Projekt 52

P52-09: 4. Wochenthema

Einen wunderschönen Sonntag, Ihr Lieben. Ist es bei Euch auch so nebelig, wie hier? Keine hundert Meter kann ich weit schauen. Das ist insofern faszinierend, weil hier vor etwas mehr als einer Stunde noch strahlendblauer Himmel war. Die Erkältung nimmt einen normalen Verlauf, von ätzendem Schnupfen, Kopf – und Gliederschmerzen ging es weiter über vollständige verschlossene Nase und Atembeschwerden, bis hin zu einem trockenen, kratzenden Hals und Husten. Ach und auf dem rechten Ohr höre ich im Moment nichts. Aber so ist die Welt um mich herum schön ruhig *cool*

Insgesamt lässt sich allerdings sagen, dass es mir nicht mehr so schlecht wie am Donnerstag und am Freitag geht. Besserung ist also in Sicht.

Kommen wir nun aber zum neuen Wochenthema, das dieses Mal ein Vorschlag von Alexandra war: Kirchen
…oder auch das Haus Gottes. Nun bin ich kein sehr gläubiger Mensch und werde mit Sicherheit nicht unbedingt dieses Thema mit Gott in Verbindung setzen, aber das soll jeder für sich selbst entscheiden können. Klar ist allerdings, dass es heutzutage durchaus mehr als nur die alten Kirchtürme gibt, die man früher überall gesehen hat. Die Kirchen von heute sehen teilweise wirklich total unterschiedlich aus. Ich bin gespannt, welche Ihr uns zeigen werdet.

Ach und maö so nebenbei: Der aktuelle Teilnehmerstand liegt bei 290 *glubsch*

One comment

  1. Pingback: Projekt 52: #4 – Kirchen (Archiv) - apfelnase

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.