12 von 12 im November…

Einen wunderschönen guten Morgen, Ihr Lieben. Ich hoffe Ihr seid schon ein wenig auf das kommende Wochenende eingestimmt, dass ja wieder etwas herbstlicher werden soll. Gestern war er nun also wieder, der 12. Tag eines monats und ich war doch ein bisschen stolz auf mich, dass ich direkt morgens schon daran gedacht habe…von ganz alleine…ohne, dass mich irgendetwas daran erinnern musste *drop*. Und dennoch musste ich manchmal mitten drin schnell Fotos machen und konnte sie erst später rausschicken, weil ich meist bei irgendwelchen Terminen saß. Aber ihr kennt das sicher, oder? Gestern war für uns immerhin wieder ein Date mit dem Baby und das ist ein Tag, auf den wir uns immer sehr freuen. Ein Blick nach rechts in die Sidebar und da steht was von tatsächlich nur noch 29 Tagen…aiaiai… nun gut, wollen wir aber gar nicht lange drum herum quatschen. Kommen wir nun zu meinem alltäglichen Chaos, für Euch in 12 Bilder zusammengefasst…

01

Ja, manchmal sind wir morgens total unpädagogisch wertvoll und kuscheln nochmal zusammen auf dem Sofa bei einer Folge „Elefantastisch“, bevor es in die Kita geht. Die Decke ist übrigens eigentlich für das Baby, wird aber irgendwie seit Anschaffung vom Minihelden in Beschlag genommen. Auf dem Weg zur Kita wage ich dann offene Schuhe und friere irgendwie gar nicht. Fühlt sich eher wie Frühling als wie Herbst an, oder?

02

Zu Hause gibt es dann erstmal das (aktuell) so innig geliebte Frühstück. Ich fürchte mich ja doch ein wenig vor der Waage später beim Arzt. Danach bleibt noch etwas Zeit, um einen Teil meiner Post zu beantworten auf buntem Glücksbringerpapier.

03

Dann besinne ich mich und suche Unterlagen zusammen, die ich vermutlich bald brauchen werde. Eheurkunde, Pass und solche Sachen halt, die man braucht, wenn man ein Baby bekommen möchte. Blöder Papierkram. Im Anschluss hole ich den Minihelden früh ab, da er zum Baby-Date wieder mitkommen möchte (verständlicher Weise). Er ist irgendwie sehr wie ich manchmal: Überall muss balanciert werden…

04

Ich finde es ja herrlich, dass man auch mitten in der Stadt zu idyllische kleine Fleckchen entdecken kann, die einfach nur etwas Geheimnisvolles oder Romantisches an sich haben, oder? Nun aber fix zum Termin. Heute auf dem Plan: Blutdruck, Gewicht, CTG und kurzer Screen zur Gewichtsermittlung des Babies…ohjeee….

05

Die Waage war nicht ganz so gemein zu mir, wie ich befürchtet hatte und somit gibt es nach dem Arzttermin erstmal einen Morzarella-Tomaten-Snack. Yammi… nach einem kurzen Bummel mit der Mama und dem Minihelden durch das Shopping Center geht es direkt nach Hause, wo der Held schon auf uns wartet, damit wir den Wocheneinkauf machen können. Was muss, das muss…

06

Ich muss mich ja schon seit einigen Wochen ganz argh zurückhalten und keines von diesen niedlichen Stapel-Disney-Tierchen mitnehmen. Ich war wieder kurz davor den Stitch und den Dumbo beim Helden zu erbetteln. So für’s Baby *zum Helden schiel*…eigentlich sind sie ja alle total süß…hachz… Aber ich bin stark geblieben. Am Abend dann noch ärztliche Versorgung beim Minihelden, indem wir versuchen einen Stein aus seiner Handfläche zu holen und der Held hat dann auch den Bau seines Fischertechnik-Baggers endlich beenden können…

Das war mal ein richtiger voller Tag für mich, aber ich war sehr froh zu hören, dass mit dem Baby alles in Ordnung ist, wenn gleich die Werte inzwischen doch langsam in Bereichen zappeln, die ich weggehofft hatte. Aber hauptsache gesund, nicht wahr? Ko war ich am Ende des Tages alle mal… und wie war Euer Tag?

sari-unter

6 Kommentare

  1. Oh, oh, oh, wir haben in Japan zwei so TsumTsums gekauft. Der Mann einen Stitch, ich den Hund von Arielle, weil der noch so nett frech die kleine, rosa Zunge rausstreckt :D Völlig snnfrei die Dinger, aber soo süß.
    Und bei dir insgesamt ein richtiger guter Tag, wie’s aussieht :)

  2. Ach, ganz gemütlich :) Die Überraschung des Tages kam gestern am Abend. Denn da war plötzlich Papa wieder zuhause als ich vom Sport kam. ^^(er war ja im Krankenhaus)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.