Wir gehen noch einmal in die Schule. In die Backschule! #Werbung #Gewinnspiel

Backschule

Heute möchte ich euch endlich mal von einem wirklich schönen (und sehr leckerem) Event erzählen, dass der Miniheld und ich noch im letzten Jahr besucht haben. Der DK Verlag hatte uns nämlich zu einem tollen Backevent im September eingeladen. An einem aufregenden Nachmittag lernten wir nicht nur, wie man ganz wunderbar Torten verzieren kann, sondern auch die tolle Cynthia Barcomi und ihr Buch „Barcomi’s Backschule“ kennen.

Der Miniheld mutierte zu einem kleinen Backkünstler!

Es zog uns Richtung Friedrichstraße in das Studio von Miele. Dort wurde in einem abgetrennten Bereich groß aufgetischt und ein großes, buntes Publikum war da. Für jeden standen schon kleine Küchlein bereit, die Barcomi mit ihren Helfern schon vorbereitet hatte. In der Mitte eines sehr langen Tisches fanden wir alles, was das Deko-Herz begehrt. Verschiedene Sahnecremes, Gelee, Zuckerperlen, Spritztüten und mehr. Natürlich lag auch das richtige Werkzeug schon bereit.

Backschule

Barcomi selber war auch da und erzählte uns von ihrem Werdegang und gab uns eine kleine Einführung in die Backkunde. Und dann wurde wild losgelegt. An einem Kuchen führte sie uns vor, wie man am besten vorgehen konnte und wir alle waren eifrig dabei, es selber zu versuchen.

Backschule

Allerdings meldete sich bald das Heldenkind, das ebenfalls mit dabei war, und so musste der Miniheld ran und meinen Platz übernehmen. Er hatte unglaublich viel Spaß dabei und fiel sogar ein bisschen auf, da er das einzige Kind war, das mitmischte. Und er stellte sich wirklich nicht schlecht an. Ich glaube sein Ego wuchs an dem Tag bei all der Aufmerksamkeit um ein Vielfaches *lach*.

Backschule

Barcomi’s Backstube – Ein schönes Nachschlagewerk

So hatte ich die Gelegenheit mich ein bisschen umzuschauen und in dem neuen Buch von Cynthia Barcomi aus dem DK Verlag zu blättern. Neben leckeren Kuchen befinden sich in dem Buch auch Alltags taugliche Rezepte für verschiedene Brote und mehr. Der Held war gleich Feuer und Flamme für das Brot backen, als wir nach Hause kamen und er in dem Buch blätterte. Aber das sei mal nur so am Rande erwähnt.

Backschule

Nachdem wir alle (bzw. der Miniheld) fleissig waren, durften wir uns auch an anderen Rezepten aus dem Buch versuchen. Barcomi hatte eine kleine Auswahl ihrer Kuchen gebacken und diese durften nun verkostet werden. Das war echt ein harter Nachmittag für mein Hüftgold, aber ein Stück Kuchen schmeckte besser als das andere und mein Favorit sind definitiv die kleinen Brownies. Oh man, ich bekomme auch jetzt, Monate später, direkt wieder Lust darauf.

Backschule

zum Schluss durften wir unsere dekorierten und befüllten Kuchen noch in eine schicke Schachtel verpacken und mit nach Hause nehmen. Der Miniheld konnte es kaum erwarten, seine Ergebnisse zu Hause zu präsentieren. Am Ende konnte er nämlichen einen Vanille – und einen Schokoladenkuchen mitnehmen. Ja, er war verdammt fleißig!

Backschule

Am Ende des Tages hatten wir alle ein bisschen etwas dazu gelernt.

Zumindest ging es mir so, denn ich konnte viele wertvolle Tipps für mich mitnehmen. Auch wenn ich selber fast eher Zuschauerin war, so war es eine tolle und spannende Erfahrung. Außerdem habe ich ja nun einen kleinen Backprofi in Form des Minihelden zu Hause. Was soll also schief gehen?

Neben ihren Büchern hat Cynthia Barcomi übrigens auch eine eigene Produktreihe, wie man oben auf dem Foto sehen kann. Backformen und Zubehör, alles, was man eben zum Backen braucht, gibt es in einer von ihr kreierten Kollektion zu erstehen. In unserer Goodie – Bag fanden wir zum Beispiel das Maß – Löffel – Set. Ich liebe dieses kleine Gimmick, denn es hat mir schon in vielen Situationen das Leben erleichtert.

