11/52: Coffee – Time

Lieber Okti,

was soll ich Dir groß erzählen, warst Du doch immerhin dabei, als wir neulich in diesem leckeren Laden waren. Es war zwar Saris Geburtstag, der als Anlass genommen wurde, in dieses Café zu gehen, aber ich schwöre Dir, ich wäre auch so mit Dir da hingegangen. Da Sari mir ja immer wieder die Gummibärchen verbietet, hätte ich Dir schon etwas Besonderes geboten. Wie wir da hingekommen wären, ist ein anderes Thema, aber das ist ja jetzt auch nebensächlich.

Ich für meinen Teil bin sehr froh, dass wir anstatt eines Kaffees uns an diesem Muffin austoben durften und hach, war der herrlich, findest Du nicht? Ich glaube nur, dass ich jetzt doppelt so viel wiege wie vorher. So süß wie der war… naja… manchmal, da darf auch ein kleiner Octopus sündigen, oder?

Bibou hat übrigens ein bisschen gemault, weil er angeblich so wenig abbekommen hat. So ein Quatsch, als ob wir das Ding wirklich alleine verdrückt hätten. Das würde uns doch eh keiner glauben, oder? Der spielt sich nur mal wieder ein bisschen auf.

Ich fand’ es jedenfalls sehr schön Dich endlich mal wieder gesehen zu haben. Wir sehen uns wirklich viel zu selten und es stimmt mich schon sehr traurig, dass die Zeit so schnell vergangen ist, aber so haben wir etwas, worauf wir uns wieder freuen können, nicht wahr?

Und bis dahin werde ich immer wieder an diesen tollen Nachmittag mit den Cupcakes denken (auch wenn mir dabei auch immer ein kleines bisschen schlecht wird *drop* ).

Liebe Grüße,
Deine Shu-Shu

PS: Hier noch ein kleines Erinnungsfoto an den Nachmittag

11/52: Coffee Time

Kategorie Projekt 52

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.