Weekly.38

14-38

Was war anders – .Eine relative Sparflammen-Woche, da der Miniheld verschnupft ist, wodurch ich weniger als sonst geschafft habe. Ein Telefonat hier, eine Besichtigung da, ein bisschen arbeiten an anderer Stelle. Das Wetter war allerdings wirklich spätsommerlich schön und wir waren dementsprechend nach der Kita viel draussen und spazieren. Die Kastanienausbeute wächst und wächst und ich denke wir müssen das ganze nun endlich mal verarbeiten. Zeit wird es nun auch für Herbstdeko an den Fenstern. Getrocknet haben wir bereits ein paar Blätter, aber es wird sicher noch mehr werden ^^ . Das Miniheldenhighlight war wohl die kleine Shoppingtour, für die er doch glatt sein Sparschwein geschlachtet hat, denn er wollte uuuuuunbedingt eine Feuerwehrausrüstung haben, da aber Weihnachten quasi in den Startlöchern steht, wird ihm nichts mehr gekauft, so dass er an seine eigenen Ersparnisse gehen musste, wenn er nicht so lange warten kann. Und Wow, was für leuchtende Kinderaugen, als er  gleich ein ganzes Feuerwehroutfit samt Zubehör fand. Ich glaube ich hatte niemals ein stolzeres Kind, das seit dem sogar in voller Montur auf den Spielplatz geht und für Aufsehen sorgt. Ob das Interesse bestehen bleibt und er das Ziel lange weiterverfolgen wird…wir werden es sehen. Spannend das alles. Die Launenhaftigkeit ist nach wie vor da, mal sehen, wann sich das wieder legt, aber auch ich habe oft mit Kopfschmerzen zu kämpfen und merke, dass ich doch recht leicht reizbar bin. Ansonsten wurde die Woche wieder einiges an Zeit mit der Nähfreundin verbracht, was aber auch daran lag, dass die Kinder gerne zusammen spielen wollten. Es ist faszinierend, wie sich im Laufe von nur ein paar Monaten das Spielverhalten untereinander verändert hat und wie sehr sie inzwischen tatsächlich miteinander spielen. Gestern konnten wir dann auch endlich unseren neuen Küchentisch abholen, hachja… wie anders der Raum doch gleich wieder aussieht…

Was habe ich mir vorgenommen – Zumindest habe ich schon mal mit der Jacke angefangen und auch das Logo nimmt Formen an, dennoch schreien andere Aufgaben nach mir. Eine Kakao, zwei Collabs, Briefe und die Weihnachtsplanung geht nun langsam los…wenn man alles selbermachen möchte, muss man früh anfangen…

Erkenntnis der Woche – So sehr man es sich auch immer wünscht, dass das Kind selbständiger wird, oft ist die Angst dann hinter der neugewonnenen Selbständigkeit bei uns Eltern dann doch deutlich größer als erwartet! Mal davon abgesehen muss ich echt noch ein bisschen an meinem Selbstbewusstsein in vielerlei Hinsicht arbeiten.

3 Dinge, die mich glücklich gemacht haben – Ein Dankeschön von Fred von SOHO für’s Probenähen kam ganz unerwartet || Ein kleiner Feuerwehrmann || eine kleine Aufgabe

Was hatte die Blogsphäre zu bietenTiere im Zoo aus Kastanien bastelnSchuhablage 3 Wege Euer Wasser zu pimpemArmreifen aus WasserflaschenYour own polka dottet Font NadelkissenKinderleichte WimpelketteZimtschnecken mit SchokoladeEasy foldable PhotobookStickanleitung: HäschenKakao Party: Pfützenzauber Wasserflaschen UpcyclingMemory für den kleinen BruderMesslatten DIY nach Ghibli

Kategorie Alltagschaos

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

4 Kommentare

  1. Ich finde das eine sehr gute Strategie mit dem „Weihnachten naht, es wird nichts mehr gekauft, etc.“ Ich freue mich für den Minihelden, dass er eine komplette Ausrüstung gefunden hat, die ihm auch noch gefällt. Sieht jedenfalls schick aus. :D

    Dieses Jahr werden irgendwie sehr sehr viele von Kopfschmerzen geplagt. Das ist wirklich blöd und ich hoffe dir geht es bald besser. ^^ Das Wetter sollte sich aber eigentlich relativ bald eingekriegt haben. ;)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die nächste Woche. :D

    • Ja, ichw eiß auch nicht. Das mit den Kopfschmerzen ist dieses mal echt viel. Aber inzwischen ist es wieder besser geworden. Danke Dir.

  2. Danke für den Link <3 Ich fange auch schon an, mir über Weihnachten Gedanken zu machen :D Verrückt, aber lieber jetzt schon anfangen, als später dazustehen und doch auf die Schnelle was kaufen zu müssen ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.