Unser #WIB am 05./06.06.2021 – Stolzer großer Bruder

Mohn

Enthält (unbezahlte) Werbung*

Nach wie vor bieten die Wochenenden bei uns nicht all zu viel Abwechslung und das, obwohl seit Freitag in Berlin ja nun auch wieder einiges geöffnet wurde. Wir gehören allerdings zu denk Leuten, die nicht direkt los rennen und sich in den nächsten Biergarten oder so stürzen. Ja, mir fehlt das auch, aber ich empfinde es als kontraproduktiv, wenn alle gleich wieder los rennen. Stattdessen genossen wir zum Beispiel, dass die Spielplätze an diesem #WIB noch leerer als sonst waren. Ob das nun an die nahezu 30 Grad lag oder ob die Leute wirklich mehr wieder unterwegs sein konnten und wollten, wer weiß. Uns kam es auf jeden Fall sehr entgegen.

Und dann wurde es auch ein klein wenig aufregend an diesem #WIB, denn sportlich geht für die Kinder ja nun auch wieder ein wenig mehr.

Am #WIB Samstag ging es aufs Grün

Es gab, wie ihr ja wisst, Lockerungen. Auch im Sportbereich für die Kinder. Es durfte wieder Fußball gespielt werden und so holten wir für den kleinen Sohn das alte Turnier-Trikot vom großen Bruder hervor. Ohne Eltern und auch nur mit Selbsttest im Vorfeld, aber immerhin. Wir waren alle aufgeregt. Nur der kleine Sohn nicht. Der war total tiefenentspannt.

#WIB

Allgemein gelten ja viele Regeln was Gruppengröße, Hygiene usw. betrifft. Für die Kinder ist es so wertvoll, dass sie zumindest an der frischen Luft wieder etwas mehr dürfen.

#WIB

Während also der Papa mit dem kleinen Sohn sportlich unterwegs war, begleitete ich den großen Sohn zum Training. Es ist schon hart, dass Eltern aktuell vollständig ausgeschlossen sind und nicht viel sehen und erleben können und dürfen von dem, was die Kinder da treiben, aber es ist einfach aktuell noch besser so. Auch ich als Betreuerin teste mich aktuell mehrmals die Woche selbst. Wenn der Sohn in der Schule da durch muss, mache ich das natürlich auch.

Pollenalarm

Das Wetter aktuell macht es mir jedoch nicht einfach. Wie ich schon erwähnte, ist der Juni mein persönlicher Pollenmonat und wenn ich mir das da draußen so anschaue, kann auch jeder sehen, wieso das so ist. Wenn man teilweise durch einen regelrechten Pollenteppich läuft, ist das Atmen nicht einfach. Daher verzichte ich derzeit auch aufs Laufen.

Mittags treffen wir uns alle zu Hause und tauschen uns aus

Pünktlich zum Mittagessen sind wir alle wieder zu Hause. Inzwischen ist es ordentlich warm draußen. Der Vorteil: Ich schaffe nun wieder mehrere Maschinen Wäsche an einem Tag und besiege so den Wäschekorb. Nachteil: Die Jungs schwitzen schneller und es gibt mehr Wäsche.

#WIB

Die Katzen freuen sich, denn diese lieben es sich einfach mitten in die Körbe mit der frisch gewaschenen Wäsche zu setzen…ähm joaaaah….

#WIB

Ich freue mich über Post. Geburtstagspost, um genau zu sein, denn ich habe mir selbst als Geburtstagsgeschenk eines der neuen Lego-Sets vorbestellt, die im Juni jetzt erscheinen. Muss ich jetzt zwar nochmal über einen Monat beiseite packen, aber so ist die Vorfreude umso größer. Das kleine Set “Misslungener Vielsafttrank(Affiliate Link), das baue ich aber doch schon bald auf *hihi*.

