Rückblick [#42]

Weekly me – Diese Woche war hier mal ein bisschen mehr los ^^ . Angefangen mit Montag, wo ich mit dem Minihelden wieder in der Krabbelgruppe war und “wir” eine Laterne gebastelt haben, bis hin zu einem Treffen mit meiner Mutter am Donnerstag, damit sie mal wieder die Miniheld’schen Fortschritte bewundern konnte *lach* . Ein weiteres kleines Highlight war dann der Besuch der Lieblingskollegin am Samstag, an dem wir uns ein bisschen kreativ kulinarisch in der Küche austobten und uns an Herbstgebäck versuchten. Was meine Weihnachts-To-Do-Liste angeht, so bin ich diese Woche weniger gut vorran gekommen. Es demotiviert so, wenn man so ewig an einem Teil sitzt, aber ich ziehe das durch, jawohl! Ansonsten war es eher kuschelig herbstlich mit Sonnenschein, Minihelden-Kuscheleinheiten und ganz viel Familie. Ich genieße im Moment sehr die Abende mit dem großen Helden auf dem Sofa, zusammengekuschelt und auch durchaus mal zu Zweit, während der Kleine im Bettchen liegt und friedlich schlummert…hachja und ich war herbstlich herrlich kreativ in der Wohnung. Es wird, es wird, würde ich sagen ^^ …

Weekly Top & Flop – Top war die tolle Einladung von Kati zu “Tanz der Vampire” im November, sowie super schicke neue Schuhe und der Besuch der Kollegin, Flop hingegen…hm…ich muss sagen, diese Woche fühlt sich insgesamt eigentlich sehr positiv an würde ich sagen…ok, es ist immer irgendwas, aber wenn es seit 6 Wochen immer das Gleiche ist, muss es nicht immer erwähnt werden ^^ .

Weekly Working on – Häkeln: Weihnachtsgeschenk Oma – Zeichnen: 2 KaKao – Karten, 1 Collab – Sonstiges: Weihnachts-To-Do-List

Weekly Hoppelbande – Friedlich Volk diese Woche und ganz fasziniert beobachtet vom Minihelden :) .

Weekly Projekt 52 – So langsam befürchte ich, dass ich diesen Punkt ersteinmal peinlicher Weise einfach weglassen sollte *drop* Dann ist die Scham nicht ganz so groß. Aber ich will das Projekt auch dieses Jahr unbedingt wieder schaffen. Ich muss mir wirklich einfach mal einen Nachmittag freischaufeln…

Weekly WorldWideWeb – Ooooh, ich hab’ wieder sooooo viele schöne Sachen für Euch …schnappt Euch einen Hoola-Hup und macht Euch einen schicken Teppich selber! Oder backt Euch eine leckere Mini-Pizza. Versucht Euer Glück bei diesem Minigewinnspiel und nutzt die bunten Blätter draußen, um Euch für Drinnen ein schickes Mobile zu basteln. Und wer gerne haltbare Herbstblümchen haben möchte, versucht vielleicht einfach mal dieses PomPom-Gesteck nachzumachen ;) …

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

7 Kommentare

  1. Das mit dem Teppich ist ja voll genial. Klasse Idee! Vielleicht mach ich mal einen, wenn ich T-Shirts über habe….
    Schönen Sonntag, Biene

  2. says:

    Hallo!

    Laternenbasteln muss einfach sein. Wobei mir als abenteuerlustigem Vater mit den Glühbirnchen schon ein bißchen der Nervenkitzel fehlt – von wegen “brenne auf mein Licht, aber nur meine liebe Laterne nicht”…

    Schöne Grüße von Blog zu Blog!

  3. says:

    @Biene: Ich finde sowieso, dass im Moment ganz tolle Ideen im Net kusieren!

    @Marc: Och einem kreativen Papa fällt da doch sicher etwas ein ^-^

  4. says:

    Das Blättermobile ist süß <3 Danke für's Zeigen!
    Und schön, dass du in der Wohnung noch weiter vorankommst. *loving*

  5. says:

    Zeig mal her die Herbstdeko. :)

  6. says:

    schue sind immer gut :) ich brauche auch noch etwas warmes, für das blöde, kalte wetter :(

  7. says:

    @Aki: Ja, ich bemühe mich :) Ist nicht immer so einfach wenn ein “bapa” durch die Wohnung hallt ^^

    @Maru: Stück für Stück in den nächsten Tagen

    @Anna: Ich befürchte nur mit den Hacken nicht unbedingt Schneetauglich *drop*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.