Auszeit….

auszeit

Ja, meine Lieben…nun muss ich doch mal eine kleine Auszeit ausrufen. Bisher ist es mir immer noch ganz gut gelungen die Tage mit Input zu füllen, aber ich merke, es wird immer halbherziger, hauptsache es steht was da und das möchte ich dann doch nicht. Bis vor Kurzem hatte ich einfach auch noch genug in Warteschleife und der Kopf war frei für Gedanken und Ideen, aber inzwischen steht der entgültige Umzug direkt vor der Türe und beide Kinder schnupfen rum, so dass am Abend einfach nur platt auf dem Sofaersatz aka Sitzkissen gelegen wird…

Ich melde mich also für ein paar Tage ab und dann werden wir uns sicher hier an dieser Stele mit frischen Beiträgen und mehr Abwechslung hier wiedersehen und ich wette vom Umzug gibt es dann auch nochmal Spannendes zu berichten *lach*. Da ist ein Kostüm in der Warteschleife, die entgültige Kinderzimmergestaltung, der Balanceakt im Schlafzimmer und die fehlenden Dinge im Wohnzimmer… Ich schulde Euch noch zwei Ausmalbilder und Skizzen gibt es auch ein paar…also Ihr seht, der Kopf ist nicht vollkommen leer, es sind nur für die nächsten Tage ein paar Dinge in den Vordergrund gerückt.

Wir sehen uns sicher am Sonntag zu einem kleinen Wochenrückblick wieder und bis dahin wünsche ich Euch eine gemütliche und hoffentlich sonnige Woche.

sari-unter

Kategorie Backstage

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

7 Kommentare

  1. Hui, das kann ich voll und ganz verstehen.
    Ich wünsche viel Kraft und Geduld für alles was ansteht.

    Liebe Grüße
    Nicole

  2. Ich wünsche euch einen reibungslosen Umzug und nimm dir so viel Zeit wie du brauchst. Hauptsache, du bist dann wieder voll da :)

  3. Liebste Sari mach das! Mach eine Pause. Du hast sie dir redlich verdient! Wer sagt schon, dass man täglich etwas posten muss. Stress beim Hobby sollte nicht sein. Nehmt euch alle Zeit und Kraft, um den Umzug über die Bühne zu bekommen. Dann noch ein zwei Tage Auszeit, um wieder zu Kräften zu kommen und anzukommen im neuen Zuhause. Und dann startet auch der Rest des Lebens wieder ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.