#Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im Oktober #03

Ich würde diese Woche wohl vor allem eines nennen: Überschaubar. Was das heißt? Für mich selber war eher weniger los, für den Minihelden hingegen deutlich mehr. Mit mir wurde oft geschimpft. Ich solle mich ausruhen, weniger reden. Immerhin hatte ich nahezu keine Stimme, aber eine Familie, die irgendwie immer viel zu erzählen hatte *lach*. Wie soll man da nicht mitreden? Nun gut, zum Ende der Woche hin hatten wir alle wieder Stimme und kein Fieber und insgesamt hatte sich die Lage deutlich gebessert. Was sonst noch so erwähnenswert war, nun in unseren #Freitagslieblingen…

***

Meine #Freitags5 #Freitagslieblinge in der KW43

#Freitags5

Meine Lieblingslektüre der Woche – Plötzlich sprach die gesamte Blogsphäre davon: Das neue Buch von “Das gewünschteste Wunschkind” ist nun auf den Markt und trudelte bei dem einen oder anderen Blogger ein. Auch ich durfte mich über ein Rezensionsexemplar am Mittwoch in der Post freuen und habe direkt meine andere Lektüre auf Eis gelegt und in die ersten Seiten reingelesen. Das Heldenkind ist definitiv trotziger, als unser Miniheld es in dem Alter war und dennoch würde ich nicht unbedingt von komplizierten Kindern sprechen. Und doch…die ersten paar Seiten lasen sich so wunderbar für mich. Ich freue mich schon darauf weiter zu lesen…

***

#Freitags5

Mein Lieblingsessen der Woche –  Nachdem ich nun also mit dem Vernichten von Kakao und Nutella Tage lang beschäftigt war, war es an der Zeit für Abwechslung. Aus verschiedenen Gründen gingen wir erst am Donnerstag auf Wocheneinkauf und das war für mich die perfekte Gelegenheit, um mal wieder Omelette zu machen. Ab und an esse ich das ganz gerne. Besonders, wenn man für eine Person “kocht” ist das super schnell zubereitet und von der Portionsgröße her perfekt. Und ja, es ist der Omlette-Maker…das erkennt man an der Form, oder? Eine der besten Investitionen, die ich je getätigt habe.

***

#Freitags5

Meinen Lieblingsmoment mit meinen Kindern – Die letzten Tage mit dem Heldenkind waren eher schwierig. Sei es nun diese fiese fette Erkältung, die ihn Tage lang so hohes Fieber beschert hatte oder dass er gerade mitten in einem Schub zu stecken scheint. Aber der Alltag ist aktuell ein deutlich anderer. Da ist es gar nicht so einfach Momente zu finden, in denen man beiden Kindern gleichermaßen gerecht werden kann. Aaaaber…einen Tag, ganz plötzlich und unerwartet, schlief das Heldenkind mittags auf einmal ganz friedlich, so dass ich mir den Minihelden schnappte mit den Worten “Komm, wollen wir basteln? Nur wir zwei??” Der Miniheld war mehr als nur begeistert und so waren wir fast 2 Stunden nur mit Pappe, Papier, Schere, Klebe, Kastanien und Co. beschäftigt und ein bisschen produktiv. Das kommt aktuell leider viel zu kurz…

***

#Freitags5

Meinen Lieblings-Mama-Moment nur für mich – Vormittags, wenn der Miniheld in der Kita war und das Heldenkind ein kurzes Schläfchen hielt, nutze ich die Gelegenheit, um mal an einem neuen Heldenfamilie – Bild zu arbeiten. Das Heldenkind ist ja nun definitiv nicht mehr so tragebedürftig, wie auf dem Bild und nachdem ich ja nun das Design etwas umgestellt habe, kann es nicht schaden, es noch ein wenig mit Zeichnungen aufzupeppen, oder? Dennoch brauche ich dieses Mal insgesamt ziemlich lange für die Umsetzung, wie ich finde…aber ich bin auch noch etwas am Rotieren, wie es am besten aussehen könnte nachher…mal sehen…

***

#Freitags5

Meine Lieblings-Inspiration der Woche – Jeden Morgen auf dem Weg zur Kita kommen wir an diesem freundlichen Gesellen vorbei. Sieht der nicht toll aus? Da bekomme ich direkt Lust auch noch den einen oder anderen kleinen Kürbis zu kaufen und zu bemalen. Ob ich den Helden überreden kann mit uns zum Erdbeerhof zu fahren? Auch sehenswert diese Woche waren folgende Beiträge: Familienplaner zum Kaufen und AusdruckenBlatt Gesichter –  Zimtschnecken SmoothieKastanien Halloween DIYWaffelbacken Deluxe

***

Ich hoffe dieses Wochenende auf ein bisschen Abwechslung. Es fängt ja schon toll mit DVD Abend heute an, geht weiter mit lieben Besuch morgen und einem kleinen Herbstessen und wer weiß, womit es enden wird. Ich hoffe auf schöne Erlebnisse… Mehr tolle Freitagsbilder findet Ihr wie immer bei BerlinMitteMom!

sari-unter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.