Going out im März 2014

Hallo hallo, meine Lieben. Diesen Monat bin ich mal wieder aktuell mit meinem Going out und wer wäre das wohl nicht bei so einer wundervollen Woche voller Sonnenschein, in der man gerade zu jeden Tag mit Vergnügen und ganz ohne Motivationsproblemem vor die Türe geht. Ich habe es jedenfalls sehr genossen die dünne Jacke anzuziehen und meine Sonnebrille auf die Nase zu setzen und diese dann in den schönen Schein der Sonnenstrahlen zu stecken, auf Entdeckungstour zu gehen und jeden Tag ein Blümchen mehr zu entdecken.

So schenkte mir der Miniheld diese Woche ein kleines Blümchen, dann machte er seine ersten Versuchen auf dem Fahrrad mit Stützrädern, wir entdeckten die allerersten Gänseblümchen in unserem Garten seit dem wir ihn besitzen, ich wütete zwei Mal für ein Stündchen im Garten und bereitete das Beet des Minihelden für seine neue Aussaat vor, drehte eine Runde mit dem Fahrrad, während meine Männer am Ende der Woche das Krankenlager hüteten und verbrachte viel Zeit auf dem Spielplatz…hachja…

Was es alles zu sehen gab, das seht Ihr nach dem Klick. Außerdem habe ich dann auch wieder einen Terminvorschlag für April für Euch parat…

go33-montag

go33-dienstag

go33-mittwoch

go33-donnerstag

go33-freitag

go33-samstag

go33-sonntag

Mein Terminvorschlag für April liegt in der Woche vom 14.04.-20.04.2014

2 Kommentare zu „Going out im März 2014“

  1. Heute habe ich auch die ersten Gänse- und Gewitterblümchen entdeckt. Es scheint fast als hätte das kühle Wochenende der Natur einen richtigen Schub versetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.