Wir verlosen ein Exemplar von „Barcomi’s Backschule“ aus dem DK Verlag

Ich freue mich sehr, dass ich die Gelegenheit vom DK Verlag bekomme, ein Exemplar von „Barcomi’s Backschule“ an einen von euch zu verlosen. Vielleicht habt ihr ja Lust es selber einmal auszuprobieren.

Backschule

Alles, was ihr tun müsst, um in den Lostopf zu kommen, ist Folgendes:

  • Schreibt in die Kommentare unter diesen Beitrag, was ihr gerne mal wieder backen wollt.
  • Gebt hierbei bitte eine gültige Mailadresse an, damit ich Euch kontaktieren kann bei Gewinn
  • Ich würde mich natürlich sehr über einen LIKE auf FB freuen 
  • Ihr seid 18 Jahre alt und kommt aus Deutschland
  • Teilnahmeschluss ist der 17.01.2018 um 22.00 Uhr. Alles, was danach bei mir eingeht, kann nicht berücksichtigt werden.
  • Ausgelost wird per Random.org und der Gewinner wird dann per Mail von mir benachrichtigt
  • Der Gewinner hat nach Erhalt meiner Mail 2 Tage Zeit um auf diese zu reagieren, ansonsten wird neu ausgelost. 
  • Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Ich freue mich sehr auf eure Kommentare und möchte an dieser Stelle nochmal dem DK Verlag für einen wirklich tollen und unverschämt leckeren Nachmittag danken. Der Miniheld erinnert sich noch heute gerne an diesen Tag zurück.

sari-unter

72 Kommentare

  1. Hallo,
    ich würde gerne mal Nussecken backen, aus irgendeinem Grund habe ich das noch nie gemacht
    einen schönen Sonntag und liebe Gruesse
    Sabine

  2. Also ich würde gerne mal wieder Apfel-Möhre-Muffins backen…
    Heute wurden es anlässlich des 8.ten Geburtstag vom „kleinen“ Zitronen-Muffins….
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch
    Jenny

  3. Ich würde gerne endlich mal Spekulatius backen. Die Form dafür sieht mich jedes Jahr zur Weihnachtszeit wieder strafen an, weil ich sie noch nicht benutzt habe. ^^;

    Gibt es auch ein Bild der fertigen Kreationen vom Minihelden? Das ist ja toll so richtig drauf los zu dekorieren. Hast du ein paar gute Alltagstipps aufgeschnappt, die auch zum Backen der künftigen Geburtstagskuchen nützen?

  4. Ich möchte demnächst wieder einen Käsekuchen und einen Pflaumenkuchen backen – diese beiden Kuchen gelingen mir am besten :-) Tolles Gewinnspiel :-)

  5. Ich möchte mal wieder Nussecken backen. Die sind immer wieder lecker und fast jeder mag sie.

  6. Andrea Odörfer

    Ich würde gerne mal wieder eine Prinzregententorte backen. Ist zwar sehr aufwändig, aber total lecker.
    Liebe Grüße, Andrea

  7. Ich möchte unbedingt in den nächsten Tagen einen spanischen Mandelkuchen backen. Es gibt da noch ein paar Reste aus der Weihnachtszeit :-)
    Liebe Grüße
    Marina

  8. Ich liebe die Backbücher von Cynthia Barcomi! Ich will schon seit längerem ihre Haferfkocken-Schoko-Cookies backen. Die sind super lecker.

  9. Liebe Sari,
    ich würde gerne eine Schwarzwälderkirsch backen, die auch nur annähernd so lecker ist wie die meiner Mutter… aber ich glaube dafür ist noch reichlich Übung nötig :)
    LG Flo

  10. Alexandra

    Muffins würde ich gerne einmal wieder backen – und ERDBEERTORTE!!!!!! Und super gerne würde ich mich einmal durch „Barcomi’s Backschule“ backen!!!! Das wäre echt ein Traum! :-)

  11. Ich würde mich gerne mit „Barcomi’s Backschule“ an das Backen herantrauen – bisher ist Backen die Sache meiner Frau, würde mich auch gerne einmal daran probieren.

  12. Ich würde gerne mal wieder einen Käsekuchen backen. Vielleicht ist der nächste Familiengeburtstag ein schöner Anlass dafür.