Am Nachmittag genießen wir dann nochmal gemeinsam das schöne Wetter

Aktuell weiß man ja immer nicht so recht, ob der Sommer nun da ist oder nicht, also verbringen wir nochmal etwas Zeit zusammen auf dem Spielplatz. Dieser ist absolut leer. Es war wirklich niemand da, so dass die Kinder alles für sich alleine hatten.

#WIB

Seilbahn, Bolzplatz, Buddelkasten. Ein Spielplatz nur für sie alleine. Das hat man auch nicht oft und schon gar nicht in den aktuellen Zeiten.

#WIB

Endlich kann ich wieder meine gelben Schuhe anziehen *lach*. Mich findet man allerdings nur im schattigen Eckchen, von wo aus ich meine schon viel zu großen Kinder beobachte. Danach erledigen wir noch schnell einen Einkauf und besorgen für die Kinder neue Schuhe, jetzt wo wir mal gemeinsam rein können in den Laden. Ich muss mit den Kindern die Schuhe anprobieren, anders geht es nicht, da bei ihnen alles sehr unterschiedlich ausfällt. Der große Sohn kauft für seinen kleinen Bruder Torwarthandschuhe als Belohnung, weil dieser wohl am Vormittag sehr mutig und gut beim Fußball unterwegs war und er einfach nur stolz auf ihn war. 

Diese wurden dann am #WIB Sonntag dann auch überall mit hingenommen

Sonntag falle ich früh aus dem Bett. Es ist direkt unglaublich warm schon wieder in den Räumen und man wacht ohne Probleme ohne Wecker und Co auf.

#WIB

Stolz führt der kleine Sohn seinen neuen Schuhe und Handschuhe am Morgen aus. Er hat eine Verabredung, zu der ich ihn nach dem Frühstück hinbringe.

Katzenkontent

Wieder zurück bereiten wir ein wenig für das spätere Mittagessen vor und chillen noch ein wenig. Es ist einfach zu warm für viele Bewegungen. Auch die Katzen ruhen sich aktuell mehr aus als dass sie toben. Frida kommt immer wieder kuscheln. Wir machen noch einen kurzen Abstecher zum Spielplatz, wo wir auf der Wiese im Schatten sitzen und quatschen, während der große Sohn ein bisschen spielt und gehen dann zurück nach Hause, wo gegrillt werden soll.

#WIB

Den Rest des Tages verbringen wir im Garten. Eigentlich muss ich dringend Rasenkanten und Unkraut angehen, stattdessen essen wir lecker, ich kümmere mich weiter um die Hecke und genießen einfach das schöne Wetter. Arbeit kommt mit dem Wochenanfang eh schon genug auf mich zu.

#WIB

Auch hat der Mann den Pool wieder hinbekommen. Nachdem vielen regnerischen Wetter war das Wasser tiefgrün, aber mit viel Reinigen, Durchspülen und mehr blicken wir nun wieder auf klares Wasser und die Kinder hoffen ihn bald einweihen zu können. Die Vorfreude ist groß.

Eis

Am Abend gibt es noch ein leckeres (Lieblings-)Eis und wir schauen uns eine neue Serie an. Ich bin gespannt. Die Kinder fallen ko ins Bett und ein wenig merken wir, wie der Druck von uns abfällt, da wir nun wissen, dass ab heute die Noten eingetragen werden und nichts gravierendes in der Schule mehr passieren wird. Die Ferien dürfen dann mal kommen…

Mehr #WIB gibt es wie gewohnt bei Alu und Co.
Und wie war euer #WIB so?

*Anmerkung: Der Artikel über unser #WIB enthält evtl. Bilder mit Produkten, die wir in unserem Alltag nutzen oder Linkempfehlungen. Wir haben keine Bezahlung für das Zeigen oder Nutzen derselbigen erhalten. Affiliate Links sind als solche markiert.

2 Kommentare zu „Unser #WIB am 05./06.06.2021 – Stolzer großer Bruder“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.