#Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im November #03

#Freitags5

Habt ihr auch derzeit das Gefühl, dass Pakete sich ewig Zeit lassen, bis sie ankommen? Letzte Woche habe ich so einiges erwartet und nichts kam und diese Woche dafür dann alles auf einmal. Das bedeutet für mich demnächst einiges an Arbeit, für euch einige schöne Sachen *hihi*: Ich freue mich schon sehr darauf euch das alles zu zeigen. So langsam kehrt Ruhe in meinem Kopf ein. Das Gemüt beruhigt sich wieder und deshalb bringe ich euch jetzt erst einmal die #Freitags5 mit, bevor es morgen dann los geht mit schönen Kleinigkeiten.

***

Meine #Freitags5 #Freitagslieblinge

#Freitags5

Meine Lieblingslektüre der Woche –  Demnächst kommt Paddington Bär ins Kino. Der zweite Teil ist das nun schon und dieser liebevolle kleine Bär muss einfach ins Herz geschlossen werden. Daher widmete ich mich diese Woche mal der Lektüre [Affiliate] und derzeit tauchen wir ab in schöne Geschichten rund um den Bären.

***

#Freitags5

Mein Lieblingsessen der Woche –  Genau ein Kürbis hat es dieses Jahr bei uns geschafft. Dabei wuchsen so viele kleine an der Pflanze, aber entweder waren die Schnecken schneller oder das Wetter hat ihnen den Garaus gemacht. Aber dieser eine tapfere Kürbis hatte es geschafft und genau diesen gab es bei uns am Montag. Zusammen mit dem leckeren Brot, das die Nachbarin für uns gebacken hatte war das mal ein echtes Highlight #mittagsaufmtisch.

***

#Freitags5

Mein Lieblingsmoment mit meinen Kindern –  Quality Time mit den Kindern. So wichtig. Im Moment wichtiger denn je. Man merkt, wie die dunkle Jahreszeit an ihren Gemütern zehrt und wie auch all der Stress der letzten Wochen sich mehr und mehr auf sie übertragen hat. Wir müssen alle zur Ruhe finden. Nicht nur wir Eltern. Diese Woche ging es dann endlich nach vier Wochen Pause also mit dem Kleinen mal wieder zum Turnen und mit dem Großen bastelte ich Sterne und wir zauberten leckere Kekse, während der Kleine schlief. 

***

#Freitags5

Mein Lieblings-Mama-Moment nur für mich  –  Manchmal überlege ich, ob ich diesen Punkt gegen einen anderen austausche. Zeit und Ruhe für mich finde ich derzeit nur selten. Vollzeitmama quasi und daher überschneiden sich meine Lieblings – Mama – Momente in der Regel auch mit denen der Kinder. Ruhige Zeiten, in denen wir gemeinsam etwas machen. Das Miteinander genießen oder in denen ich sie einfach nur beobachte und mich frage, wann sie so groß geworden sind. Erst gestern Abend fiel mir auf, wie wenig von diesem Babygesicht inzwischen auch beim Kleinen verloren gegangen ist. Er ist nun auch schon ein richtiger (hübscher) kleiner Junge. Da wird mir ganz weh ums Herz. Immerhin wird er bald 2 Jahre alt. Oh man…

***

#Freitags5

Meine Lieblings-Inspiration der Woche –  Heute ist bundesweiter Vorlesetag. Wusstet Ihr das? Unter anderem veranstaltet zum Beispiel Librileo gemeinnützig an verschiedenen Punkten in Berlin hierzu einen Leseflashmob. Ich wäre gerne auch hingegangen, aber es überschneidet sich zu ungünstig mit der Schulzeit des Großen. Dennoch möchte ich darauf nochmal aufmerksam machen. Um 10.30 Uhr geht es los und wir werden zumindest zu Hause für diesen Moment das aktuelle Lieblingssbuch (Affiliate) des Kleinen hervor holen und gemeinsam darin lesen. Ansonsten gab es natürlich auch in der Blogsphäre wieder Sehenswertes: Winterliches Türschild aus NaturmaterialienZahlenmemory bis 10Lichterhäuser aus Tetra PacksAdventskalender mit SockenAdventskalender Zahlen zum AusdruckenKleiner TischkalenderHerbstliches Ausmalbild

***

Die ganze Woche war für mich irgendwie durcheinander. Jeden Tag dachte ich, es wäre Freitag. Kennt ihr das? Aber nun ist tatsächlich Freitag und das ist gut so! Mehr bildhafte #Freitags5 Rückblicke gibt es auch heute wieder bei BerlMitteMom.

sari-unter

2 Kommentare

  1. Selbstgebackenes Brot und Kürbissuppe… NOM! Das sieht unglaublich lecker aus! Und ich fand den ersten Film von Paddington schon sehr niedlich. Freue mich ebenfalls auf den zweiten. 🙂

    • Sarah Kroschel

      Ich muss gestehen, wir haben den ersten nicht gesehen, sollten wir jetzt aber dringend nachholen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.