Ein Knuffelhasi!

Meine erste Eigenkreation. Ich bin ja soooo stolz auf mich. Ok, sie ist nicht besonders anspruchsvoll und hier und da ist irgendwie etwas schief gegangen (auf die zwei unterschiedlichen Ohren verweis), aber ingesamt bin ich doch zufrieden. Und zwar habe ich beim Stöbern im Internet mal durch Zufall so einen kleinen, animierten Hasen gesehen. Wirklich ein mini-kleines Gif, aber ich fand‘ den so süß, dass ich dachte „Daraus versucht du mal was zu häkeln“. Gesagt, getan. Einen Ball in zwei Farben gehäkelt, kleine Ärmchen und Beinchen dran, Ohren ran (wobei sie natürlich eigentlich gleich groß sein sollten *drop* ) und fertig.

Der Plan ist, noch zwei oder drei weitere davon zu machen, sie an einer Schnur oder ähnlichem befestigen und diese dann als ein Wagen- oder Kinderbettspielzeug zu nehmen, sprich, man kann sie dann so über das Kind hängen und es kann die dann beobachten, anfassen usw… vielleicht hänge ich auch noch ein Glöckchen jeweils an das Popöchen der Häschen oder so. Mal sehen. Die Möglichkeiten sind ja fast unendlich.

Wenn Bedarf besteht, kann ich die Anleitung gerne zur Verfügung stellen, ich habe den gesamten Häkelvorgang dokumentiert, aber wer sich auskennt, bekommt das Hasi sicher auch so hin ;) . Nja, bleibt nur noch zu hoffen, dass Ihr ihn auch süß findet. Schicker sähe er sicher mit richtigen Knopfaugen aus, aber da ja Minimum damit spielen soll, habe ich auf die Sicherheitsaugen verzichtet…

Kategorie Aus Wolle & Stoff, Zeichnen ist toll

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

24 Kommentare

  1. ich find ihn total süß. ich mag Hasen und grün ist meine Lieblingsfarbe und das mit den unterschiedlichen Ohren macht ihn nur noch individueller ;)

  2. Ach, ist das Hasi süß geworden. Ich muß Dich echt mal loben. Du entwickelst Dich im Häkeln wirklich toll weiter. Also wenn ich ehrlich bin, gefällt mir das gerade gut mit den unterschiedlichen Ohren. Das hat was ganz besonderes.

    Du kommst ehrlich langsam in meine Bereiche. Damit meine ich, dass Du auch jetzt soweit bist, selbst etwas OHNE Anleitung zu häkeln. Ich habe auch mit einfacheren Figuren angefangen. Mit etwas mehr Erfahrung schaffst Du auch die schwierigen Figuren. Ich bin ganz sicher, da Du wohl ein Talent zum Häkeln hast.

  3. Ach wie süß. Ein kleines Häschen. Die Idee mit der Kinderwagenkette gefällt mir und die Babys sind immer ganz begeistert, wenn sie etwas zu sehen haben.
    Kann Mmchen nur zustimmen, du machst sehr tolle Sachen und hast die stetig weiterentwickelt. Freu dich. Und die unterschiedlichen Ohren – ehrlich wenn stört es, es ist Handarbeit, da kann nicht alles zu 100 % identisch sein.

  4. oh gott, ist der süüüüüüüüüüüüüüüß! haben will! haben will! haben will! der ist ja mega goldig <3 dein minimum wird es sooo gut haben *omg*

  5. Der ist ja super geworden! Wui, so wie du dich im Häkeln entwickelst, darf ich wohl bald auf Sari-Eigenkreationen-Anleitungen hoffen^^
    Mich stören die Ohren auch nicht, der Hase sieht perfekt aus.

  6. Ja, es wird langsam. Wenn ich mal die Geduld dafür habe, dann kann ich mir inzwischen auch wirklich mal selber was überlegen. Die Pullipkleidchen sind ja auch Eigenkreationen.

    Ich find das mit den Ohren auch ok, aber seltsam ist es schon, weil beide Ohren nach der gleichen Anleitung gefertigt wurden *löl* Wer weiß, wo ich da den Fehler gemacht habe ^^

  7. kennst du schon die rasselscheiben? mit denen habe ich schon unzaehlige rasselbananen und fische und so fuer babies hergestellt. :)

    die wuerden sich auch in deinem mobile gut machen. such mal bei dawanda nach rasselscheiben.

  8. Süß ^^

    Ich glaube daran versuch ich mich auch mal,.. wenn man darf. Evtl. würde ich die Glöckchen mit in die Füllung tun (?),.. dann kann auch nichts abgerissen werden. (Passiert bei Knirpsen ja durchaus mal)

  9. Ich bin auch hin und weg. Sooo süß. Vor allem die Augen ^^ Also nix hier mit Knopfaugen, er ist genau so perfekt wie er ist!

  10. aww~~~ wie süß! Ich würde mich gerne mal dran versuchen. Das „Original“ bzw. die Vorlage kenne ich glaube ich auch. Schwirren da nicht sogar Motive auf Deviantart herum?

  11. @vienn: Die sind ja toll, das wäre tatsächlich eine super Idee!! Danke für den Tipp!

    @Raine: Klar, die halten ne Menge aus ^^

    @Windowsbunny: Warum muss es immer nur einen geben?

    @July: Klar, versuch dich dran ^-^ Und die Idee mit den Rasselscheiben ist gut, die werde ich sicher umsetzen.

    @Mina: *lach* Ich denke, ich werde trotzdem nochmal eine Knopfaugenversion machen.

    @Suzu: Brauchst Du die Anleitung`?

    @all: Danköööööööööö!

  12. @Windowsbunny: Hmmm…also wir haben nur den Ipod zu Hause, ansonsten ist alles Win ^^

    @Maru: Danke ^^

    @jtw73: Granny Squares sind toll. Man kann so viele schöne Sachen mit ihnen machen.

    @Lyra / Ella: Gut, ich setze mich die Tage mal dran.

    @July: Ich werde die Tage die Anleitung mal posten ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.