#Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im April #04

#Freitags5

Nachschub für den Kräutergarten. Nachdem ich euch auf Facebook neulich um Rat bat, habe ich nun einiges für unsere Hochbeete eingekauft. Nach einem Wochenende, das sich wie Urlaub fast schon anfühlte, liegt nun eine Woche hinter uns, die fast das Gegenteil war. Regen, Aprilwetter ohne Ende und erste Anzeichen einer Erkältung beim Minihelden. Dafür aber endlich weniger Schmerzen für mich beim Laufen. Wir sind also optimistisch und haben wieder unsere #Freitags5 für euch im Gepäck!

***

Meine #Freitags5 #Freitagslieblinge

    #Freitags5

Meine Lieblingslektüre der Woche –  Für den Minihelden traf neue Lektüre ein. Ihm fehlen nicht mehr viele Punkte, um bei Antolin (kennt ihr das?) 1000 Punkte zu erreichen, so dass ihn der Ehrgeiz beim Lesen derzeit wieder voll im Griff hat. Er liest zwar immer noch „Timeless“ mit dem Helden zusammen, hat aber alleine auch mit den Muselktieren (Affiliate Link) angefangen. Extrem süß, wie ich finde.

***

#Freitags5

Mein Lieblingsessen der Woche –  Das große Kind gehörte immer zu den Kindern, die alles probiert haben. Tut es immer noch und hat mir damit einiges voraus. Dennoch verweigert es immer öfter Kartoffeln, obwohl es mir früher in der Kita immer sagte, dass Kartoffeln mit Quark zu seinem Lieblingsessen gehören. Diese Woche wurde es also mal wieder aufgegriffen und wir machten selber einen Kräuterquark und kochten Salzkartoffeln dazu. Und siehe da, es schmeckte allen Beteiligten.

***

#Freitags5

Mein Lieblingsmoment mit meinen Kindern –  Es war ein Nachmittag. Mir schmerzte der Rücken wieder so stark, dass ich eine Pause braucht und mich auf der Terrasse auf die Stühle legte. Beine lang, Augen zu. Plötzlich kam das Heldenkind dazu und kuschelte sich auf mich rauf und der große Sohn legte sich daneben und ich fand mich plötzlich mit beiden Kindern im Arm und wir kuschelten einfach miteinander. Kurz darauf kam der Regen, aber da waren wir schon wieder drinnen. Der Miniheld hatte diese Woche auch wieder viele Momente, in denen er die Gesellschaft seines Bruders genoss, denn dieser war irgendwie sehr warmherzig zu ihm, auch wenn die beiden sich immer noch oft anmeckern und unzufrieden sind. Das regnerische Wetter treibt sie wieder zusammen ins Kinderzimmer und sie verbringen wieder mehr Zeit miteinander als nebeneinander.

***

#Freitags5

Mein Lieblings-Mama-Moment nur für mich  –  Die Schmerzen werden besser. Ich habe das Gefühl mich wieder besser bewegen zu können und das erleichtert mich sehr. Auch wenn ich immer noch nicht so viel Bewegungen machen kann, wie ich gerne möchte. In kleinen Schritten vorwärts gehen und alles positiv sehen, oder? Mulmig war mir, als ich am Dienstag bei der Nähfreundin im Garten saß und nebenbei den Kitagutschein für das Heldenkind beantragte. Urgs…. Nun geht es wieder los!

***

#Freitags5

Meine Lieblings-Inspiration der Woche –  Wir haben nun endlich mit den Geburtstagsvorbereitungen begonnen. Die Gästeliste steht und auch der Wunschzettel vom Minihelden ist fertig. Nun brauchen wir nur noch neue Druckerpatronen und wir können endlich loslegen. In der Blogsphäre war es diese Woche auch wieder voll mit tollen Ideen: Frühlingsfeen für das FensterDIY Vase zum MuttertagKerzengießen selber machenVegane Bärlauchbutter

***

Der große Sohn schwächelt, hustet und schnupft rum und wir wissen nicht, ob das jetzt die Pollen oder doch eine Erkältung ist, daher ist das Wochenende noch recht ungewiss für uns. Mehr bildhafte #Freitags5 Rückblicke gibt es auch heute wieder bei BerlinMtteMom.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.