16 Kommentare zu „[03/52-2012] Alltagsheld“

  1. Briefe … wan habe ich letztes mal ein Brief bekommen …? oder vieleicht eine Postkarte . Es sind schon ewigcheiten hier . Wenn man nicht zällt die Weichnachts grüsse und Rechnungen und Versicherungen . Das Telefon und Computer mit email ersätzen volkommen das Kontakt mit freunden und familie . Ein wenig schade .
    Wunderschöne Aufnahme

  2. Ich find’s lustig, wie wir die Themen scheinbar in der gleichen Reihenfolge bearbeiten ;)

    Aber deine Umsetzung finde ich großartig <3 Mein eigentlicher Plan war es, einen Postboten zu fotografieren, da sie für mich Alltagshelden sind (bei jedem Wetter müssen sie raus ^^), also wie du merkst, hatte meine eigentliche Idee auch mit Briefen zu tun :)

  3. Musste erst mal etwas länger drüber nach denken ;)
    Aber im weitesten Sinne hast Du recht.
    Auch wenn bei mir der eher der Paketbringer oder die E-Mail ist.
    Dein Foto gefällt mir echt sehr gut :)

  4. Ahhh tolles Bild! Ich hoffe mein Briefchen ist angekommen :) Ich glaub ich hab bei deiner Figur vergessen den Mund aus zu malen, kann das sein? Kannst du das dann noch machen? :) Und mir ’ne Kopie schicken wenns alles fertig ist? Ich bin so gespannt, wie es dann fertig aussieht <3

  5. @Anna: Der Brief kam an, allerdings kann ich nur Schwarz Weiß drucken, von daher ist es mit einer Kopie schlecht. Wie hast Du das denn immer gemacht? Geld in einen Copyshop möchte ich ungerne investieren.

  6. achso. kannst du scannen? ich habs entweder auf der arbeit gemacht und letztes mal habe ich meinen bruder genötigt :D aber wir haben nen bunten drucker auch in der schule, daher würde mir auch n scan reichen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.