Wanderer [#21]

Ein Wanderer der anderen Sorte. Kinderfest. Jedes Jahr um den Vatertag herum. Am Wochenende kommen sie dann – Die kostümierten Kinder, die Marschkapellen, die Bezirksbürgermeister, die Musiker und und und… und dann ziehen sie durch die Straßen, die kunterbunt geschmückt und dekoriert sind. Kinderspiele am Morgen, Kuchenverkauf am Mittag und hoffentlich ganz viel Sonnenschein. Eine Wanderung durch eben diesen Ort und man entdeckt Freude und bunte Farben überall.Grillduft aus den benachbarten Gärten, die zu einer kleinen Feier anlässlich des Kinderfestes geladen haben, lachende Kinder, die zwischen Minirummel, Spielplatz und Kuchenstand hin und her rennen. Noch ist der Miniheld zu klein, um bei dieser Parade dabei zu sein, hat den festlichen Umzug sogar glatt verschlafen, der Arme, aber nächstes Jahr, da sind wir mitten drin, statt nur dabei. So beschränkte sich unser Beitrag für das Kinderfest in diesem Jahr auf eine Kuchenspende für den Verkauf und einem gemütlichen Spaziergang durch die festlich geschmückten Straßen und Häuserreihen… ein Wanderer der anderen Art halt dieses Mal…

Kategorie Fotografie, Weltenbummler

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

5 Kommentare

  1. Wunderschöne Fotos. Da bekommt man so richtig Kindergeburtstags-Stimmung, nicht wahr? Aber wir hatten für den Minihelden ja auch wunderbare bunte Ballons aufgehängt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.