#Freitags5

#Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im April #02

Nach dem letzten, fast schon sommerlichen Wochenende war das Wetter diese Woche echt ernüchternd. Das zeigte sich beim Minihelden und mir auch durch leichten Kopfdruck. Natürlich waren wir auch etwas gefrustet, weil wir nach T-Shirt Wetter bereits einen Tag später schon wieder die dicken Jacken hervor kramen mussten.

***

Meine #Freitags5 #Freitagslieblinge

#Freitags5

Meine Lieblingslektüre der Woche – Dieser Punkt jede Woche führt mir deutlich vor Augen, wie selten ich Zeit zum Lesen finde. Mein Blick fiel ab und an in die Zeitung „Wirbelwind“, die der letzten Sandspielzeug Bestellung bei lag. Manchmal findet man ja doch spannende Artikel darin. Kennt Ihr die? Lesenswert bzw. Sehenswert fand ich allerdings den kleinen Comic hier!

***

#Freitags5

Mein Lieblingsessen der Woche –  Ich glaube ja, dass ich inzwischen süchtig bin. Beim Wocheneinkauf entdeckte ich tatsächlich eine Sorte Ofenbrot, die ich noch nicht kannte. Mit grünem Spargel. Yammi!

***

#Freitags5

Meinen Lieblingsmoment mit meinen Kindern – Regentänze. Besonders schön im Sommer. Wenn es warm ist und der Regen nicht so einen Schüttelfrost verursacht, wie es aktuell noch der Fall ist. Ich habe es geliebt als Kind bei Sommerregen draußen zu sein. Aber ich kann auch verstehen, dass Kinder es lieben in voller Regenmontur bei so einem Mistwetter von Pfütze zu Pfütze zu springen. Ich liebe es aber auch, wenn die Kinder ganz spontan mit einer Bastelidee um die Ecke kommen und sie einfach und teilweise ganz alleine umsetzen!

***

#Freitags5

Meinen Lieblings-Mama-Moment nur für mich – Ich habe mich diese Woche irgendwie gestresst gefühlt und der Höhepunkt war dann wohl, als das bockende Heldenkind meine schönen gelben Schriftzug „Smile“ von der Wand holte und es in drei Teile zerbrach. Irgendwie war das wie ein Symbol für die Woche. Mein Alltag wurde aber etwas entschleunigt, als der Große sich plötzlich spontan direkt von der Kita aus verabredete und ich nicht extra los musste, um ihn abzuholen. Das verschaffte dem Held und mir Zeit, um das Tipi – Projekt weiter anzugehen und einen süßen kleinen Apfelbaum für den Vorgarten zu kaufen.

***

#Freitags5

Meine Lieblings-Inspiration der Woche – Ich habe nun Stoff und Holzstäbe. Nun muss ich es nur noch Wagen das Tipi – Projekt tatsächlich anzugehen. Mit den Holzstäben kann man ja nicht viel falsch machen, aber vor dem Stoff anschneiden habe ich doch etwas Bammel. Also habe ich fleissig weiter Anleitungen studiert. Außerdem habe ich auch nach Patchwork Decken geschaut, weil das Tipi ja dann auch einen gemütlichen Boden braucht. Weitere sehenswerte Beiträge findet ihr diese Woche hier: Last Minute Ideen für kunterbunte EierBlitzschnelle Last Minute Osternester Gefüllte FerkelbrötchenBIG Dino Plotterdateien Reisetagebuch aus einem alten BuchDIY Feuerwehrparty + FreebieMandala zu Ostern zum Ausmalen

***

Mit dem heutigen Tag starten wir ein familiäres, verlängertes Wochenende und sind gespannt, was es für uns bereit hält. Mehr bildhafte Rückblicke gibt es auch heute wieder bei BerlinMitteMom.

sari-unter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.