Keine Sorge, ich hab’ nur einen Teppich gekauft!

Zumindest war dieses Mal die Anschaffung eines Teppichs die Ursache, die für das Chaos zu Hause gesorgt hat. Kennt Ihr das? Man kauft etwas. Eigentlich etwas Kleines, was nur als zusätzliches Element gedacht ist. Ein paar neue Sofakissen oder einen neuen Stuhl, der den alten, abgesessenen ersetzen soll. In meinem Fall war es dieses Mal halt ein Teppich. So ein wunderschöner, grasgrüner Flauscheteppich, in dem man so wunderbar mit seinen Füßen versinken kann.

Und genau solche Anschaffungen lösen immer etwas in mir aus. Ich kann es nicht mal wirklich beschreiben. Ich komme nach Hause mit meiner Errungenschaft, schaue mich in der Wohnung um und denke “Wie konntest Du Dich nur wohl fühlen?”. Und dann geht es los. Gerade zu solchen Zeiten wie jetzt, wenn ich so viel freie Zeit zur Verfügung habe, ist es sehr wahrscheinlich, dass mich dieser Umräumrappel erwischt. Ich verschiebe die Möbel, hole die Komode aus dem Flur in das Wohnzimmer, weil sie besser zum Teppich passt, schiebe dafür etwas anderes in den Flur, verbanne den Computertisch, tausche Teppiche aus und und und. Und weil ich ja nun schon angefangen habe, kann ich eigentlich auch gleich mal wieder ein bisschen in den Schubladen kramen. Der arme Held ist schon wieder nur am Suchen, weil ich alles umgeräumt habe. Aber am Schlimmsten trifft es ihn, weil ich dann auch immer anfange Sachen auszusortieren und diesem Wahn fallen dann auch manchmal Sachen von ihm zum Opfer…naja. Aber, wow, was da auf einmal für Plätze entstehen, die man sinnvoll nutzen kann. Und was für Möglichkeiten. Da findet sich eine Dose voll schwarzen Lack, der sofort genutzt wird, um Bilderrahmen zu lackieren und neue Fotos an die Wand zu hängen und und und…

Aber, kennt Ihr das auch? Das ist doch nichts wirklich Neues, oder? Wahrscheinlich wieder so ein Frauending,oder? *lach*

Kategorie Allgemein

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.