30/52: Mein Lieblingsort

Lieber Okti,

hach, es gibt so Tage, da möchte ich einfach nicht aufstehen. Den ganzen Tag im Bett liegen bleiben und den Tag verträumen. Die Großen höre ich manchmal das Wörtchen “chillen” benutzen, wenn sie solche Tage beschreiben, an denen sie einfach nichts tun wollen. Und an solchen Tagen, da liege ich am Liebsten eingekuschelt in einer Decke irgendwo herum und hoffe, dass Sari mir zwischendurch ein Gummibärchen vorbeibringt (was sie leider viel zu selten macht *hmpf* ).

Deshalb halte ich mich heute auch mal ganz kurz, denn genau so ein Tag ist heute, an dem ich mich an meinen Lieblingsort zurückgezogen habe.

Also bitte nicht stören,
Deine Shu-Shu

30/52: Mein Lieblingsort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.