52/01: Hallo Welt! [Foto der Woche #15]

Projekt 52 - 2010...meine Figur

Hallo Welt! Mein Name ist shu-chan oder auch einfach shu-shu und ich bin ein tako bzw. ein Octopus. Mein Name kommt aus dem Japanischen und bedeutet so viel wie “Wochen” in Anlehnung an die 52 Wochen, durch die ich Euch ab heute begleiten werde (eigentlich gehört über das u ein gerade Strich, aber die faule Sari weiß nicht wie das geht *ohm* ). Eigentlich wollte Sari ihre geliebte Gelenkpuppe für das Projekt verwenden, aber ich habe sie mit meinen großen, schwarzen Knopfaugen angesehen und da konnte sie einfach nicht widerstehen *shu-shu* . Außerdem bin ich eh viel handlicher und praktischer für Unterwegs, oder?

So langsam aber sicher entsteht um mich herum auch eine kleine tako – Familie, der ich gerne die Welt zeigen möchte. Von einem musste ich mich allerdings gestern verabschieden. Ich habe nicht mal seinen Namen erfahren, aber vielleicht meldet er sich ja nochmal bei mir. Auf jeden Fall fehlt er mir jetzt schon ganz schrecklich und so kann ich ihm wenigstens immer wieder zeigen, was ich so alles erlebe. Ich hoffe Euch demnächst meinen Mann und meine Kinder vorstellen zu können, aber daran arbeitet Sari zur Zeit noch *zwinker* .

Familie

Ich bin schon sehr gespannt, was ich alles so erleben werde und wen ich alles in den nächsten Wochen so kennenlernen darf.

sayōnar,

Eure shu-shu

Kategorie Projekt 52

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.