Miniheld’sche Geburtstagsvorbereitungen

Oh weia, Endspurt, meine Lieben. Nächste Woche Freitag feiern wir den dritten Geburtstag des Minihelden und dann wird langsam aber sicher alles anders, denn dann wartet bereits die Kita auf uns und wir alle müssen lernen auch mal getrennt von einander zu sein. Aber darüber denken wir jetzt mal noch nicht nach, es gilt noch so viel zu erledigen vorher *drop* . Der Miniheld und ich waren in jedem Fall in den letzten Tagen fleissig. Zum Beispiel haben wir massenweise Drachen ausgemalt und ausgeschnitten, um sie als Deko im Garten dann aufzustellen (sie müssen auch noch auf Pappe geklebt werden und es waren noch lange nicht alle Drachen)...

drachenparty-vorbereitungen01

Der Miniheld musste zudem ja auch noch offizielle Einladungen machen und an seine Freunde verteilen, denn immerhin wollen wir den Tag ja auch mit lieben Menschen angehen, oder? Am Ende hatte er so viel Spaß daran, dass selbst die Geschwisterkinder seiner Gäste eigene Karten bekommen sollten *lach* . Und natürlich mussten die Einladungen passend zum Thema sein und so wurde gedruckt, gemalt, geklebt…wie die Weltmeister und dann natürlich auch fleißig verteilt ^^ …

drachenparty-vorbereitungen02

Und ganz, ganz wichtig: Hier im Hause Mondgras müssen für die Wünsche auch noch Wunschzettel gemacht werden *lach* . Das haben wir natürlich ganz schnell erledigt. In dem Moment, wo der Miniheld alles ausgeschnitten und aufgeklebt, ein bisschen verziert und dekoriert hatte, hing er den Wunschzettel an den Kühlschrank und sagte: “So, jetzt habe ich einen Wunschzettel gemacht. JETZT habe ich Geburtstag!!!”. Nun ja, die Erkenntnis, dass es trotzdem noch ein wenig dauert, hat ihn zwar ernüchtert, aber die Vorfreude ist umso größer…

wunschzettel14

Es ist schon krass, wie sehr sich da inzwischen echt ein Schwerpunkt herauskristallisiert, oder? Aber ich finde es auch total toll zu sehen, wie dieses Jahr die Aufregung überhaupt da ist, wie er jedem von seinen beiden Hauptwünschen (der Kamera und der Gitarre) erzählt, immer mit dem ganz wichtigen Satz dazu “Jetzt bin ich noch zwei, aber bald bin ich soooooo groß und dann bin ich drei Jahre alt”. Und dann frage ich mich, wo ist denn das kleine Baby hin, dass ich an seinem ersten Geburtstag noch mitten im Garten auf eine Picknick-Decke setzen konnte, während die Familie um ihn herum saß…haaaaaaaaaaachjaaaa…

Nach dem Geburtstag möchte ich Euch dann natürlich die ganze Drachenparty im Detail zeigen, was wir gebastelt und geplant haben. Vielleicht ist die eine oder andere Idee ja auch etwas für Euch und bis dahin bin ich einfach noch ein bisschen freudiger Aufregung und Wehmut *lach* ^^ .

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

4 Kommentare

  1. says:

    irgendwie hast du mich durchs ständige posten dazu gebracht, das ich mir gestern den film wieder angesehen habe. :)
    ich wusste gar nicht, dass es davon auch fanartikel gibt. aber freue mich total auf den zweiten teil :)

    1. says:

      Leider gibt es nicht in greifbarer Nähe Fanartikel, so dass uns der Wunschzettel teilweise vor eine echte Herausforderung gestellt hat. Aber ja, wir haben ihn neulich auch wieder geschaut. Auf Englisch. herrlich.

  2. says:

    ja, ich habe ihn mir jetzt mal von lovefilm kommen lassen und will ihn auf englisch gucken (:

    1. says:

      Ja, die Dialoge auf Englisch sind nochmal viiiiiiiel cooler ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.