Ritsche ratsche, fertig ist die Miezekatze…

Kennt Ihr diesen Spruch? Ich glaube, ich hatte ihn schon mal irgendwo erwähnt. Aber einfach nochmal zur Vollständigkeit:

Punkt, Punkt, Komma, Strich, fertig ist das Mondgesicht. Und zwei lange Ohren, so bist du geboren. Ritsche ratsche, ritsche ratsche, fertig ist die Miezekatze.

So hat die Oma dem Minihelden beigebracht eine Miezekatze zu malen. Man wird diesen Spruch leider nur sehr schwer wieder los. Ich persönlich habe ja das Gesichtermalen mit dem Minihelden nur bis zu der Stelle mit dem Mondgesicht geübt, denn so habe ich es damals auch gelernt, aber der Miniheld hat dann den Miezekatzenaspekt so weit verinnerlicht, dass eine Zeit lang alle Gesichter, die er malte, ausschließlich Miezekatzen waren. Inzwischen bekommen die Gesichter dann und wann auch schon mal richtige Menschenohren, Augenbrauen und die Köpfe Arme und Beine. Direkt am Kinn. Sieht ein bisschen aus wie Barthaare, aber unglaublich cool *lach* . Was sich nun (endlich) langsam unterscheidet ist zudem die Benennung der Bilder. Es wird immer häufiger konkret der Papa und neuerdings auch mal der Traumzauberbaum und, heiß geliebt, der Sandmann gemalt…

Mutterstolz ist wohl etwas, was man nicht verleugnen kann und deshalb möchte ich Euch gerne ein paar der letzten Bilder vom Minihelden mal wieder zeigen… am Ende dann mit kurzer Erklärung *lach* :

gesammeltewerke-januar2014

Bild Nummero 1 zeigt uns *lach* Mama, Papa und Miniheld auf einem “Familienfoto”. Bild Nr. 2 zeigt unverkennbar den Papa, während Bild Nr. 3 einen “orangen” Traumzauberbaum darstellt. Kennt Ihr den? Mit dem bin ich schon groß geworden *lach* . Und zu guter letzt das Sandmännchen. Neben dem Sandmännchen sieht man Schreibversuche. Der Text soll heißen: “Das ist das rote Sandmännchen”. Darauf hat der Miniheld besonders Wert gelegt, denn das Sandmännchen aus seinem Lieblingsfilm (wusstet Ihr, dass es einen Kinofilm gibt? Ich nicht!!) trägt immer einen roten Mantel, während das Abendprogramm-Sandmännchen meist einen grünen oder blauen trägt *lach* . Details werden wirklich immer wichtiger *lach* …

4 Kommentare zu „Ritsche ratsche, fertig ist die Miezekatze…“

  1. Whaa wie süüüß..der Miniheld malt gerne oder?Hat er von der Mama *cherry*
    Unser malt momentan gerne Autos,von Kopffüßlern hält er nicht viel..oder einfach mit Tusche ein buntes,später mehr braun/grünes Bild malen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.