[Collab] Das letzte Herbstbild in diesem Jahr?!

Der Frost ist da und morgens hören wir nun das Kratzen und Fluchen der Autofahrer, die die widerspenstige Schicht Eis von ihren Autoscheiben kratzen, während wir selber noch vor dem Kleiderschrank stehen und darüber nachgrübeln, was wohl am kuscheligsten und wärmsten bei dem Wetter ist…ob wir bis Weihnachten noch Schnee haben werden. Ich glaube der Miniheld würde sich freuen. Aber bis dahin habe ich noch eine letzte herbstliche Collab für Euch, die ich Euch nicht vorenthalten möchte und dieses Mal ist es mir sogar gelungen Ellas Figur nicht in pastellige Farben zu verpacken, sondern alles ganz dem Thema passend in gemütlichen Herbstfarben zu machen… ich bin gespannt, was die nächste Collab für einen Schwerpunkt haben wird…

ella-11-2014

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

9 Kommentare

  1. Ich denke mir schon seit einiger Zeit, dass mir an diesen Bildern der wirklich eigene Colorationsstil sehr gefällt :) Man merkt einfach sofort, dass da an einem eigenen Stil festgehalten und das eiskalt durchgezogen wird.
    Ich bin auf Seiten wie Animexx angemeldet und wenn ich mir da mal so Bilder angucke, merke ich oft, dass sehr viele Zeichner fast einen identischen Colorationsstil haben. Dabei geht das Einzigartige am Bild doch leider fast verloren :/
    Sich an Techniken anderer zu orientieren ist zwar lehrreich, aber nichts geht über einen eigenen Stil und sich selbst auszuprobieren :) Weiter so! :D

    1. says:

      Ich finde diese Collaborationen helfen einem schon sehr sich weiter zu entwickeln, man bekommt einen kleinen Einblick in die technik des anderen,experimentiert auch mal rum und entwickelt sich halt… aber kopieren…neeee…Es ist in jedem Fall eine spannende Erfahrung!

      1. Sollte ich vielleicht auch mal in Erwägung ziehen :D
        Gerade von traditonellen Colorationsmitteln habe ich gerade eine lange Pause, weil ich mich digital ausprobiere, was auch ziemlich spannend ist. Aber Buntstifte oder Copics wirken einfach ganz anders und auf ihre Weise toll :)

      2. says:

        Digital versuche ich auch immer wieder mal, aber so richtig warm werde ich damit nicht …was bevorzugst du da?

      3. Ich weiß nicht genau… Vor Jahren hatte ich mal so ein günstiges Tablet aus ‘nem Supermarkt, welches mich so gar nicht überzeugen konnte, aber jetzt, nachdem ich mir ein Wacom angeschafft habe, kann ich viel besser nachvollziehen, was so viele am digitalen Zeichnen hält :) Als Programm bevorzuge ich auch definitiv Photoshop. Mit Gimp hatte ich total die Probleme überhaupt einen sauberen Strich hinzubekommen. Und letztendlich bietet Photoshop auch viel mehr Möglichkeiten. Die muss ich aber auch noch alle ergründen. Im Moment bin ich noch bei einem so simplen Colorationsstil, der mir nicht gefällt. Da muss ich noch viel üben und austüfteln :D

  2. says:

    Mal sehen :) Erstmal würde ich eine collab-pause einschlagen? Denn wir beide haben jetzt zu Weihnachten viel um die Ohren? *drop*

    1. says:

      Wenn du das möchtest ^^

  3. says:

    Sehr schön. Besonders der Hintergrund gefällt mir dieses Mal sehr.

    1. says:

      Der geht auf Ellas Kappe ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.