WeeklyHeldenVIEW #06

294 views

weekly

<3 Carpe diem – Hachja…so spielt das Leben. Immer dann, wenn es am Wenigsten passt, passiert unpassendes, oder? Diese Woche gab es insofern einen Rückschlag, weil die halbe Heldenfamilie schwächelte. Erst der Mann Anfang der Woche, der einfach mal stark übermüdet war und wahrscheinlich vom Stress der letzten Tage und Wochen eingeholt wurde und auch der Miniheld lag dann ab Mittwoch mit Erkältung flach. Und das, wenn man Termine hat. Donnerstag sollte nämlich unser Internet umgestellt werden und Freitag wollte ich mit einem Freund die fehlenden Möbel kaufen gehen. Mit krankem Kind und einem fast 8 Wochen altem Baby zu Hause, einem kränkelnden Mann der Arbeiten muss und viel Regenwetter ist das alles eher schwer machbar, aber Schwiegereltern sei Dank ist die Oma an den beiden Tagen rübergekommen und hat den kranken Minihelden gehütet, während ich schnell die Dinge erledigt habe. So ist die Planung nicht ganz ins Stocken geraten. Immerhin sind die Kinderzimmer so gut wie fertig und auch unser Bett steht schon, so dass man theoretisch schon drüben schlafen könnte und hach, ich freue mich schon auf die erste Nacht im neuen Bett und bin allgemein gespannt, wie sich das neue zu Hause anfühlen wird. Diese Woche hat die alte Wohnung auch nochmal ein vollkommen neues Feeling erhalten, denn ich habe wieder fleissig Kisten gepackt und Regale von der Wand geschraubt. Alles sieht auf einmal so kahl und traurig aus und die Räume werden immer hellhöriger. Nun steht auch der Umzugstermin fest, denn der Umzugswagen ist angemietet und die Freunde informiert. Endspurt, würde ich sagen…hachja… und dann holt uns hoffentlich bald die Normalität wieder ein.

*heart* Gefreut:  Am Dienstag beim Fußballtraining erfuhr ich von einer Mutter, dass ihr Sohn unter den selben Dingen zu leiden hatte, wie es das Heldenkind tut. Da fiel mir doch ein ziemlich großer Stein vom Herzen. Auch darüber, wie wohl der Miniheld sich schon jetzt in seinem neuen Zimmer fühlt, freue ich mich sehr.

<3 Heldenkinder – Das Heldenkind ist nun immer häufiger und länger wach, grinst uns ständig an und versucht dann und wann auch mal zu erzählen. Seine Aufmerksamkeit richtet sich nun intensiver auf Spielzeug und auch auf uns und es ist toll zu sehen, wie fürsorglich der Miniheld gegenüber seinem kleinen Bruder ist. Er war in dieser Woche in der Hinsicht eine echt große Hilfe.

<3 Was erwartet uns – Wie schon erwähnt, wollen wir nun also umziehen. Am Samstag. Weia…ist das spannend. Bis dahin müssen nun Möbel auseinander genommen und beschriftet werden.Der Rest kommt in Kisten und dann rüber damit. Außerdem hat das Heldenkind seinen ersten Impftermin und ich muss zum Bürgeramt unsere Adresse ummelden. Der Miniheld ist hoffentlich bis Dienstag wieder fit für sein Fasching und ja…wer weiß, vielleicht werden die ersten Sachen dann auch schon wieder ausgepackt und aufgebaut.

<3 FundstückeDIY Schweine Origami MoblieFree Wallpaper Februar Konfettitanz und Gummistiefel Pfützen als FreebieZimt MuffinsDIY SchleichtierketteDouble Chocolate CookiesRezeptebox zum SelberbastelnMasken bastelnWunden schminken mit Taschentüchern

insta MyInstaweek

kw06

Sarah Kroschel

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

More Posts

6 Comments on WeeklyHeldenVIEW #06

  1. Mina
    7. Februar 2016 at 13:59 (8 Monaten ago)

    Och Mensch, zur Zeit seid ihr ganzs chön gebeutelt. Klar, dass man ausgerechnet dann schlapp macht, wenn man es am allerwenigsten gebrauchen kann :/ Bei mir hier sind sämtliche Daumen und Kaninchenpfoten gedrückt, dass mit eurem Umzug am Samstag langsam wieder Normalität, Zeit zum Durchatmen und Familie sein einkehrt. Ganz viel Kraft für euch!

    Antworten
    • Sari
      18. Februar 2016 at 09:41 (7 Monaten ago)

      Danke danke…aber ich enke ein zwei Wochen wird es schon noch dauern,bis man von Normalität wieder sprechen kann ^^

      Antworten
  2. Maru
    7. Februar 2016 at 14:29 (8 Monaten ago)

    Grüße aus unserem Krankenlager an eures und ich hoffe bald sind alle wieder 100% fit. Fasching habe ich für uns mehr oder minder schon wieder abgehakt. *seufz*
    Aber was bin ich neidisch auf all die wunderschönen Umzugseindrücke. Hachz, da wächst meine Sehnsucht nach einem Eigenheim ins Unermessliche, zumal unser Garten nun so übel aussieht. Hachz… Euch alles Gute und viel Durchhaltevermögen für euren Endspurt. Bald ist es geschafft und das Wohlfühlen kann beginnen.

    Antworten
    • Sari
      18. Februar 2016 at 09:41 (7 Monaten ago)

      Ach die Eindrücke zeigen ja auch nur die schönen Seiten *lach* Als ob ich die anderen zeigen würde ;)

      Antworten
  3. Ella
    7. Februar 2016 at 20:23 (8 Monaten ago)

    Mäh … bin seit Altweiber krank und konnte damit noch nicht feiern T_T Ich wünsche euch gute Besserung & Glück für den Umzug!

    Antworten
    • Sari
      18. Februar 2016 at 09:40 (7 Monaten ago)

      Danke danke…inzwischen schnupft eigentlich nur noch das Baby

      Antworten

Leave a Reply

<3 *lach* *hihi* :) ;) ^^ -.- *cry* more »

Top