[KK’79] Spiegelwelten

Und damit bin ich endlich mal wieder Up-To-Date! Ganz ehrlich…ich hasse es, wenn ich mit Themen bei Projekten hinter her hinke…egal in welchem Bereich. Sei es nun bei privaten Vorhaben, beim Projekt 52 oder eben bei Suzus Projekt. Aber nun bin ich wieder auf dem aktuellen Stand und bereit für das letzte Thema im Dezember und eventuell für eine neue Runde im Jahr 2014?? (zu Suzu schiel)…

Das November-Thema lautete in jedem Fall “Spiegelwelten” und wow, ich fand es unglaublich schwer mich damit zu beschäftigen. Und ja, ich gestehe…ich habe mich ein wenig inspirieren lassen…mal davon abgesehen: Die Hand sieht irgendwie gebrochen aus, also die Finger…aber das passt vielleicht sogar zu den Scherben? Das Gesicht des Spiegels sieht auch etwas Gummiartig aus…najaaaa… ich bin dennoch irgendwie zufrieden…

Und? Was meint Ihr?

5 Kommentare zu „[KK’79] Spiegelwelten“

  1. Erst nach längerem Hinsehen ist mir der Spiegel aufgefallen – das obere Motiv dominiert sehr sodass man sich zuerst nur darauf fokussiert :)
    Trozdem: Gut gelöst!

  2. Also ich finds total klasse!
    Die Farben harmonieren und die Kontraste zwischen dem “goldenen Kopf” und dem eigenentlichen Spiegelbild sind genial. Die gesichtsausdrücke sprechen Bände. Eine wirklich tolle Card!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.