Picture my day Day #11

Ein Stück weit finde ich es ja schon schade, dass man nur noch über Facebook informiert wird, ob es einen Picture my day Day gibt oder nicht und auch nur, wenn man von anderen Leuten eigeladen wird, denn dadurch ist mir leider der 10. “Tag” durch die Lappen gegagen. Aber beim 11. Durchgang wurde ich wieder mit in die Runde geholt und so lief ich am Samstag, den 04.08.2012, den ganzen Tag mit der Kamera durch die Gegend und hier bekommt Ihr nun einen Eindruck von dem, was mir an dem Tag so wiederfahren ist. Die Fotos sollen ja doch weitesgehend unkommentiert bleiben, aber ein paar Stichwörter konnte ich mir dann doch nicht verkneifen :) … Viel Spaß beim “spionieren” also…

9 Kommentare zu „Picture my day Day #11“

  1. Ach wie schade, ich habe die Einladung zu spät gesehen… gestern hätte ich jede Menge toller Fotos machen können! :(

    Aber das sieht aus als hättet ihr einen schönen Tag im Garten gehabt!

  2. Danke, danke, danke für deine Einladung :D :D ! So konnte ich auch endlich mal dabei sein!
    Mein Beitrag kommt morgen.

    Aber ihr habt auch gegrillt, wie sicher 80% der Deutschen. Haben wir auch, allerdings habe ich vergessen, dabei Fotos zu machen. Laut den anderen habe ich ja eh nur ,,Lebensmittel-Ersatzstoffe” gegessen – Leute eben, die mit vegetarisch nichts anfangen können. Immerhin essen sie einem definitiv nichts weg *lol* . Aber Grillkäse gabs auch :)

  3. @Andrea: Nur am Abend. Wir wollten mittags grillen und dann ging plötzlich die Welt unter. Und eine Stunde später, nachdem wir dann alles in den Ofen gepackt hatten, kam sie dann doch wieder raus…voll blöd gelaufen

    @Rabea: Wir haben es versucht :)

    @Anna: Ja, weiß ich… vom Bentoshop :)

  4. Vielen Dank für die Einladung, liebe Sari! Hat wirklich Spaß gemacht *cherry*
    Das Bild von Neo sieht total süß aus, fast als wenn er schläft und Du ihn von oben fotografiert hättest *freund*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.