Im Herbst wird wieder mehr Drinnen gespielt. Zum Beispiel mit BRIO #Werbung #Gewinnspiel

BRIO

Wir spielen gerne mit BRIO. Seit letztem Jahr sind wir zu einer BRIO Familie geworden, wie ihr wisst und besonders jetzt im Herbst wird es wieder zu einem wichtigen Thema für uns…

Es wird ungemütlich draußen, Zeit für Drinnen – Spiele!

Neulich sagte ich es erst zum Minihelden: „Schau mal, es wird immer kälter und nasser draußen. Du wirst einfach nicht mehr so oft draußen Fußball spielen können, wie bisher. Langsam musst du dich wieder daran gewöhnen, dass wir uns in den nächsten Wochen wieder mehr drinnen beschäftigen und das Ganze dann bitte ohne Ball spielen im Haus.“

Das Ganze wurde mit einem eher unzufriedenen Blick vom Minihelden quittiert und ich sah mich innerlich schon einen Stoffball kaufen, damit die Kinder eben doch auch drinnen das machen können, was sie am meisten lieben. Aber nicht jetzt. Nicht sofort. Nicht gleich. 

Ich habe es erst einmal mit einer Alternative versucht und die Holzeisenbahn vom Dachboden geholt. Und siehe da… es geht eben doch auch ohne Fußball. Seit einigen Tagen schweben nun Zuggeräusche, Hupen und mehr durch unsere Wände und in diesem Jahr haben die Kinder sogar gemeinsam richtig viel Freude daran.

BRIO ist aber mehr als „nur“ eine Holzeisenbahn

Darüber sprach ich im letzten Jahr schon einmal. BRIO ist den meisten ja tatsächlich vor allem Dank der wirklich schönen Eisenbahn bekannt. Auch bei mir war es lange Zeit so. Inzwischen weiß ich aber, das es eben mehr als das ist. BRIO kann mehr. Letztes Jahr zeigte ich euch im Zuge dessen die tollen Tierbausteine, die magnetisch sind. Noch heute nutzen die Kinder (ja, tatsächlich beide) sie gerne, um lustige Tier – Türme damit zu bauen.

BRIO

Ganz neu jetzt im Herbst: Das Zahnradspiel

Neulich waren wir bei der Nähfreundin zu Besuch. Das Heldenkind entdeckte dort eine Art Brett mit Zahnrädern drauf. Eine spannende Sache. Umso erfreuter war ich, als ich im neuen Herbstkatalog von BRIO das wirklich schön gestaltete Zahnradspiel entdeckte. 

BRIO

Kräftige schöne Farben, ein Spiel mit verschiedenen Formen und eine kleine Herausforderung für jeden Tüftler. Das Brett hat zwei Seiten mit bunten Punkten, auf die verschiedenen Zahnräder aufgesteckt werden können. Neun Zahnräder stehen einem zur Verfügung, um eine sich ständig drehende Konstruktion enstehen zu lassen.

Das Spiel an sich ist ab 24 Monate geeignet. Für den Anfang sollte man die einfache Seite nutzen. Jedes Zahnrad passt ohne Probleme auf einen der Punkte. Steckt man so die Zahnräder ineinander und dreht dann an ihnen, beginnt die bekannte Kettenreaktion und alle Zahnräder drehen sich mit. Ein toller Effekt, der direkt zu einer aufgeregten Reaktion beim Heldenkind sorgte.

BRIO

Es soll ein bisschen schwerer sein bitte? Dann nehmen wir die andere Seite des Spielbretts. Denn jedes Zahnrad hat auch eine Form in der Mitte. Kreis, Dreieck und Viereck. Auf der anderen Seite des Bretts haben die Punkte ebenfalls diese Formen, so dass das Kind die Zahnräder auf die passenden Punkte stecken muss, damit es passt. 

BRIO

Witziger Weise zeigte sich im Laufe der Nutzung in den letzten Tagen, dass nicht nur unser Heldenkind, sondern auch jeder andere im Heldenhaushalt und außerhalb des Heldenhaushaltes Freude an dem Zahnradspiel von BRIO hat. „Es hat etwas Beruhigendes und Hypnotisches“, sagte ein Freund zu mir. 

Zusammen mit BRIO verlosen wir ein Zahnradspiel an einen von euch!

Ich freue mich sehr, dass BRIO uns ein weiteres Zahnradspiel für einen von euch zur Verfügung gestellt hat, so dass wir wieder eine kleine Verlosung für euch ermöglichen können.

