Going out – September 2011

Blöderweise hatte ich meine Going out – Woche für September genau in die Woche gelegt, in der es uns mit Husten, Schnupfen und Co überrannte und so war es wirklich schwer, sich jeden Tag vor die Tür zu bewegen. Dennoch war hier und da ein bisschen frische Luft immer mal ganz angenehm und so ist dann doch das eine oder andere Foto entstanden. Eigentlich wollte ich dieses Mal den Schwerpunkt auf herbstliche Motive legen, aber das werde ich dann wohl im nächsten Monat nachholen…

Mehr dann nach dem Klick…

Going Out 03 - Montag
Montag: Kastanien entdeckt

***

Going Out 03 - Dienstag
Dienstag: Es sieht aus wie Strandfeeling, ist aber ein Buddelkasten (eine kurze Rutschpartie mit dem Minihelden, danach zurück ins Bettchen)…

***

Going Out 03 - Mittwoch
Mittwoch: Da fiel doch glatt eine Feder vom Himmel und landete direkt neben meinen Füßen

***

Going Out 03 - Donnerstag
Donnerstag: Früh am Morgen auf Richtung Einkaufsladen, denn das Milchpulver war unerwarteter Weise alle…und damit man was davon hat, ein bisschen zu Fuß und frische Morgenluft genießen…

***

GO03- Freitag
Freitag: Mütze auf und eine Runde um den Block drehen…

***

GO03- Samstag
Samstag: Juchuu, die Sonne scheint, es ist mild und es geht uns etwas besser. Also ab eine Runde auf den Spielplatz…

***

GO03- Sonntag
Sonntag: Wow, eine vietnamesische Pagode gesichtet. Leider wird da noch derzeit gebaut, aber irgendwann läute ich mal die Glocke!

Kategorie Alltagschaos, Fotografie

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

10 Kommentare

  1. Bei mir hieß es auch wieder: Project Going Out > Fail >< Man sollte ja meinen es kann nicht sos chwierig sein den Hintern vor die Tür zu bekommen und ein paar Schnappschüsse zu knipsen. Aber ich gebe auch nicht auf ^^

  2. @Chiyoko: Bestimmt, man muss es nur wirklich wollen!

    @Mina: Ich habe immer eine Kamera in der Tasche. Oft laufe ich die Straße lang und denke, das wäre ja ein schönes Motiv. Ich habe mir inzwischen angewöhnt nicht einfach daran vorbei zu laufen, sondern mir kurz die Minute zum Stehenbleiben zu nehmen

    @Nine: H&M ^^ Gibt es auch in Grau…

    @Raine: Jaaa, die habe ich vor zwei Jahren gekauft *räusper*

  3. Sehr schöne Ausflugsziele.. :) Ich habe mir letzte Woche „… dem Herbst auf den Spuren“ als Ziel vorgenommen und abgesehen von Mittwoch, hab ich es wieder gut durchgezogen. Wird heute abend online gehen. :)

    Freu mich schon auf nächsten Monat.. :)
    Viele liebe Grüße

  4. Pingback: weekly retrospect 38 | schildmaid.net

  5. ohhh die baby-schühchen sind mega-süss! <3 sehr schöne bilder :) ich sollte das nächste mal auch beim querformat bleiben xD

  6. @Antje: Ich wollte ja auch den Herbst als Schwerpunkt nehmen…naja, nächsten Monat dann ^^

    @Anna: Ach, nicht jedes Motiv wirkt im Querformat so gut wie im Hochformat…ich würde das wirklich spontan entscheiden ;)

  7. Pingback: www.cajolerie.de » Blog Archive » [Blogprojekt] Going Out #3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.