[Wanderer] Hometown

Hometown

Ich habe beschlossen, die Welt ein wenig für mich zu entdecken…und Ihr sollt daran teilhaben. In letzter Zeit gab es ja doch die eine oder andere Fotostrecke hier auf dem Blog, die ein bisschen von meiner Welt gezeigt hat, die ich auf meinen Spaziergängen gesehen habe. Das Ganze möchte ich unter das Motto „Wanderer“ stellen (daher wird auch dieser Beitrag mit einem Fußfoto eingeleitet *lach*). Da ich vor habe auch in Zukunft ganz viel mit dem kleinen Helden unterwegs zu sein, habe ich mir vorgenommen, jedes Mal, wenn ich wieder ein kleines Stückchen Welt erkunde, so eine Fotostrecke zu erstellen bzw. Fotos von der Entdeckungstour zu machen…

Dieses Mal führte uns unsere Entdeckungslust ganz simpel mal quer durch die Umgebung, in der wir leben. Wir haben kleine Seitenstraßen erkundet, heimlich in fremde Gärten geschielt und das schöne Wetter in „Hometown“ genossen…

Mehr Impressionen, wie immer, nach dem Klick!

Hometown

Hometown

Hometown

Hometown

Das Kleid ist sooooooooooooooo schön *loving* !

Hometown

7 Kommentare zu „[Wanderer] Hometown“

  1. bin sehr für die Serie, so sieht man doch mal mehr schönes von Berlin, als immer nur Hochhaus-Skyline und Alexanderplatz, denk ich mal :)

    was ist denn das für eine Kette? die sieht nämlich auch sehr schick aus *zwinker*

    liebe Grüße
    von der shira *cherry*

  2. Eine gute Idee. Ich habe irgendwie immer das Gefühl, dass ich meine Umgebung überhaupt nicht kenne. Deine neue Serie wird dich da sicherlich motivieren, dafür zu sorgen, dass dir das nicht passiert. ;)

    Von den Fotos mag ich die Beeren am liebsten. ^^

  3. Eine tolle Idee. Wenn ich darf, lass ich mich inspirieren und vielleicht kann man schon bald etwas aus dem Münsterland sehen.
    Wir erkunden immer mal wieder und hoffentlich bald mehr.
    Das Kleid sieht ja echt süß aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.