Puddingzeit ^^

Ja, bei uns zu Hause herrscht um Moment wieder Puddingszeit. Jedes Jahr, seitdem mein Held und ich zusammengezogen sind, gibt es eine Zeit, in der wir sehr viele Puddings essen. Nicht Selbstgemachten, sondern die gekauften, in den Bechern. Ich kann die langsam schon gar nicht mehr sehen, aber was soll ich machen, der Held braucht die Becher, also helfe ich ihm. *jaja*

Tja, aber wofür braucht er die Becher? Mich persönlich wundert es ja, dass noch nicht ein Nachbar gekommen ist und uns nach dem Hanf oder ähnliches gefragt hat, was er eventuell in unseren Fenstern hat stehen sehen. Oder unser Hausmeister mit seinen Adleraugen und dem Spionageinstinkt. (lol) Nein, bis jetzt hat keiner nachgefragt.

Wäre auch gar nicht nötig, denn bei all den Pflanzen in den Puddingbechern in unserer Wohnung dreht es sich um Chillis. Der Held züchtet selber Chillis in verschiedenen Schärfegraden für verschiedene Anlässe. Von einigermaßen mild (was für mich bereits über die Schmerzgrenze hinaus geht) bis zu “Schärfer geht es nicht mehr”. *bad* Zum Würzen von Essen, zum Einlegen, Trocknen, Einfrieren und und und….

Und er ist damit so erfolgreich, dass ein paar Leute jedes Jahr schon darauf warten, dass er wieder neue ansetzt, damit er ihnen vielleicht ein Becherchen abgeben kann….

Und ich, ja ich habe die Bude voll mit kleinen Puddingbechern voller Setzlinge. Im letzten Jahr waren es über 60 und ich befürchte in diesem Jahr werden es noch mehr *blush* Aber lieber der Held spielt mit Chillipflanzen anstatt mit anderem seltsamen Zeug *smile*

Kategorie Allgemein

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.