Wanderer #36

wanderer36-01

Eine Wanderung war es dieses Mal im wahrsten Sinne des Wortes. Als wir neulich das Wochenende in Frankfurt verbrachten, da stand die Frage im Raum, was man Schönes mit zwei Kindern im Gepäck so unternehmen könnte. Das Brauhaus und die Eisdiele in Oberursel wurde dann als Ziel auserkoren und weil das Wetter so unerwartet herrlich war, beschlossen wir die 6,6 Kilometer zu Fuß zu gehen. Für die stillende Mama eine echte Herausforderung, die sie aber super gemeistert hat und auch der Miniheld hat prima durchgehalten, wenn auch er meistens bei jemanden auf dem Arm oder auf dem Rücken saß. Hierbei gab es dann viele schöne Dinge zu entdecken, die ich Euch im Folgenden nach dem Klick zeigen möchte…

wanderer36-02

wanderer36-03

wanderer36-04

wanderer36-05

wanderer36-06

wanderer36-07

wanderer36-08

wanderer36-09

wanderer36-10

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

4 Kommentare

  1. says:

    Tjaja, igendwann schreckt einen nix mehr ab. *lach*

  2. says:

    @Maru: Ich fand sehr schön und ehrlich gesagt hat es mich etwas gewundert, dass ihr die Strecke immer fahrt. Sie war übersichtlich und lang kam sie mir auch nicht vor. Mit der Kollegin bin ich eine Zeit lang jeden Morgen in etwa die Strecke zur Arbeit gelaufen ;)

  3. says:

    Sehr schöne Bilder. Und cool, dass ihr gelaufen seid.

  4. says:

    @Mina: Solche Wege lohnen sich echt manchmal…es gibt so viel zu entdecken, was einem sonst entgangen wäre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.