[X’Mas 2014] Ein Nachtrag zum Thema Stoffe bemalen…

xmas-challenge-logo2014

Ich hatte euch ja Anfang Dezember davon erzählt, dass der Miniheld für die Omas ein Weihnachtsgeschenk gezaubert hätte. Und zwar mit Hilfe von Stoffstiften. Einen ausführlichen Erfahrungsbericht zum Thema Stoffstifte gab es ja damals schon, als ich Euch im Zuge dessen seine selbstgestaltete Kinderschürze zeigte. Für die Omas hatte er an diesem Tag dann Leinentaschen zum Einkaufen bemalt und jede von ihnen bekam ihr ganz eigenes, individuelles Bild. Ich selber bekam übrigens auch eine und ich liebe sie *lach* Auf meiner ist  die gesamte Familie Mondgras abgebildet. Na jedenfalls hatte ich Euch ja damals versprochen, dass ich die Ergebnise noch nachreichen würde…und Ihr wisst doch, was man verspricht, das soll man auch halten, nicht wahr? ^^

einkaufstaschen01

Ansonsten gibt es auch andere schöne Motive zu entdecken. Die eine Oma hat ein Regenbogenbild mit Sonnenschein und Regenwolke bekommen, die andere einen Minihelden mit vielen Luftballons und eine einen Minihelden auf einer Wiese bei Sonnenschein.

einkaufstaschen02

Die auf dem letzten Foto ist meine persönliche Tasche und von links nach rechts seht Ihr die Familie. Die kleine Figur ist der Miniheld, dann komme ich (die Größte *hihi* ) und die kleine blaue ist der Held, der wohl mit einem Ballon in der Luft fliegt. Alle zusammen bei Sonnenschein auf einer Wiese…hach…ich liebe es, wenn der Miniheld mir erklärt, was er da alles gemalt hat und was er sich so dabei gedacht hat…dadurch bekommt alles immer nochmal einen ganz eigenen Charakter.

Zu den Stiften kann ich nur sagen, dass sie mich nach wie vor nicht so wirklich überzeugt haben. Man muss da wahrscheinlich wirklich etwas mehr Geld investieren, denn leider ist auf meiner Tasche trotz Nachbügeln schon ein bisschen was von der Farbe verwischt, man sollte da also lieber in Langlebigkeit investieren ^^ . Aber an sich ist es wirklich eine tolle Sache für Kinder…

sari-unter

6 Kommentare zu „[X’Mas 2014] Ein Nachtrag zum Thema Stoffe bemalen…“

  1. Oh, das sind wunderbare Taschen. Erinnerst Du Dich noch, Du und Maru haben mir mal eine kleine Stofftasche geschenkt. Jeder hat eine Seite bemalt. Die habe ich natürlich noch und halte sie in Ehren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.