BRIO

Um in den Lostopf zu gelangen, müsst ihr nur folgendes tun:

  • Schreibt einen Kommentar unter diesen Beitrag und erzählt mir, für wen das Zahnradspiel wäre und wie alt das Kind ist
  • Gebt hierbei bitte eine gültige Mailadresse an, damit ich Euch kontaktieren kann bei Gewinn
  • Ich würde mich natürlich sehr über einen LIKE auf FB freuen 
  • Ihr seid 18 Jahre alt und kommt aus Deutschland
  • Teilnahmeschluss ist der 14.10.2017 um 19.00 Uhr. Alles, was danach bei mir eingeht, kann nicht berücksichtigt werden.
  • Ausgelost wird per Random.org und der Gewinner werden dann per Mail von mir benachrichtigt
  • Der Gewinner hat nach Erhalt meiner Mail 2 Tage Zeit um auf diese zu reagieren, ansonsten wird neu ausgelost. 
  • Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Wir wollen das Zahnradspiel definitiv nicht mehr missen und habe (alle) viel Freude daran. Da sieht man mal wieder, dass Kinderspielzeug nicht nur für Kinder spaßig sein kann. Habt noch einen schönen Restsonntag, ihr Lieben!

sari-unter

52 Kommentare

  1. Nicole Nicky

    Hallo,

    das Zahnradspiel wäre perfekt für meinen kleinen Helden… er ist gerade 18 Monate alt und entdeckt die Formen und Farben und alles sich bewegende mit neugierigen Blicken und seinen Grabbelfingerchen :). Wir hatten schon das ein oder andere Babyspielzeug von BRIO und sind begeistert.

    Ich wünsche Dir noch einen sonnigen Sonntag!

    LG
    Nicky

  2. oh da hüpft ich auch in topf für meine kleinste 21 monate. ich denke das wäre ein schönes spiel für sie und auch für die geschwister, da sie ihr dann die farben und formen zeigen und erklären können.

  3. na wir würden schauen, was das krümelkind dazu sagt, und es dann an den neuen nachwuchs im freundeskreis weiterrreichen. aber ich könnte mir vorstellen, trotzdem das krümelchen schon 28+ monate ist, dass es hier noch lange freude macht, denn hier sind zahnräder super beliebt. ich glaub, das Ingenieursgen wurde heftig weitervererbt 😂

  4. Huhu Sari,
    ich mache gerne mit, ich liebe deine Brio-Gewinnspiele.
    Dass sie sowas machen, wusste ich gar nicht!

    Das tolle Teil wäre wohl für Sohn 2.0 (3) und Püppiline, die da noch reinwachsen muss.
    Ich bin aber sicher, dass Sohn 1.0 auch mit 7 das nutzen würde und zumindest seinem Bruder zeigt, wie man es aufbaut. 🙂

    Ich like deine Seite natürlich schon auf FB. <3
    Liebe Grüße
    Sarah

  5. Ich bin schwanger, bekomme mein Baby aber bald. Ich würde es dann für mein Kind aufbewaahren sobald es damit spielen kann.

  6. die Brio Produkte sind einfach Klasse,ich würde gerne für meinen kleinen Bruder gewinnen ,er wird bald zwei und das Zahnradspiel wäre ideal

  7. Ein wirklich toller Artikel, wir besitzen so einiges von brio und das Zahnrad spiel wäre perfekt für meine 2 jährige Tochter und wenn es dann soweit ist für ihren kleinen Bruder
    Liebe Grüße

  8. Wow, was für ein tolles Spiel. Dass es von Bril mehr als die Eisenbahn gibt, weiß ich seitdem mein Sohn ein Polizeiauto mit Sirene hat.
    Das Zahnradspiel würde ich allerdings dem Patenkind schenken, das jetzt zwei Jahre alt wird.

  9. Mein „Kind“ ist schon 27 Jahre alt. Mein Sohn ist geistig behindert und würde sich darüber sehr freuen. Wir hatten schon einmal ein ähnliches Spiel vor vielen Jahren und er hatte viel Freude daran! Es ist nicht einfach über 20 Jahre immer wieder interessantes Kleinkindspielzeug zu finden, da man irgendwie alles schon kennt.

