#Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im Dezember #03

#Freitags5

Ich mag es ja eigentlich nicht laut ausprechen, um nicht irgendetwas zu provizieren, aber man kann tatsächlich von einer nahezu normalen Woche sprechen. Wie lange ist das jetzt schon her? Ich habe fast das Gefühl eine Ewigkeit. Selbst der Kinderarzt musste lachen, als ich ihm von meiner Idee erzählte, einfach zur Sicherheit für jede Woche einen Termin zu nehmen und diesen dann abzusagen, falls wir ihn nicht brauchen, anstatt jede Woche morgens dort anzurufen. Aber ich gehe eigentlich davon aus, dass jetzt erstmal Ruhe ist, oder? Denn hey: Nächte Woche ist Weihnachten…

***

Meine #Freitags5 #Freitagslieblinge in der KW51

#Freitags5

Meine Lieblingslektüre der Woche – Die Weihnachtsgeschichte mit Herrn Scrooce, die lernt im Laufe des Liebens doch jeder kennen, oder? Meine Lieblingsversion davon ist die der Muppets und sie ist seit meiner Kindheit eine Art Weihnachtstradition. Leider scheint sie dem Minihelden nach wie vor zu gruselig zu sein, aufgrund der Geister. Bei meiner Recherche bin ich dann auf ein Lesebuch gestossen, dass die Geschichte kindgerecht angehen soll und dieses haben der Miniheld und ich diese Woche jeden Abend zu einschlafen gelesen.  Mal sehen, wann wir uns dann an die Muppets Version wagen können…

***

#Freitags5

Mein Lieblingsessen der Woche –  Ich nasche ja immer noch viiiiel zu viiiiiiiiiel. Aber ich habe mich diese Woche an einem neuen Muffin – Rezept versucht und fand es ziemlich lecker. Witziger Weise fragte mich eine Mutter in der Kita dann, ob Nüsse oder ein Weihnachtsgewürz darin wären, dabei war es vor allem Kakao und Vanille was dem ganzen seinen leckeren Geschmack verlieh *lach*. Der Held will am Wochenende mit dem Minihelden endlich gebrannte Mandeln machen. Darauf freue ich mich jedes Jahr sehr, denn die sind einfach mal verdammt lecker.

***

#Freitags5

Meinen Lieblingsmoment mit meinen Kindern – Zwei Momente waren es diese Woche und ihr könnt Euch den einen sicher denken: Unser Heldenkind hat am Montag seinen 1. Geburtstag gefeiert. Wahnsinn, wie schnell dieses Jahr vergangen ist und es war ein gemütlicher Nachmittag. Am Mittwoch hatte der Miniheld in der Kita dann seine Weihnachtsfeier und der Weihnachtsmann kam vorbei. Zuvor spielten uns die Kinder allerdings das Krippenspiel vor und mittendrin ging das Heldenkind einfach zu seinem großen Bruder, umarmte ihn von hinten und setzte sich dann auf seinen Schoß. Ich liebe diese Momente und bin so froh, dass die beiden sich so sehr lieben.

***

#Freitags5

Meinen Lieblings-Mama-Moment nur für mich – Für mich ging es diese Woche zum Arzt, da ich seit einiger Zeit nicht mehr richtig laufen kann. Es ist wohl kein Lieblingsmoment, aber nun ja, zumindest weiß ich nun was los ist. Genossen habe ich in diesem Zusammenhang aber die Massage, das Eincremen der verspannten Stellen und das heiße Rosmarin-Bad waren wie Balsam für die Seele… und als ich am Mittwoch ausversehen das Haus zu früh verließ, um zur Weihnachtsfeier zu gehen, spazierte ich einfach 30 Minuten mit dem Heldenkind durch die Gegend. Das hatte irgendwie etwas…

***

#Freitags5

Meine Lieblings-Inspiration der Woche – Ich habe einen unendlich traurigen Text diese Woche gelesen und bin in Gedanken die ganze Zeit bei der Autorin, die heute tatsächlich Entwarung geben konnte. So viel Trauer und gleichzeitig Hoffnung versteckt sich meist im Dezember…. kaum zu glauben, dass man das ganze Jahr auf die Weihnachtsmonat wartet und selten kommt er ohne schwere Nachrichten um die Ecke. Ein sehr aufrührender Text. Schöne Weihnachtsinspirationen fanden sich dennoch diese Woche in der Blogsphäre: Fäustlinge nähenRezept für weihnachtliche Donuts Geschenkanhänger zum AusdruckenDIY gestempelte WeihnachtskartenHäkel Dir einen Schneemann10 schnell genähte WeihnachtsgeschenkeKalender 2017 zum AusdruckenDIY Sternenmobile

***

Und schon steht der 4. Advent vor der Türe. Mehr bildhafte Rückblicke findet Ihr bei BerlinMitteMom.

sari-unter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.