[Zur Probe] Der Herzbube

Muah, meine Lieben, ich muss euch sagen, das war wohl das genialste Probenähen, dem ich bisher beiwohnen durfte. Ich weiß noch, als der Aufruf kam und ich den Herzbuben sah, da schrie es in mir förmlich „ICH WILL ICH WILL ICH WILL ICH WILL“, denn so eine Art Pulli, bzw. das Besondere ist ja der Kragen, habe ich zuvor so noch nicht gesehen. Ich war Feuer und Flamme! Könnt Ihr Euch vorstellen, wie laut mein Freudenschrei dann war, als tatsächlich die Zusage kam? Naja, stellt ihn euch einfach sehr, sehr laut vor gepaart mit einem kleinen, aber feinen Freudentanz in meinen vier Wänden.

10012584_548361625279610_1813778328_n Was mich dann erwartete, war eine unglaublich kreative und vor allem fleissige Nähgruppe, wo bereits am selben Tag der Schnitt-Veröffentlichung ein Ergebnis präsentiert wurde, wodurch man selber enorm angestachelt war ebenso fleissig und produktiv zu sein. Ich habe mich auch deutlich öfter gewagt mal Änderungsanmerkungen zu machen, denn hier wurde wirklich herzlich und offen mit Anregungen und Kritik umgegangen und alles war sehr überschaubar gehalten. Die Erfahrung war genial und ich freue mich wirklich sehr, dass ich weiterhin Bestandteil der Nährgruppe für – und nun kommt er endlich der Name – Fred von SOHO sein darf!

herzbube01

Nun aber zum Pullover im Allgemeinen. Im groben war es ein relativ simpler Pulloverschnitt aus Sweat, dessen Hingucker vor allem der tolle Kragen ist, ebenfalls aus Sweat mit Knopf versehen:

herzbube02

Im Laufe des Probenähens stellte sich allerdings heraus, dass der Schnitt extrem variabel ist und so entstanden noch Möglichkeiten für Kurz- und 3/4 -Arm und statt Kragen eine wirklich geniale Kapuze!

herzbubekurz01

Außerdem lässt sich der Pullover gerade jetzt für die wärmeren Tage auch prima aus einfachem Jersey nähen, aber auch Wollstoff-Varianten habe ich gesehen. Ihr müsst Euch da echt mal durch die Probenähergebnisse klicken. Die Möglichkeiten erscheinen schier endlos.

herzbubekapuze

Und damit ein Bube nicht so alleine ist, gibt es für ihn auch noch die Herzdame! Das Gegenstück, so zauberhaft, dass es wirklich mehr als ein Mal in mir den Wunsch nach einem Mädchen oder einer Erwachsenen-Version für mich hervorgerufen hat.

herzbube-tragebild

Beides findet Ihr nun im Shop von Fred von SOHO, den Herzbuben hier und die Herzdame hier. Ich muss mich wirklich nochmal von Herzen dafür bedanken, dass ich dabei sein und diesen tollen Schnitt auf Herz und Nieren testen durfte, das Erlebnis war unglaublich und der Schnitt ist wirklich toll, der Miniheld liebt seine neuen Teile und ein weiteres liegt für den Sommer hier schon zugeschnitten bereit…mehr dazu dann demnächst!

Kategorie Aus Wolle & Stoff, Zur Probe

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

9 Kommentare

  1. Mich würde mal interessieren, wie so ein Probenähen aussieht. Ich hab mir das immer so vorgestellt: man bekommt den Schnitt, arbeitet ihn nach und gibt dann Feedback. Aber so wie Du das schreibst klingt das mehr wie ein großer Chatroom, in dem man sich trifft. Läuft das dann über Facebook oder What’sApp oder ähnliches?
    Vielleicht kannst Du ja mal einen Beitrag dazu verfassen?

    Ansonsten sind das echt schöne Pullis geworden!

    • Im groben habe ich das Probenähen schon mal beschrieben. Also die letzten, die ich mitmachen durfte, fanden via Facebookgruppen statt, wo der Austausch statt fand. Einmal hatte ich eines, wo ich das SM bekommen und einfach nähen sollte, aber im Groben wird genäht, dem Ersteller gesagt, wie es lief und was nicht so gefällt, oft wird nochmal nachgepfeilt und nochmal genäht und und und… also es ist schon teilweise ziemlich aufwendig, aber auch sehr inspirierend!

  2. Hallo liebe Sari Mondgras ;),

    gerade habeich Deinen „Erfahrungsbericht“ gelesen und frage mich, ob Ihr nicht vlt., auch an einer „Erwachsenen-Version“ bastelt. Ich würde das SM sofort kaufen ;)

    Liebe Grüße
    Eva

    • Hallöchen, soweit ich weiß ist eine Herzkönig-Version in Planung, aber wann es soweit ist, ist derzeit noch schwer zu sagen ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.