  10. Ich würde das Spiel gerne für meine Nichte gewinnen, sie ist schon 4. Es wartet aber auch schon der kleine Bruder mit 10 Monaten 😉

  11. Hallo Sari, interessant was Brio alles herstellt. Bis jetzt kannte ich nur die Eisenbahn. Die Zahnräder wären für meinen 1,5jährigen Neffen, der sie dann in 2 Jahren meinem Mini vererben kann. Danke dir für die Verlosung.
    Lena

  12. Halliahlo,

    unsere Drillinge Mats, Mathilda & Mette sind jetzt 2 Jahre alt…das Zahnradspiel wäre für ihre Motorik einfach toll…da sie entwicklungsverzögert durch die Frühgeburt sind.

    Ganz liebe Grüße eure Bea

  13. Melanie Lenzing

    Guten Morgen ihr Lieben,

    da ich an einer Schule für behinderte Arbeite, würde ich es gerne für die Mäuse dort gewinnen, da sie sicherlich viel Freude damit hätten, zu sehen, wie das gebaute und die Zahnräder sich drehen, nachdem sie sie nebeneinander gesteckt haben,

    Das Alter wäre 5-10 wobei man den Entwicklungsstand natürlich ab 2 Jahren ansehen kann teilweise 😉

    Viele Grüße

  14. Hallo Sari,

    das Zahnradspiel wäre ein tolles Nikolaus-Geschenk für meine 1,5 Tochter.
    Viele Grüße

  15. Dieses Spiel wäre für meine knapp 27 Monate alte Tochter. Sie hätte sicher viel Spaß davon.
    Ansonsten noch danke für deine Arbeit und das Gewinnspiel!

  16. Mein Sohn ist zwar noch nicht ganz 1,5 Jahre alt, aber wir würden uns trotzdem rießig freuen 😊

  17. Hallo!
    Meine kleine Tochter ist zwei Jahre alt und würde sich sehr darüber freuen!
    Liebe Grüße, Katja

  18. Sabine S.

    Dieses tolle Spielzeugwäre perfektfür meine helden-Enkeltochter, die bald 2 Jahre alt wird

  19. Christina Horn

    Hallo meine Liebe,

    das Zahnradspiel wäre wirklich toll für die kleine Marie ! Es ist perfekt um die Motorik weiter zu fördern und würde ihr bestimmt sehr gut gefallen!
    Vielen Dank für die schöne Verlosung!!

    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag!
    liebe Grüße
    Christina

  20. Luzia knebel

    Oh wie schön da versuche ich gerne mein Glück für die Enkelkinder 3 Jahre und noch ganz klein .Liebe Grüße luzia

  21. Das wäre was für meine Enkelin Lara. Sie wird im Januar 2 Jahre alt, da versuche ich doch gerne mein Glück.

  22. Das Zahnradspiel würde meine beiden Jungs sicher begeistern und die trübe Herbstzeit schöner machen

  23. Yvonne Oeder

    Das wäre eine schöne Überraschung für mein Patenkind ( 18 Monate )
    Vielen Dank für die tolle Verlosung.

  24. Aileen Schwarz

    Hallo, ich würde gern das Zahnradspiel für meinen Sohn gewinnen. Er ist 20 Monate alt und während bestimmt begeistert. Daumen sind gedrückt. LG Aileen

  25. Mein kleiner Wirbelwind ist fast 1,5 Jahre alt und liebt alles was die Feinmotorik in den Vordergrund stellt.

  26. Das Zahnradspiel wäre ja toll für meine kleine Carlotta, sie würde sich rieesig freuen <3 Tolle Verlosung und ein schöner 🎀 Gewinn 💕 Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen . 🎉 Deshalb versuche ich mein Glück 🍀 und hoffe, die Glücksfee ist nun auch mal auf MEINER SEITE 👈. Allen anderen wünsche ich trotzdem auch – VIEL GLÜCK <3

  27. Jennifer Nissen

    Das ist ja toll! 🙂 Darüber würden sich meine beiden kleinen Jungs Robin&Erik sicher total freuen und könnten super zusammen damit spielen 🙂 Danke für die schöne Aktion!

  28. Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel. Das Zahnradspiel würde ich gern meiner 18 Monate alten Enkelin schenken.

  29. Antonia Vanselow

    Hallo, zuerst würde sich mein Sohn Emil (19 Monate) über das Spiel freuen und ganz bald dann auch sein jüngerer Bruder Theo (7Wochen). Danke für die Chance.

  30. Daniela Husemann

    Ich würde das Spiel gerne für meinen kleinen Neffen gewinnen und mit ihm zusammen einen schönen Spiele Nachmittag verbringen..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.