Unser #WIB am 11./12.04.2020 – Osterfeeling mit #12von12

#WIB

Enthält (unbezahlte) Werbung*

Wie war euer #WIB? War der Osterhase fleißig bei euch, trotz der Witzeleien, dass er ja aufgrund der Quarantäne nicht kommen kann? Auch bei uns wurde die Frage gestellt, ob das überhaupt gehen würde. Ob er überhaupt zu uns kommen und etwas verstecken würde. Natürlich darf er das, nicht wahr? Hier kam er früh am Morgen, ganz heimlich, als alle noch schliefen und schenkte den Kindern eine kleine große Freude, um sie für all den Verzicht und die Sorgen der letzten Wochen etwas zu belohnen. Und Schokolade brauchen wir wohl für die nächsten… na sagen wir mal drölfzillionen Jahre definitiv nicht mehr kaufen *lach*.

Am #WIB Samstag bereiten wir aber erst einmal noch ein bisschen vor

Im Moment hat jeder so seine eigene Aufwachzeit. Am frühesten bin meistens ich wach gefolgt vom Minihelden oder dem Mann. Am längsten schläft derzeit immer der kleine Sohn und entwickelt sich zu einem echten Langschläfer.

#WIB

Als die Kinder am Frühstückstisch sitzen, klingelt es auf einmal an der Tür und ich sehe schon durch das Fenster, dass da jemand ganz Besonderes vor der Türe steht. Ich schicke den kleinen Sohn hin, der vor der Tür ein kleines Osternest findet. Mit viel Abstand steht am Gartentor die Erzieherin und winkt im fröhlich zu. Was für eine Überraschung!

#WIB

Auf dem Plan stehen am Samstag auch noch Anhänger aus FIMO, die wir basteln wollen. Mit Begeisterung stechen die Kinder verschiedene Formen aus und ich freue mich, denn ich habe doch noch meine Hasenausstecher gefunden.

#WIB

Inzwischen zaubert der Mann sehr leckeres Mittagessen. Eine Stunde gart das Lamm im Ofen vor, bevor es für den Feinschliff zusammen mit ein paar Würstchen und Zucchini Scheiben in den Beefer kommt.

Gott sei Dank spielt das Wetter derzeit so gut mit

Wir brauchen zwar am Samstag dünne Jacken, aber dennoch ist es herrlich an der frischen Luft. Seitdem der kleine Sohn Fahrrad fahren kann, will er jeden Tag eine Radtour machen.

#WIB

Also drehen wir eine kleine Runde. Die Kombination besteht derzeit immer aus einem kleinen Sohn auf dem Rad und einem großen auf Inlineskates. Ich glaube, ich brauche auch noch welche. Ziel: Erdbeeren für das Frühstück am Sonntag holen. Wir warten brav draußen.

#WIB

Am Nachmittag ist jeder für sich beschäftigt. Die Kinder beschriften noch die Osterkarten, die sie gebastelt haben und ich nähe endlich mal die Behelfsmasken, die der Mann geordert hat, für den Fall, dass Einkaufen ohne nicht mehr möglich ist.

#WIB

Das Wetter ist so schön, dass die Spielsachen in den Garten geholt werden. Am Abend schauen wir noch gemeinsam bei Erdbeeren mit Vanillesoße und etwas Eis noch zusammen einen Film und dann heißt es „Nur noch ein Mal schlafen, dann kommt der Osterhase!“.

Am #WIB Sonntag hoppelt es schon früh im Garten… und es ist Zeit für die #12von12!

Am 12. April ist es endlich soweit. Die Kinder haben es dieses Jahr fast noch weniger aushalten können, als in den letzten Jahren. Sie haben sogar einen Plan entworfen, wie sie vorgehen wollen. Einer sucht vorne, einer hinten und im Haus wird gemeinsam gesucht. Natürlich hatten auch der Mann und ich einen Plan. Aber dazu gleich… Am 12. ist auch wieder Zeit für die #12von12.

#12von12

Ich bin unverschämt früh wach. Keine Ahnung, warum mir das immer passiert. Um 5.30 Uhr ertappe ich den Osterhasen im Garten und wünsche ihm einen erfolgreichen Arbeitstag. Wenn ich schon mal so früh wach bin, dann kann ich auch laufen gehen, denke ich mir. Also ab in die Laufklamotten.

#12von12

Man merkt schon jetzt, dass der Tag schön werden soll. Die Luft ist frisch und angenehm. Noch ist es eher kühl, aber irgendwie genau richtig. Die Straßen und Wege sind noch vollkommen leer. Auf einer Parkbank sitzen zwei… keine Ahnung… und trinken. Schnell vorbei laufen! Ich bin stolz. Ich brauche auf 4,5 km nur eine kurze Unterbrechung zum Speedwalken und schaffe den Kilometer in etwas über 6 Minuten.

#12von12

Wieder zurück, geht der Mann auch laufen und ich bereite weiter das Frühstück vor. Er hat schon Brötchenteig gemacht und Eier gekocht, ich kümmere mich nun um die Pancakes. Wir wollen mit den Kindern eine Art Picknick im Garten machen mit ganz viel Auswahl zum Essen, so dass wir den ganzen Tag davon essen können. Dazu gibt es noch frisches Obst, Speck und mehr. Da ist für jeden etwas dabei.

Und dann geht die große Suche endlich los!

Der Plan geht nur so halb auf. Das späte Frühstück ist dann doch schon um 9 Uhr aufgrund hungriger und aufgeregter Kinder, die dann endlich schauen wollen, ob der Osterhase da war.

#12von12

Natürlich haben sie schon direkt beim Aufstehen aus dem Fenster geschaut und hier und da etwas entdecken können, so dass sie dann recht schnell auch die ersten Sachen finden konnte. Die Ausbeute ist reichlich und die Stimmung ausgelassen und freudig.

#12von12

Wie andere auch, können wir ja leider nicht wie ursprünglich geplant mit der ganzen Familie und unseren Freunde Kuchen am Mittag essen. Also gibt es einen Plan B. Während die Kinder mit der Osterausbeute spielen, backt der Mann kleine Käsekuchen-Muffins und ich  bereite die Osterpost vor. Diese besteht aus den gebastelten Karten, den gebackenen Keksen und einem Fimo-Anhänger.

#12von12

Wir spielen Osterpost-Bote und bringen bei jedem Familienmitglied etwas Kuchen und Post vorbei. Die Freude ist groß und die Familie schaut jeweils aus ihren Fenstern, um kurz zu quatschen, bevor wir zum nächsten Ziel weiterziehen. 

Am Abend quatschen der Mann und ich noch etwas via Videochat mit meiner Schwester und ihrem Verlobten, während die Kinder spielen… und schon hat die ganze Aufregung wieder ein Ende. Heute ist nun noch Ostermontag und pünktlich dazu lässt das Wetter etwas nach. Es ist grau und nass und das Wetter passt perfekt zu dem Essen, das für heute geplant ist. Heute werden wir wohl einfach ruhig machen. Wie war euer Ostersonntag?

Genießt den Feiertag heute noch und bleibt gesund!

Mehr bildhafte #WIB gibt es wieder bei Alu und Co.

*Anmerkung: Der Artikel über unser #WIB enthält evtl. Bilder mit Produkten, die wir in unserem Alltag nutzen oder Linkempfehlungen. Wir haben keine Bezahlung für das Zeigen oder Nutzen derselbigen erhalten. Affiliate Links sind als solche markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.