Projekt 52: Die Themen für Oktober 2016 + Linkparty

Hachjaaaa….nun ist also auch der September nahezu rum und wir befinden uns mitten im Herbst. Der Oktober klopft schon regelrecht an die Türe und das Jahresende rückt immer näher und näher und ich muss es mir, so glaube ich, langsam eingestehen: Ich habe keine Energie mehr für dieses Projekt.

Klar, es ist kein großer Aufwand für mich Euch jeden Monat die Linkparty samt neuer Themen zur Verfügung zu stellen. Aber ich selber habe nicht ein einziges Foto in diesem Jahr geschossen und das stimmt schon nachdenklich. Besonders zum Jahresende hin zeichnet sich auch immer ein Trend bei der Teilnahme ab, der in Richtung weniger geht. Daher mal ein ganz großes Kompliment an die zwei bis drei Namen, die ganz hartgesotten in jeder einzelnen Linkparty auftauchen. Ihr habt absolut meinen Respekt.

So oder so. Ich werde nochmal in mich gehen und mir überlegen, ob es an der Zeit ist dem Projekt einen Schlussstrich zu verpassen. Oder eventuell einfach eine Jahresliste am Anfang des neuen Jahres zu veröffentlichen. Mit einer Teilnehmerliste und einem Projektbutton, aber ohne Linkparty usw. Alles noch mehr lockern. Oder eben beenden. Mal sehen. Wie ist Eure Meinung so dazu?

Wie auch immer. Noch ist das Jahr nicht vorbei, also bringe ich Euch heute nach ein paar nachdenklich Worten dennoch die neuen Themen mit, die Eva für Euch so schön zusammen gestellt hat.

Die Projekt 52 Themen für den Monat Oktober

Projekt 52

Die Linkparty

Denkt daran immer wieder im Oktober hierher zurück zu kehren und Eure Beiträge hier zu verlinken, so dass andere Euch auch später noch besuchen und Eure Werke bewundern können.

Nachher zeige ich Euch dann noch das Finale vom Herbstkind Sew Along. Ansonsten wünsche ich Euch einen herrlichen Mittwoch!

sari-unter

Kategorie Projekt 52

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

3 Kommentare

    • Sarah Kroschel

      Nicht wahr, das denke ich mir auch. Vielleicht ist es wirklich einfach an der Zeit sich zu verabschieden….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.