Currently working on…

Lange lebe die aktuelle DIY-Bewegung. Ehrlich. Schade nur, dass ich manchmal viel zu wenig Zeit dafür. So viele Ideen finde ich täglich überall in den Weiten des Internets, den Büchern usw. und so vieles davon möchte ich umsetzen. Meist reicht es nur für ein Miniprojekt im Moment. Mal aus Wolle, mal aus Papier, mal Gezeichnet, mal ein bisschen gepimpt… aber immerhin. Am ehesten schaffe ich es abends auf dem Sofa ein bisschen zu häkeln.

Mal sehen, ob ich irgendwann auch endlich dann mal die Rattermaschine meiner Oma testen kann und vielleicht sogar die Näherin in mir entdecke, aber bis dahin versuche ich das in meiner wenigen Freizeit zu machen, was mir so gelingt.

Dino-diy-173x199-4Nun habe ich vor einiger Zeit bereits bei Mina in der Sidebar so einen tollen Fortschrittbalken zu ihrer tollen Häkeldecke gesehen und dachte immer: Wie macht sie das. Das will ich auch!! Neulich fiel mir endlich mal auf, dass sie diesen Balken nach Ravelry verlinkt hat und fand dort eine Möglichkeit so einen Fortschrittsbalken einzubauen. Gesagt, getan, denn da habe ich ja nun auch mein Profil. Also hin, gesucht, gefunden und mit Hilfe des Helden es sogar geschafft in die Sidebar einzubauen. Leider ist man sehr auf diese Seite festgelegt und so half mir Mina schließlich mit Hilfe von zwei Plugins selber so etwas zu machen und nun könnt Ihr in der Sidebar immer sehen, wie weit ich mit meinen aktuellen Projekten bin… ich find das total spannend *lach* .

Danke für Deine Hilfe, liebe Mina und fröhliches DIY!

5 Kommentare zu „Currently working on…“

  1. Erstmal muss ich sagen, dass mir die Punkte im BG sehr gut gefallen *loving*
    Und zum Beitrag selbst: Tolle Idee! Ich überlege gerade, mir sowas für meinen SUB anzulegen :D

  2. Ob ich wohl ein Tutorial schreiben soll, wie man selbst so einen Fortschrittsbalken in WordPress einbinden kann?
    Ich finde es ist übrigens eine super Idee auf das Buch mit der Anleitung zu verlinken *loving*

  3. eine echt tolle idee :) bei mir würde das so oder so iwann nicht mehr gepflegt. ich hatte mir auch mal vorgenommen, meine seite über mich auf meinem blog mindestens monatslich zu aktualisren… puste kuchen *grmpf*

  4. @Missi: Das wäre auch mal ne Idee…

    @Aki: Wir befinden uns auf dem Weg der Besserung, danke

    @Mina: Warum nicht ;) Und ja, ich dachte, das macht Sinn im Notfall halt auf das Buch zu verlinken.

    @Anna: Mal sehen, ob ich es wirklich pflege, aber so stolz, wie ich im Moment auf jeden Arbeitsschritt bin *lach*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.