12/52: Verwandtschaft

Lieber Okti,

hach, es war so schön Dich endlich mal wieder leibhaftig vor mir zu sehen. Das Wochenende war so toll und wir konnte wirklich viel erleben. Wusstest Du, dass ich mich bei der Party im Schrank im Wohnzimmer versteckt habe und alles super beobachten konnte? Du wirst es nicht glauben, aber sogar Michael Jackson war da. Ok, nicht der echte, aber Mini-Michu und der war mindestens genauso gut. Ich denke mal, du wirst ihn eh schon kennen, oder? Aber warum erzähl ich Dir das? Du warst ja in der selben Wohnung wie ich *lach* Na jedenfalls ist es mir erfolgreich gelungen einen dieser quietschrosanen Hello-Kitty-Muffins von der Teetafel zu klauen. So viel zum Thema “Sari behält mich im Auge”, haha!

Besonders gut gefallen hat mir allerdings, dass wir beide am Sonntag dann auch noch auf Tinti gestossen sind. Sari hat sie ja damals so schnell zu Mmchen auf die Reise geschickt, dass ich kaum Gelegenheit hatte, sie besser kennenzulernen. Das konnte ich ja nun nachholen.

Ich muss unbedingt nochmal mit Sari sprechen, unsere Familie ist noch viiiiiiiiiel zu klein und gäbe es zu Hause nicht klein Bibou, wäre ich ganz alleine. Nächstes Mal kommst Du hoffentlich mich besuchen und dann zeigen Bibou und ich Dir Sari Leckereien-Geheimverstecke. Sie denkt zwar, ich wüsste nicht, wo sie sind, aber bisher hat sie immer dem Helden die Schuld gegeben, wenn plötzlich etwas alle war *hihi* .

Ich freu mich auf Dich,
Deine Shu-Shu

12:Verwandtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.