#Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im Oktober #04

#Freitags5

Werbung – Der folgende Artikel enthält evtl. Bilder mit Produkten, die wir in unserem Alltag nutzen. Wir haben keine Bezahlung für das Zeigen oder Nutzen derselbigen erhalten.

Hui, diese Woche war aber mal so richtig Herbst, oder? Also ich meine diesen Herbst, der uns nach Hause unter die Kuscheldecke treibt. Kaum Sonne, viel Regen und ich hatte mehr als einmal ein Jucken in den Fingern, weil ich gerne die Heizung einschalten wollte. Was macht man bei so einem Wetter am besten, vor allem, wenn eigentlich Herbstferien sind? Unsere #Freitags5 verraten es euch…

***

Meine #Freitags5 #Freitagslieblinge

#Freitags5

Meine Lieblingslektüre der Woche –  Wir haben viel gelesen. Der Miniheld hat alle vier Hilda Bände (Affiliate Link) verschlungen. Mehrmals. Daraufhin haben wir auch mal in die Serie reingeschaut. Aber auch in so manch anderes schönes Kinderbuch haben wir gelinst. Es bietet sich einfach an. Der Miniheld ist nun neugierig, wie es mit Hilda weitergeht, aber mehr als die vier Bände scheint es bisher noch nicht zu geben.

***

#Freitags5

Mein Lieblingsessen der Woche –  Da der Held ja letztes Wochenende plötzlich krank wurde, hatte ich noch einen angefangenen Becher Schmand, der aufgebraucht werden musste. Aber hey, da ist ja noch Blätterteig im Kühlschrank und ein Korb voller Äpfel. Warum also nicht eine vereinfachte Form vom Apfel – Flammkuchen machen. Die Kinder haben sich gefreut.

***

#Freitags5

Meilensteine der Kinder – Regen, Regen, Regen und ein kranker Papa. Das schränkt die Möglichkeiten etwas ein, nicht wahr? Also fuhren wir am Montag zum Beispiel in die Bücherei, wo sich der Miniheld ein Buch über das Bloggen auslieh. Ohje, was da wohl jetzt auf uns zukommen mag? Wer weiß *lach*. Ist das Interesse bei euren Kindern in dieser Hinsicht auch so groß? Dann gönnte er sich beim Wocheneinkauf zwei weitere Ausgrabungssteine. Das macht ihm derzeit wirklich unglaublich viel Spaß und er zählt immer wieder stolz seine Edelsteinsammlung. Der Held hat schon überlegt, ob er ihm da nicht für die Weihnachtszeit selber etwas bauen kann. Das Heldenkind hingegen ist wieder einmal dem absoluten Fellfreunde – Fieber verfallen. Nachdem das Heldenkind inzwischen deutlich fitter als in der Woche davor war, ging es für dieses auch mal wieder in die Kita. Beim Abholen konnte man richtig merken, wie gut es ihm getan hatte, wieder mit anderen Kindern zu spielen, auch wenn es am Morgen wieder hieß „Mama, will nicht Kita“. Am Donnerstag blieb ich sogar noch ein Stündchen mit ihm, weil er so schöne Familien – Bilder auf einmal malte (s.oben). Der Miniheld durfte sich dann zum Ende der Woche auch wieder verabreden und nutze die Gelegenheit direkt. 

***

#Freitags5

Was Mama bewegt hat  –  Ich hänge etwas durch. Das schlechte Wetter und die Tatsache, dass hier ständig jemand krank ist, tragen ihren Teil dazu bei. Ich komme kaum raus und habe kaum Bewegung und Abwechslung. Gepaart mit dem grauen und trüben Wetter senkt das die Stimmung etwas. Ihr kennt das sicher. Aber dafür konnte ich auch mal wieder kreativ werden, kleine Herbst – Bastelarbeiten planen, Ideen für den Weihnachtsbasar sammeln und ein bisschen Ausmisten. Auch fange ich langsam an mir Gedanken zum 3. Geburtstag des Heldenkindes zu machen. Für mich steht nun fest, dass es eine Fellfreunde – Party wird. Dafür gilt es nun schon mal ein bisschen zu planen. Etwas früh, ich weiß, aber vielleicht möchte ich dafür auch wieder basteln und damit kann man nicht früh genug anfangen.

***

#Freitags5

Empfehlungen und Entdeckungen der Woche – Am Samstag sind wir auf eine Halloween Party eingeladen. Der Held weiß noch kein Kostüm (verkleidet sich auch nicht gerne), der Miniheld wäre gerne eine schwarze Katze und ich…ich hoffe, dass mein Umhang noch rechtzeitig ankommt, ansonsten muss ich improvisieren. Ohje. Und ein paar gruselige Snacks wollen wir mitbringen. Ich habe da ein paar Ideen… mal sehen, ob sie sich umsetzen lassen. In der Blogsphäre gibt es aber auch coole Ideen: Leuchtende Halloween Deko GläserKrone einfach selber bastelnHerbstliche Bilder zum AusdruckenBlätterkranz bastelnKinderzelt selber baueneinfache Spinnen für Halloween bastelnDIY Magazinhalter in 2 MinutenWindlicht basteln

***

Morgen geht es wie gesagt auf eine Halloween Party, aber vorher steht noch ein Blitzturnier auf dem Plan. Mehr bildhafte #Freitags5 Rückblicke gibt es auch heute wieder bei BerlinMtteMom.

1 Kommentare

  1. Auch die kleine Maid ist ganz verrückt nach den knuffigen Hunden. Vielleicht kann ich ja ein paar Partyideen von dir aufschnappen. Besonders mag sie die Hunde als Piraten. Sie findet das Piratenlied lustig. Die kleine Lady spricht auch schon wieder von ihrem Geburtstag. Da kommt doch erst mal Weihnachten! Auf jeden Fall hat der aktuelle Stand, dass sie eine Weltraumparty möchte und sie hat schon für alle Familienmitglieder und Freunde Raumfahrerhelme aus Kartons gebastelt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.