Wanderer #31

wanderer31-01

Spargelhof Erflebnishof. Schon komisch. Wenn ich an einen Spargelhof denke, dann denke ich nicht an einen Ort, wo Kinder ganz viel erleben können, aber dieser bietet genau das. Streichelzoo, Haustiergehege, Spielplatz, Piratenschiff, ein riesiges Trampolinkissen für Groß und Klein und regelmäßige Veranstaltungen. Außerdem einen Hofladen, deftiges, gutes Bauernessen, Deko und und und… also eigentlich sollte wirklich jeder dort etwas für sich entdecken. Wir wagten dann auch den Ausflug am letzten Wochenende zusammen mit dem Schokoschaf und ihren zwei Lämmern, denn da war das große Herbstfest mit Laternenumzug, Lagerfeuer, Stockbrot, Live-Musik und Feuerwerk am Ende. Und parallel dazu lief auch noch die große Krübis-Dinosaurieraustellung. So viele Kürbisse, es ist unglaublich, was für eine Vielfalt von all den Dingen existieren und wir kennen eigentlich nicht mal einen Bruchteil davon.

Die Kinder hatten in jedem Fall sichtlich ihren Spaß. Es gab so viel zu sehen und so viel zu erleben. Der Schafs-Prinz ging auf geologische Knochensuche und gewann zwei Dinosaurier, es durfte Bagger gefahren werden und mit leuchtenen “Laser”-Schwertern und Waffeln (auf die wir viel zu lange warten mussten) wurde dann ein aufregender Nachmittag abgeschlossen… schön war’s und wir kommen sicher wieder. Spätestens zum Weihnachtsmarkt :) …

Ein paar Impressionen für Euch nach dem Klick…

wanderer31-02

wanderer31-03

wanderer31-04

wanderer31-05

wanderer31-06

wanderer31-07

wanderer31-08

wanderer31-09

7 Kommentare zu „Wanderer #31“

  1. Wow – das sieht wirklich nach ERLEBNIS aus *_* Als Kind habe ich solche Höfe geliebt in Österreich ohne Ende. Na ja- jetzt eigentlich immernoch :-)
    Die Kleinen mussten sicherlich viel Freude dort gehabt haben !
    Wie immer- herrliche Impressionen!

  2. @Maru: Es gibt kein falsches Wetter, nur die falsche KLeidung :) Wir haben alle Regenschuhe und Regenfeste Sachen und Pfützenspringen gehört doch genauso zum Herbst, wie Kürbis und Blätter sammeln :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.