  13. Hallo, ich liebe Cynthia Barcomies Rezepte und bei dem Event wäre ich sehr gerne dabei gewesen. Ihre Brownies liebe ich und backe sie sehr gerne! Schau mal hier: https://www.instagram.com/p/Bb1rqb2ggkZ/

    Das Backbuch habe ich auch schon und möchte es nun gerne für meine Freundin gewinnen. Ich würde mich freuen, wenn du auf meinem Blog mal vorbeischaust. Liebe Grüße Claudia

  14. Ich liebe Käsekuchen….den könnte ich jede Woche backen…..und ich glaube den mache ich als nächstes.

  15. Ich muss unbedingt mal wieder einen russischen Zupfkuchen backen. Erst einmal gemacht – aber der war sooooo lecker.

  16. Melanie Baute

    Hallo.
    Ich möchte mal wieder einen Käsekuchen backen.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend 🍀

  17. Das ist ja ein tolles Event und eine süße Idee!
    Ich backe als nächstes einen Quarkkuchen! Den liebt die ganze Familie!
    LG

  18. Sascha K.

    Ich würde liebend gerne mal wieder einen Obstkuchen backen. Mit frischen Obst aus eigener Ernte – wenn nur schon wieder Sommer wäre ☀

  19. Ich hätt mal wieder Lust einen schönen Hefezopf mit allem drum und dran zu backen… Oder einen Marzipanstollen…

  20. Ich würde mich sehr über das Buch freuen … und bis dahin backe ich einen Schokorührkuchen für die Enkel! :)

  21. Ich habe noch nie Brownies gebacken, ist schon lange auf meiner Liste. Am Ende wirds dann oft nur Apfelkuchen, da alle damit zufrieden sind und müssen nicht meine misslungenen Backversuche ausessen

  22. Ich würde noch mal gerne Brownies oder Cupcakes backen. Über das tolle Back Buch würde ich mich sehr sehr freuen 🤗🍀

  23. sandra beck

    Hallo,

    ich würde gern mal wieder einen Käsekuchen und einen Russischen Zupfkuchen backen.

    Gruss Sandra Beck

  24. Jennifer Nissen

    Oh wie toll! Ich würde mich riesig freuen, weil ich mich viel mehr an besonders schöne Torten ranwagen möchte und das Buch sicher viele Anreize dafür bietet… :)

  25. Ich möchte zu gerne mal wieder etwas aufwändiges backen – eine Schwarzwälder-Kirsch-Torte zum Beispiel. Mir bringt es viel Spaß, lange in der Küche zu sein und mich kreativ einbringen zu können.

  26. Ich möchte gerne öfter Brot selber backen. Und einen Beeren-Schmand-Blechkuchen könnte es auch mal wieder geben ;-)

  27. Ich müsste mal wieder einen Mohnkuchen backen. Seit paar Tagen habe ich schon Lust dadrauf :)

  28. Doris Kindermann

    Ich würde gerne wieder mal einen Käsekuchen backen :-) Wie der von meiner Mama.

    Liebe Grüße, Doris :-)

  29. PETRA FRANTZ

    Ich mag einen leckeren Mohn-Käsekuchen und würde ihn gern selbst backen lernen. Ich habe in den letzten Jahren schon selbst Brot gebacken, Käsekuchen, Plätzchen, Pizza, Rohrnudeln, Zwetschgendatschi u. a. Leider ist der Käsekuchen nicht so gut gelungen, wie ich es mir vorgestellt hatte, da er etwas zu fest geworden war. Ein Backschule-Buch wäre toll.

  30. Ich liebe American Cheesecake <3 Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von euch 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke euch dafür! Ihr seid Spitze 👍😊

  31. Caos Kaya

    oh da ist so einiges ich habe noch so einiges an Äpfeln eingelagert die muss ich mal verbrauchen und ich habe noch Himbeeren und Erdbeeren in der Gefriertruhe und Pflaumen

  32. Sandra Meyer

    ich habe noch gehobelte Mandeln von der Weihnachtsbäckerei übrig und gestern erst dachte ich mir, dass ich am Sonntag damit ein Blech leckeren Bienenstich backe….. ich kann ihn schon riechen :-)

    Super tolles Gewinnspiel!! Wie ich euch beneide!! Da wäre ich auch gerne dabeigewesen….

  33. Daniela H.

    Hallo.
    Erstmal vielen lieben Dank für den tollen Artikel.
    Beim durchlesen habe ich erstmal gemerkt, das ich selber schon super lange nicht mehr gebacken habe.
    Über das Buch würde ich mich riesig freuen. Denn ich soll demnächst für meinen Papa eine Geburtstagstorte machen. Vielleicht könnte mir das Buch dabei helfen. ☺
    LG
    Daniela

  34. Gerade noch rechtzeitig ! Das freut mich und ich möchte gern mal wieder einen leckeren Gin-Tonic-Kuchen backen! LG

  35. Pingback: EinBlick in den Frühjahreskatalog - Ein spannender Pressenachmittag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.