Weekly me #46

weekly

Weekly me – Langsam findet uns der Alltag wieder, auch wenn wir nach wie vor versuchen den Minihelden auf Sparflamme zu halten. So ging es diese Woche wieder in die Kita, aber immer nur ein paar Stunden jeden Tag für den langsam Einstieg. Wenn ich dann auch höre, dass eines der Kinder dort zum Beispiel schon seinen 3. Fieberrückfall hat, bin ich froh, dass ich den Minihelden so lange zu Hause behalten habe zum Auskurieren, wer weiß, wie der Verlauf sonst gewesen wäre?! Etwas Husten am Morgen haben wir nämlich leider immer noch und so langsam sind wir es leid. Auch macht sich bemerktbar, dass er eben lange Zeit zu Hause war, weil er jetzt natürlich morgens wieder eine größere Sehnsucht nach dem gemütlichen Heim empfindet, also vorher. Dabei war es ja dennoch eine ziemlich spannende Woche. Der Feuerwehrmann war zum Beispiel in der Kita und hat mit den Kindern ein 1. Hilfe Training absolviert, das beim Minihelden bleibenden Eindruck hinterlassen hat. Dann war natürlich St.Martin und auch wir liefen mit bunt gebastelten Fuchs- und Luftballon-Laternen durch die Straßen und sangen unsere Lieder, um uns dann im Anschluss in der Kita noch mit Leckereien und Gesprächen zu stärken. Endlich, endlich war auch wieder Baby-TV angesagt, worauf Miniheld und ich uns ja immer ganz besonders freuen, auch wenn es inzwischen ja nicht mehr lange hin ist, bis wir das Heldenkind dann hoffentlich live und in Farbe zu sehen bekommen. Ich persönlich wäre ja dann mal soweit, wie ihr wisst…aber 4 Wochen sind es dann doch noch…27 Tage, um genau zu sein…ai ai ai…Es ist immer noch schwer greifbar, wieviel Aufregung uns in nächster Zeit erwarten wird und sie ist deutlich spürbar…bei uns allen. Ein krasses Highlight für mich war diese Woche etwas, das eigentlich gar nicht so viele Erwartungen in mir geschürt hatte. Ich habe nämlich endlich die Zeit gefunden, um alle Ausmalbilder mal auf einer Seite gesammelt für Euch als Download anzubieten und diese Nachricht kam in den Bastel- und Kinderforen so unglaublich gut an, dass es einen regelrechten Run auf Heldenhaushalt gab mit viel Zuspruch, tollem Feedback und unglaublichen Besucherzahlen. Ich danke Euch allen von Herzen nochmal dafür. So macht es gleich doppelt Spaß! Nun bleibt vor allem zu hoffen, dass die Sparflammenwoche nochmal effektiv auf den Minhelden gewirkt hat und wir dann diese fette Erkältung endlich abhaken können. So schnell wollen wir hier keine mehr ins Haus einlassen, dafür erwarten uns in nächster Zeit definitiv noch viel zu viele spannende und wichtige Termine…

Babybelly [ 36+1, ca 48 cm, ca. 3000 gr]

ssw36-coll

Ich weiß langsam echt nicht mehr, was ich Euch zeigen kann. Die Vergleichsmittel doppeln sich nun, die verschiedenen Quellen bringen teilweise Sachen, die wir schon hatten oder so gar nicht mögen. Aber eigentlich kann man aktuell davon sprechen, dass ein Gemüse oder Obst meist für mehrere Wochen anwendbar ist, daher belasse ich es dieses Mal einfach bei einem aktuellen Statusfoto ;). Letztendlich ist für Euch ja eh nur spannend, wie groß der Bauch inzwischen ist, oder? Und ich muss gestehen, ich habe das Gefühl inzwischen überwiegend aus Bauch zu bestehen… vor allem, jetzt wo es doch wieder in Richtung großes Baby geht *waaaah*….

ToDo – .Kliniktasche weiter packen und alle wichtigen Unterlagen nun zusammen suchen. Wir müssen uns auch nochmal mit der neuen Kindergeldverordnung befassen. Habt ihr das schon mitbekommen? Ein zwei Teile wollen noch genäht werden und nachdem ich endlich den Weihnachts-Spieler fürs Baby genäht habe, will der Miniheld natürlich ein passendes Bruder-Outfit dazu haben. Aber vor allem möchte ich wieder ein bisschen den Bleistift schwingen…

Kindermund –  „Ich fühle mich wie eine dicke Planschkuh!!“ – „Ach Mama, du hast doch nur einen dicken Bauch, weil da ein Baby drin ist“!….manchmal reicht ein Kind, um einen aufzumuntern, oder?

