Glücksmomente 14/2021 – Eine Woche zum…

Glücksmomente

Enthält (unbezahlte) Werbung*

… manchmal fehlen einem die Worte um etwas zu beschreiben. Mir fehlen sie dieses Mal ein wenig, weil ich nicht so recht beschreiben soll, wie diese Woche war. Durchwachsen würde es vielleicht ganz gut treffen, denn die Sonne kam zu uns zurück und das tat so gut. Zwischenzeitlich war es aber auch unruhig bei uns und es gab hier und da Unsicherheiten. Manches hat man sich bestimmt anders vorgestellt, aber gut. Alltag ist nun mal auch nach einem Jahr nicht wie gewohnt bzw. einfach anders, nicht wahr?

Wir haben diese Woche wieder ein paar Glücksmomente gesammelt. Ostervorfreude, Frühlings genießen und all das. Auch wenn es mich heute schon wieder mehr fröstelt. Und falls ihr euch wundert, warum die Glücksmomente erst heute kommen: Sie sind einen Tag weiter gerutscht diese Woche, da wir ja gestern gemeinsam den internationalen Kinderbuchtag gefeiert haben. Noch ist der Lostopf übrigens offen.

Unsere Glücksmomente in dieser Woche…

So war ich zu Beginn der Woche zum Beispiel mal wieder Laufen. Aus verschiedenen Gründen habe ich das über 2 Wochen nicht mehr gemacht und hoffe, dass ich mich nun wieder öfter dazu aufraffen kann.

Glücksmomente

Mir ist neulich durch Zufall aufgefallen, dass es nun quasi ein Jahr her ist, dass ich damit angefangen habe. Manchmal läuft es inzwischen wirklich gut, manchmal so gar nicht und die meiste Zeit denke ich beim Laufen, dass ich doch verrückt sein muss. Spaß macht es nämlich nicht, aber es tut definitiv gut und man fühlt sich im Anschluss toll. Den Tag danach spüre ich dann immer jeden Muskel *lach*. Yoga als Ausgleich dazu hat sich auch nach wie vor bewährt und ich merke, wenn ich es länger nicht mache, werde ich im Rücken wieder ganz steif. Ich muss da echt dran bleiben.

Glücksmomente

Bei uns ist dann auch die Oster-Bäckerei ausgebrochen und die Kinder haben die Keksformen hervor geholt. Irgendwie fällt es mir dieses Jahr schwer in Osterstimmung zu kommen, auch wenn der kleine Sohn die Tage runterzählt bis zu diesem Event. Ich weiß auch nicht. Obwohl wir ein wenig gebastelt und gebacken haben, kommt der Tag einfach auf mich zu und zieht dann sicherlich vorbei. Aber das werden wir dann morgen sehen.

Glücksmomente

Am Donnerstag feierte dann Frida, unsere Glückskatze, ihren 1. Geburtstag laut Impfpass. Ein kleiner, aber niedlicher Aprilscherz, der inzwischen jegliche Scheu vor uns abgelegt hat und abends immer aufs Sofa zu uns kommt und sich ankuschelt. Herrlich. Zur Feier des Tages schenkten die Kinder ihr einen neuen Spielball.

Katzengras

Aus der Kita brachte der kleine Sohn Ostergras bzw. Katzengras mit, das sie dort wohl mit den Kindern ausgesät hatten. Stolz präsentierte er es mir und sang dabei ein Osterlied. So schön. Schade, dass er nun wieder eine Weile wohl zu Hause sein wird nach aktuellen Beschlüssen.

Glücksmomente

Dienstag durfte ich dann auch wieder bei einem tollen Meeting dabei sein und spannenden Buchvorstellungen lauschen. Ich kann euch versprechen, da kommen tolle neue Sachen bald in die Bücherregale. Ich freue mich schon sehr darauf. Ganz besonders auf einzelne Stücke. Aber dazu darf ich leider noch nichts Näheres verraten.

Unsere Lieblinge aus der Blogsphäre!

Zählen

Wie ihr wisst, haben wir diese Woche ja Osterkörbchen und Osterkarten gebastelt. Wenn wir schon die Tusche draußen hatten und die Finger dreckig sind, kann man ja auch gleich noch eine kleine Übung daraus machen. Wir haben zählen geübt, in dem wir Raupen mit Hilfe von Fingerabdrücken gemacht haben. Die Zahlen gaben vor, wie lang der Raupenkörper wird. Simpel, aber effektiv, oder nicht?

Auch in der Blogsphäre wurden wieder schöne Ideen und Glücksmomente mit uns geeilt. Schaut mal: Osterglocken aus PapierEwiger Speiseplan für FamilienOsterhase aus PancakesFimo OsteranhängerOstereier KranzOstereier aus PapierDIY Pflanztisch für den Garten.

Heute werden hier jetzt noch Eier gefärbt und Kekse dekoriert und zack, ist morgen dann schon Ostern. Kleine Glücksmomente an trüben Tagen.

Was waren eure Glücksmomente der Woche?

*Anmerkung: Der Artikel über unsere Glücksmomente enthält evtl. Bilder mit Produkten, die wir in unserem Alltag nutzen oder Linkempfehlungen. Wir haben keine Bezahlung für das Zeigen oder Nutzen derselbigen erhalten. Affiliate Links sind als solche markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.