#Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im November #03

Der Miniheld war glücklich. Endlich keine Medizin mehr, endlich wieder Toben und Spaß haben. Und dann war da plötzlich auch noch ein männlicher Praktikant in der Kita, der mit ihm all das spielte, was er so liebte. Herrlich…wäre da nur nicht plötzlich wieder etwas Husten um die Ecke gekommen, der mich jeden Tag hat bangen lassen…

***

Meine #Freitags5 #Freitagslieblinge in der KW47

#Freitags5

Meine Lieblingslektüre der Woche – Wir packen so langsam die Herbstdeko beiseite und wälzen immer öfter Weihnachts-Zeitungen und Bastelbücher. So viel muss noch gebastelt werden. Wunschzettel, Fensterdeko… in ruhigen Momenten (auf dem Klo) lese ich während dessen fleissig weiter in dem tollen Buch (Affiliate Link) vom gewünschtesten Wunschkind und hatte schon so einige Aha-Momente. Das hätte ich ehrlich gesagt von einem Buch nicht erwartet und ich bin gespannt, was mich da noch erwarten wird…

***

#Freitags5

Mein Lieblingsessen der Woche –  Tomatensuppe mit Reis. Kennt Ihr diese Kombi? Ich habe das einmal auf einer Geburtstagsfeier eines Freundes vor vielen, vielen Jahren gegessen und konnte mir das geschmacklich erstmal gar nicht so toll vorstellen. Aber ich war sofort im 7. kulinarischen Himmel und mache mir diese Suppe immer wieder ab und an gerne zum Mittagessen.

***

#Freitags5

Meinen Lieblingsmoment mit meinen Kindern – Am Mittwoch durfte die Kita ausfallen. Der Miniheld war überglücklich, denn die Ausnahme gab es aus einem ganz bestimmten Grund: Einer seiner Lieblingsfreunde kam den gesamten Tag zu Besuch und war schon früh zum Frühstück da. Dadurch, dass er etwas weiter weg wohnt, war es nicht anders machbar. Die Kinder fanden das aber überhaupt nicht schlimm. Und da der Freund auch noch unser Heldenkind heiß und innig liebt, hatten alle was davon. Es war ein lustiger Tag mit Kekse backen, Spielen, Eierkuchen und mehr…

***

#Freitags5

Meinen Lieblings-Mama-Moment nur für mich – Am Montag hatten wir meine Mutter zu Besuch, die mit dem Minihelden basteln wollte. Das brachte unseren Tagesrhythmus etwas durcheinander und das Heldenkind ließ irgendwie mal ganz spontan seinen Mittagsschlaf aus. Am frühen Abend wurde es dann aber ganz plötzlich so müde, dass ich unerwartet die Hände frei hatte und direkt in mein Arbeitszimmer verschwand, um einige der zugeschnittenen Sachen endlich mal zusammen zu nähen. Nach einer Stunde war zwar schon wieder Schluss, aber immerhin…

***

#Freitags5

Meine Lieblings-Inspiration der Woche – Nennt mich bescheuert, aber ich liebe solche Spielereien. Manchmal sitzt man da, starrt Löcher in die Luft (oder surft auf Instagram herum) und stösst dabei auf witzige kleine Dinge, die für Zerstreuung im Kopf sorgen. So zum Beispiel zwei Apps, mit denen ich tolle Spielereien auf dem Handy machen kann…nur mal so als Vorwarnung *lach*. Wie auch immer…es gab wieder viele tolle Inspirationen in der Blogsphäre zu finden. Zum Beispiel Engelchen aus Tontöpfen bastelnHappy Cookie (Kostenloses E-Book)Kalender 2017 zum AusdruckenDIY Vogelfutter Ringe5 Montessori inspirierte Ideen zum Lernen von BuchstabenRentier Adventskalender bastelnWindow Color selber machen.

***

Und kaum dürfte der Miniheld wieder an Spielen teilnehmen, erwartet uns tatsächlich ein Fußball freies Wochenende. Mal sehen, was uns statt dessen so einfällt…Mehr bildhafte Rückblicke findet Ihr bei BerlinMitteMom.

sari-unter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.