Gefreut – Die Besserung beim Minihelden. Es ist noch nicht perfekt, aber es wird. Und natürlich war es schön das Heldenkind am Donnerstag wieder zu sehen. Nicht mehr lange…der Hype um die Ausmalbilder hat mich wirklich total geflasht und ich bin so happy, dass sie Euch gefallen und dass es eine gute Idee war sie nochmal gesammelt zu präsentieren. Vor allem freue ich mich aber über schöne Zeit mit meinen Helden, Müsli am Morgen und mehr Schlaf in der Nacht wäre schön…

EntdecktEngel basteln mit KindernAdventskalender für alle Advent Calender Triangle TreesFlower Coaster Crochet Pattern Die schönsten Adventskalender Ideen für KinderSocken RentierKletterwand für’s KinderzimmerDie 10 Minuten Weste wird zur Jackewie man eine Reisverschluss Innentasche in eine Tasche nähtHaarkur selber machensüße Martinsgänse

MyInstaWeek

weekly46

Vielleicht wäre ja auch das für dich interessant

Kategorie Alltagschaos

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

10 Kommentare

  1. Ich wünsche Dir für die restlichen 27 Tage gutes durchhalten. Liebe Grüße auch von meinem Schatz an Euch Alle.
    Leider hat uns auch schon über 2 Wochen eine handfeste Erkältung im Griff. Schade, dass es in der letzten Urlaubswoche damit los ging.

    • Ich bin ja froh, dass ich bisher immer verschont geblieben bin, während Mann und Miniheld sich irgendwie ständig abwechseln. Besonders der Husten hält sich leider recht hartnäckig. Euch natürlich auch gute Besserung!

  2. Ich musste hier gerade richtig lachen, weil es kein gutes Vergleichsobst/-gemüse mehr gibt, dass ihr auch gern esst *kicher*

    Und dass deine Ausmalbilder so gut ankommen, ist ja toll. Ich freu mich total für dich. Die sind aber auch jeden Monat Zucker.

    • Danke Dir ^^

      Ja, die letzten zwei Sachen, die noch kommen, sind Wassermelone und Kürbis (also so ein großer Halloweenkürbis), beides dann entsprechend aber nicht mehr so für die JAhreszeit passend, also mal sehen ^^

    • Die werden jetzt nicht mehr schmecken und dafür sind die mir zu teuer, die wäre auch erst in einer Woche oder so dran ;)

  3. Die Ausmalbilder sind klasse und jetzt so wunderbar übersichtlich.
    Zum Kindergeld: Keinen Stress. Die neuesten Infos sind, dass ihr einfach abwarten könnt. Es wurde schon ein Abgleich mit dem Finanzamt gemacht. Wenn dann noch etwas fehlt, wird sich die Familienkasse bei euch melden. Also keinen Stress und das Kindergeld wird auch weitergezahlt :)
    Ich bin ja froh, dass ich da direkten Kontakt hin habe und teile die Infos dann gerne auch mit euch. Den Mitarbeitern dort raucht förmlich grad der Kopf – Medien und schlechte Informationspolitik der BA haben gerade mal wieder für allzuviel Verwirrung gesort, wo eigentlich keine angebracht war. Pfff.
    Ich wünsche euch eine tolle Woche.

    • Ja, soweit sind wir inzwischen auchs chon. Wir haben nur gechecked,ob wir tatsächlich die Steuer ID des Minihelden haben und da dem sp war sind wir da auch inzwischen wieder entspannter ^^

  4. Tolle Baby-Weihnachtskugel hast du da. *grins* Warum muss es auch immer Gemüse sein?

    Freut mich für dich, dass deine Ausmalbilder so hypen. Da hat sich die allmonatlich Mühe doch gelohnt. Vielleicht wird ja doch noch ein Malbuch daraus.

    • Ja, ich denke, es liegt an der Gruppe, wo ich den Link gepostet habe. Wäre mal interessant zu wissen, ob tatsächlich auch schon mal gedruckt und gemalt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.