Sparkle & Shine im Mai 2016

sas2016-logo

Wie lief der April: Urgs…leider ist die Liste der Dinge, die ich nicht geschafft habe deutlich länger als die der Dinge, die ich geschafft habe. Ich habe erfreulicher Weise tatsächlich mehrmals die Woche etwas Zeit für Sport gefunden, mein Trinkverhalten allerdings noch nicht wieder verbessern können, auch viel Selbstpflege  ist eher auf der Strecke geblieben…aber schaut am Besten selber.: Hier meine April Liste.

***

sas2016-banner

Für den April habe ich mir nun Folgendes in den einzelnen Bereichen vorgenommen:

01. Ich und meine Familie

  • Burger essen bei Karl’s
  • Dinoausstellung im Natirkundemuseum
  • Urlaubsplanung
  • Rummel & Kinderfest im “Dorf”

02. Heldenkinder

  • IDem Minihelden einen tollen 5. Geburtstag bescheren
  • Bambooland (Indodrspielplatz)
  • Mal wieder eine Fotodokumentation mit dem Minihelden machen
  • Mit den Kindern viel an die frische Luft gehen
  • Mich über die Krabbelgruppe für das Heldenkind informieren

03. Trautes Heim, Glück allein?

  • Badplanung Alternativanbieter
  • Das Sofa soll angeblich kommen *Hurraaa*
  • Alle fehlende Regale anbringen – Wohnzimmer und Kinderzimmer
  • Bilder aufhängen
  • Esseckenkonzept
  • Flurgarderobe anbringen

04. Selbstliebe

  • Die Wasserchallenge etwas abwandeln und widerholen – 3-4  0,7l Flaschen am Tag
  • 7 Challenge
  • Vorsorgeuntersuchung
  • Friseurtermin

05. I’m a Blogger, get over it!

  • 12 von 12
  • 2 Going out Tage einlegen
  • Ausmalbild für Euch
  • 3 Buchrezensionen für Euch

***

Und eigentlich denke ich jedes Mal, dass das doch recht überschaubar ist, aber naaaaajaaaa…Ihr kennt das ja. Gut ist, dass für das eine oder andere dieses Mal schon feste Termine stehen.

sari-unter

Mehr Infos zum Projekt Sparkle & Shine findet Ihr hier.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

2 Kommentare

  1. says:

    Hallo Sari,

    eine tolle Idee deine Sparkle & Shine Liste. Da habt ihr ja nun einiges vor die nächsten Tage und Wochen. Ich bin gespannt, was ihr alles schaffen werdet.

    Liebste Grüße,
    Jasmin

    1. says:

      Nun ja, es ist relativ überschaubar inzwischen geworden und dennoch ist es immer wieder schwer sie abzuarbeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.