#Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im September #4

Es ist Herbst. Und das spürt man nun auch ganz deutlich. Es hat sich ganz schön abgekühlt in den letzten Tagen und ich freue mich sehr darüber, nun endlich meine Blusen, Strumpfhosen und gemütlichen Schuhe zu tragen,ohne dabei das Gefühl zu haben, dass alles an einem klebt. Und dennoch scheint die Sonne. So kann man es sich doch ganz gut gehen lassen, oder?

Aber die Woche brachte natürlich mehr als nur das typische Herbstwetter mit sich. Schaut am besten selber, wenn ich Euch meine #Freitags5 von dieser Woche zeige!

***

Meine #Freitags5 #Freitagslieblinge in der KW39

#Freitags5

Meine Lieblingslektüre der Woche – HA! Da soll mal einer sagen, ich wäre nicht gut darin Schnäppchen zu schlagen. Der Miniheld hat jetzt in jedem Fall abends im Bett erstmal gut zu tun. Viele, viele Bücher zum Thema Pokemon konnte ich ersteigern und keines war teurer als 1,50 Euro. Das lohnt sich doch und das Kind hat weiterhin Freude daran gemeinsam mit uns zu lesen. Mal er ein bisschen, mal wir ein bisschen…

***

#Freitags5

Mein Lieblingsessen der Woche – Seit langer Zeit habe ich mir endlich mal wieder Backfisch mit Salat gemacht. Jedes Mal, wenn ich mir Backfisch mache, fühle ich mich an unseren Urlaub in Schottland und auch an die vielen Reisen nach Dänemark zurück erinnert. In Schottland habe ich damals das erste Mal Backfisch gekostet und seitdem bestelle ich mir jedes Mal, wenn wir am Meer sind welchen. Hachja…ich hab gerade ein kleines bisschen Fernweh, befürchte ich.

***

#Freitags5

Meinen Lieblingsmoment mit meinen Kindern – Seit gestern ist der Miniheld mit Husten zu Hause. Das Fatale daran ist, dass er ansonsten topfit immer ist, aber der Husten halt bekämpft werden muss, damit er nicht schlimmer wird. Normalerweise nutze ich ja immer die Zeit, die der Miniheld in der Kita ist und das Heldenkind Mittagsschlaf macht dazu, um geplante Projekte umzusetzen. Das klappte dieses Mal allerdings nur unter beschwerten Bedingungen. Obwohl der Miniheld echt ein Goldschatz ist. Er hat sich eine Weile mit seinem kleinen Bruder beschäftigt, während ich etwas zusammen nähen konnte. Anschließend setzte ich mich zu den Kindern dazu, hörte ihnen beim Spielen und Lachen zu und nähte die Augen auf. Das war irgendwie besonders und schön…

***

#Freitags5

Meinen Lieblings-Mama-Moment nur für mich – Neulich habe ich ein paar Sachen für eine schwangere Freundin zusammen gesucht. Nicht mehr lange und ihr Sohn wird das Licht der Welt erblicken. Da sie noch einiges braucht, wollte sie gerne mal bei unseren ausrangierten Sachen schauen und dabei fand ich sie: Die ersten Krabbelschuhe vom Großen. Man sieht ihnen an, dass sie viel getragen wurden. Hachja…da wurde ich ganz wehmütig. Gleichzeitig  war ich aber froh, dass ich sie noch hatte, denn nun würde sie der Kleine nochmal tragen können.

***

#Freitags5

Meine Lieblings-Inspiration der Woche – Ich hatte so viel Spaß dabei die Bügelperlenorden für den Minihelden zu machen, dass ich Lust auf mehr hatte. Daher habe ich das halbe Internet nach Inspiration durchsucht habe. Auch Herbstzeitungen habe ich gewälzt, damit der Miniheld und ich mit der Herbstdeko für das Küchenfenster beginnen können. Weitere schöne Inspirationen gab es diese Woche hier: Stehkragenschal im Sternchenmuster häkeln Freebook: Warme WendewesteGratis Mützenschnitt Die schönsten DIY für die KinderkücheGewürzgläser als KüchenmagneteDer einfachste Apfelkuchen der Welt mit Knusperstreusseln

***

Mehr spannende und schöne Rückblicke auf die #Freitags5 findet Ihr wie immer bei Berlin Mitte Mom. Ansonsten erwartet uns dieses mal ein Wochenende mit einem hoffentlich schönen Konzert, von dem ich so viel Gutes schon gehört habe. Ich bin gespannt.

sari-unter

 

Kategorie Alltagschaos, Blogsphäre

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.