P52-11: 38. Wochenthema

Ohje, ohje…jetzt sind es nach diesem nur noch 14 weitere Themen und das Jahr ist schon wieder rum. Ob es auch eine Runde Projekt 52 im Jahr 2012 geben wird? Wir werden sehen, wir werden sehen…Ideen hätte ich in jedem Fall. Aber erstmal das aktuelle Thema, eine Vorschlag von Chris:

Froschperspektive

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

30 Kommentare

  1. Endlich hatte ich mal wieder Gelegenheit ein paar Themen nachzuholen! *cherry*
    Liebe Grüße! Briseiis :D

    http://briseiis.blogspot.com/2011/09/endlich.html

  2. Hier ist mein Beitrag:
    http://mickbaltes.de/blog/?p=892

  3. Uuuh, endlich mal wieder pünktlich:

    http://regenmonster.blogspot.c.....ktive.html

  4. […] Kleines groß oder Großes noch größer“. So könnte man das Thema dieser Woche auch untertiteln. […]

  5. […] mein Reich im rechten Licht erscheint, habe ich Pfleger Valentin gebeten, beim Fotografieren die Froschperspektive einzunehmen. Die steht ihm sowieso […]

  6. Hier ist mein Beitrag zur Froschperspektive. Ob ich wohl alle anderen Beiträge noch aufholen kann. Im September einzusteigen ist ja doch recht spät. :-)

    http://www.flickr.com/photos/l.....7653294274

  7. Hui, endlich mal wieder in der Zeit!

    http://blankroom.info/foto-2/p.....ojekt-5238

  8. […] Projekt52/38 ist eigentlich DAS Thema. Ich tue es ständig, ich hätte ungefähr eine Million Bilder aus der Froschperspektive. Aber der kleine Keks ist krank. Nicht nur ein bisschen, sondern so, dass wir seit 2 Nächten die Augen mehr offen als geschlossen haben. Der Keks hat seine natürlich zu – zum kläglich wimmern oder einfach nur dauer-äääähn braucht man kein Augenlicht. Daher ein Indoorbild. […]

  9. Hier guckt ein Bücherwurm, das Bücherregal hoch.

    http://www.flickr.com/photos/u.....hotostream

  10. […] so nutzen wir doch die Gelegenheit und fangen noch eben die letzten Sonnenstrahlen aus der Froschperspektive ein, bevor es nur noch Regenwetter zu sehen […]

  11. Etwas spät, aber hier ist meine Froschperspektive: http://4250bottrop.wordpress.c.....rspektive/

  12. was sieht der frosch? – viiiel gras! ;) http://sommerfluestern.blogspo.....ktive.html

  13. says:

    Mein Beitrag zum Thema Froschperspektive

  14. […] Sari bin ich schon ein ganzes Stück hinterher – also gibt es nun erst einmal das Foto zum Thema 38 mit dem Titel Froschperspektive. Und was wird so ein Frosch wohl sehen, wenn er den Kopf über das […]

  15. Oha, reichlich spät, aber hier ist die Froschperspektive:

    http://consuela1976.blogspot.c.....ktive.html

  16. […] nicht alles aus der Perspektive finden kann.. Alles wirkt viel größer.. Antje sagte dazu immer Froschperspektive.. Und schau, was wir gefunden haben… Antje hat daraus eine schöne Schale gemacht mit vielen […]

  17. ich hab schon vor einiger zeit frosch gespielt. aber erst jetzt ist es richtig online

  18. […] nach nur einer Woche schon wieder ein Pinguin-Foto zum Projekt 52?^^ Wieder eine Kombination zweier […]

  19. […] Thema “Froschperspektive” ist nun schon ein bisschen älter, aber es wartete immer noch auf seine Umsetzung. Da ich nicht […]

  20. *leise meld* Hier kommt dann auch endlich mal mein Beitrag

    http://simple-view.de/2011/11/.....rspektive/

  21. […] hatte sich das Shooting irgendwie anders vorgestellt. Froschperspektive wäre ja in Ordnung, aber etwas weniger Frosch und mehr Codey hätte ihm dann doch besser […]

  22. […] Projekt 52 von Sari geht in die 38. Woche. Das Wochenthema: Froschperspektive … Betrachtung eines Gegenstandes von einem unter der normalen Augenhöhe liegenden Augenpunkt […]

  23. […] Projekt52/38 ist eigentlich DAS Thema. Ich tue es ständig, ich hätte ungefähr eine Million Bilder aus der Froschperspektive. Aber der kleine Keks ist krank. Nicht nur ein bisschen, sondern so, dass wir seit 2 Nächten die Augen mehr offen als geschlossen haben. Der Keks hat seine natürlich zu – zum kläglich wimmern oder einfach nur dauer-äääähn braucht man kein Augenlicht. Daher ein Indoorbild. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.