4 Jahre Miniheld

sportparty

Was habe ich die letzten Tage regelrecht runtergezählt. Eigentlich nicht ich, sondern viel mehr der Miniheld. „Mama, noch 5 Mal Schlafen und ich habe Geburtstag. Noch 4 Mal Schlafen, noch 3 Mal Schlafen…“ . Der Horrorcountdown für Eltern *lach* . Und man kann so gar nichts dagegen tun, wenn das Kind es kaum erwarten kann endlich ein Jahr älter zu werden, während wir selber die Zeit lieber nochmal zurück drehen wollen, wir selbst uns sogar vor dem Älter werden fürchten *lach* . Und nichts desto trotz ist er da, der gefürchtete große Tag – Der 4. Geburtstag unseren kleinen Babies. Und es war alles ganz schön knapp. Letzte Einkäufe, letzte Bastelarbeiten, das Geburtstagsoutfit, alles dieses Mal mehr als knapp vor Ziel fertig geworden. ABER – Fertig geworden. Und natürlich wurde der Miniheld kurz vorher nochmal so richtig krank, aber der Arzt versprach uns, dass der kleine Mann bis zu seinem Ehrentag wieder gesund sein würde und dem ist nun auch so und in zwei Stunden können die Kindergäste eintrudeln und die Sportparty steigen.

sportparty01

Der Kuchen steht bereits, ein zwei Spiele sind geplant, die Sportgeräte aufgebaut und die Sportlermahlzeit in Form von HotDogs vorbereitet. Das Wetter sieht vielversprechend aus und so freuen wir uns heute auf einen wundervollen und besonderen Tag mit lieben Menschen und einem sehr aufgeregten und aufgedrehten kleinen großen Mann, auf den ich mit Stolz hinab (bald wohl schon hinauf) schaue. Hachja…wo ist die Zeit nur hin…Ich weiß noch, der 2. Geburtstag, eine 100-Morgen-Wald-Party mit Winnie Pooh und Co oder auch der Erste mit viel Familie, ein paar Freunde, ein Garten voller Menschen und ein kleiner Mann, der gerade laufen konnte und sich einfach nur über all die Menschen freute ohne wirklich zu verstehen, warum die alle da waren. Und heute? Heute werden die Tage bis zum Geburtstag runtergezählt, seit Wochen erklärt, wer eingeladen wird und wer nicht und warum, was gemacht und gespielt werden soll, wie der Kuchen aussehen soll…die Vorstellungen eines Geburtstags sind immer konkreter ..

sportparty02

So bleibt mir für heute einfach nur meinem Sohn einen wundervollen Tag zu bereiten und alles zu genießen…und ein paar Fotos zu machen, um in Erinnerung zu behalten, wie mein Baby groß wurde und Euch vielleicht dann in ein paar Tagen ein paar Impressionen zu zeigen ^^ .

In dem Sinne wünsche ich Euch einen wundervollen Samstag. Die Sonne scheint ja zumindest schon mal auf unserer Seite zu sein, also kann es ja nur ein schöner Tag werden, oder?

sari-unter

Kategorie Besondere Anlässe, Heldenkinder

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

14 Kommentare

  1. Hoffentlich hat dein kleiner Mann nicht das kleine Schokokuechlein von Bild eins gegessen…da ist naemlich sauviel Alkohol drin, schau mal auf die Verpackung.

    • Wir haben es geprüft. Im Caramel, war aber nicht mit Caramel. Aber er hat ihn acuh nicht gegessen, war symbolisch.

  2. Wie die Zeit vergeht. An die Winnie-Pooh-Party kann ich mich noch gut erinnern, weil mir die Idee dahinter sooo gut gefallen hat. ;)

    Alles Gute, lieber Miniheld! :)

  3. Alles Liebe, ich hoffe die Gäste hatten eine schöne Feier, das Ehrenkind hatte viel Spaß und ihr beiden habt euch die Titel „Super-Mama“ und „Super-Papa“ verdient ;)

    4 Jahre schon. Immer wieder erschreckend wie schnell die Zeit vergeht o.0

  4. Es war wieder super schön und die Kinder hatten alle sehr viel Spaß. Danke dafür! Mal davon abgesehen, dass sie mir auf den letzten Kilometer fast eingaschlafen wäre und ich ein wenig Angst hatte *seufz* Mottoparty hab ich ja nun auch schon versucht und stelle immer wieder fest: Das überlasse ich lieber Leuten, die es können! In diesem Sinne: Schlaft gut, ihr habt es euch verdient :)

  5. Hach da wird man schon wehmütig als Mama… In 2 Jahren kommt er schon in die Schule und in 1 Jahr unsere Motte in den Kindergarten…

    Wunderbar was du wieder alles vorbereitet hast trotz Zeitdruck und einem Motto, dass nicht so ganz deins war.

    • Ich denke nicht darüber nach….ich denke nicht darüber nach…ich denke nicht darüber nach…2 Jahr…bist du dir sicher…gnaaah…

  6. Ich hoffe, ihr hattet auch einen schönen Geburtstag und danke für die Nachricht in Facebook. War gestern selbst recht mit letzten Vorbereitungen beschäftigt, dass ich nicht mehr wirklich zum Antworten kam.

    Wie kommt ihr denn auf das Thema „Sport“? Von „Drachen zähmen leicht gemacht“ zu „Sport“ ist ja doch ein ganz schöner Schritt.

    • Er liebt Sport. Fußball, Basketball, Tischtennis, Bowling….er war ja schon immer sportlich, aber seid der WM ist das noch ausgeprägter geworden. Die Drachen liebt er nach wie vor, aber er wollte unbedingt Sport machen *lach*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.