#Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im März #04

#Freitags5

Ai, ai, ai…was für eine Woche da hinter uns liegt. Malerarbeiten, Küchenmonteure, Dachdecker… jeden Tag kam jemand anders und ich konnte dabei jeden Tag ein Stück weit mehr Normalität in unsere vier Wände einziehen lassen. Wir konnten sogar etwas dekorieren und putzen. Wohlfühlen zieht langsam wieder ein. Auch wenn die Liste an Kleinarbeiten immer länger wird, wir können mehr und mehr durchatmen und kreativer werden. Was wir alles so angestellt haben, zeigen wir euch heute …

***

Meine #Freitags5 #Freitagslieblinge

  #Freitags5

Meine Lieblingslektüre der Woche –  Was für eine Anspannung uns da jeden Tag belastet, merkt man erst, wenn sie nach und nach aufhört. Das Heldenkind war ja wirklich schon an dem Punkt angekommen, wo Mittagsschlaf mehr und mehr uninteressant wurde. Mit all dem Trubel hier nun aber schon seit Tagen im Haus, kann es durchaus auch vorkommen, dass der Körper eben doch Erholung braucht. Nachdem ich das Wohnzimmer (vorerst) etwas aufräumen konnte und die Kinderbücher wieder einziehen konnten, finde ich ihn nun ständig mit diesen auf dem Sofa sitzend vor. Und am Dienstag dann doch tatsächlich so, wie auf dem Foto. Das geliebte „Hör mal“ Buch auf dem Kopf, wie eine Schutzmauer. Muss auch mal sein…

***

#Freitags5

Mein Lieblingsessen der Woche – Ich muss mich nun langsam an die neue Küche herantasten. Der Ofen wird heißer, die Herdplatten werden schneller warm und wir haben neue Töpfe und Pfannen anschaffen müssen, die kompatibel sind. Da habe ich schon ziemlich Respekt vor. Aber bisher hat alles gut geklappt und die Kinder konnten nun auch endlich wieder ihren geliebten Kaiserschmarrn am süßen Montag genießen.

***

#Freitags5

Mein Lieblingsmoment mit meinen Kindern –  Die Kinder haben beide Husten und Schnupfen. Einen Tag mal mehr, einen mal weniger, aber er ist da. Es war zu erwarten, so viel, wie die Haustür hier nun bei den Arbeiten ständig aufstehen musste, so dass die Minusgrade ihren Weg in das Haus fanden. Aber dabei gehen sie ganz wunderbar miteinander um. Verbringen viel Zeit im Kinderzimmer, das wir nun auch wieder einräumen durften. Bei der Gelegenheit haben wir direkt nochmal ein wenig umgeräumt und nachjustiert und ich muss sagen, ich finde es jetzt noch besser als vorher. Man merkt, auch die Kinder mögen es so mehr. Am Dienstag blieb der Miniheld zu Hause, da der Husten doch weh tat. Er nutzte die Zeit direkt, um ein bisschen für unser Küchenfenster zu basteln. Endlich sieht es wieder gemütlich aus…

***

#Freitags5

Mein Lieblings-Mama-Moment nur für mich  –  Aufräumen ist definitiv nicht meine Welt. Aber Einsortieren macht mir durchaus Spaß. Für alles den geeigneten Platz finden, gedanklich zu dekorieren und aus einem Zimmer unser Zimmer zu machen. Die Küche ist ja nun nahezu fertig. Es fehlt noch eine Leiste, das Brett für die Durchreiche, eine Schranktür und der Kühlschrank. Man hat uns leider einen defekten geliefert, so dass wir nun immer noch mit unserer 10 Jahre alten Krücke auskommen müssen. Alles andere ist aber schön. Mir fehlen noch 3D Sprüche für die Wand, ein kleines Regal und so Schnick Schnack halt. Was ich aber getan habe, das ist endlich einen Osterstrauch aufstellen. Ich habe letzte Woche so wunderschöne Ombre – Eier entdeckt, die nun perfekt in unsere Küche passen.

***

#Freitags5

Meine Lieblings-Inspiration der Woche –  Nun fehlt im Groben nur noch der Wohnzimmerboden. Und dann hätte ich gerne einen neuen Teppich für vor dem Sofa. Ein paar schöne neue Bilder, die gut an unsere grauen Wände passen und allgemein ein bisschen Frühlingsfeeling. Daher stöbere ich mich da derzeit gerne durch die kreativen Posts, die immer wieder aufploppen. Ein paar Beispiele? Hier: Kressehasen aus KlopapierrollenDIY BlumenstraußMilchreiskugeln für die LunchboxOstereier mit NetzabdruckEinfache Spielideen zum Ausdrucken

***

Wir wollen am Wochenende ausnutzen, dass das alte Laminat nächste Woche rausgerissen wird. Daher werden wir wohl hier und da noch ein bisschen streichen 🙂 Und dann ist da noch das letzte Hallenturnier für diese Winter – Saison und dann… ja mal sehen. Mehr bildhafte #Freitags5 Rückblicke gibt es auch heute wieder bei BerlinMtteMom.

sari-unter

2 Kommentare

  1. Pingback: Wir freuen uns auf Ostern! #Ausmalbild #Gewinnspiel

  2. oha, sortieren tue ich auch gerne, nur die Ordnung ist bei mir leider auch in den Schubladen immer so schnell weg *seufz*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.