Spiel und Spaß mit Jan & Henry #Werbung #Gewinnspiel

Jan & Henry

Kennt Ihr eigentlich Jan & Henry? Die liebenswerten Erdmännchen, die die Kinder manchmal beim Sandmännchen in den Schlaf begleiten? Unsere Kinder fahren ja total auf die beiden Kerlchen ab und ich kann sie so gut verstehen. Liebevoll dargestellt suchen sie abends vor dem Einschlafen Geräusche, die sie plötzlich hören und haben dabei erstmal ganz seltsame Ideen, was das für welche sein könnten, nur um am Ende dann heraus zu finden, dass es ganz normales Alltagsgeräusch dahinter steckt.

Alle Augen zugemacht, wir schlafen jetzt die ganze Nacht!

Dödödödöööö… das sagt der Miniheld immer, wenn wir gemeinsam eines der Bücher lesen, die es dazu immer gibt, denn diese Melodie ertönt immer, wenn die beiden Erdmännchen sich schwungvoll in ihr Kissen werfen, um zu schlafen, bis Jan dann von einem neuen Geräusch geweckt wird. Zu Weihnachten gab es dann für die Jungs von Maru Jan & Henry sogar als Handpuppen für unsere Jungs und sie sind ständig im Einsatz.

Es gibt nicht viele Serien heut zu Tage, die ich auf den Kindersendern wirklich sehenswert finde, aber Jan & Henry gehören definitiv dazu. Irgendwann fiel mir dann auch das Geräuschespiel ins Auge, das es vom HUCH!&friends Verlag gibt.

Das Geräusch, wo kommt es her…

…vielleicht von hier oder von dort? Das Geräuschespiel ist ab 3 Jahre und kann in verschiedenen Varianten gespielt werden. Es besteht aus mehreren Geräuschekarten, einigen Bett-Teilen, einem Würfel und natürlich Jan & Henry, die als superniedliche Fingerpuppen daher kommen.
Jan & Henry

Ziel des Spieles ist es im Groben die Geräusche auf den Karten zu erraten und das Bett so Stück für Stück für Jan & Henry aufzubauen, so dass man sie am Ende mit dem beliebten Spruch schlafen legen kann. Mit den Fingerpuppen stellt man die Geräusche da bzw. sie unterstützen einem dabei. Wenn man die Variante mit dem Würfel spielt, dann kann noch ausgewählt werden, ob man das Geräusch machen oder irgendwie pantomimisch darstellen soll.

Jan & Henry

Ich bin wirklich begeistert davon, mit wie viel Liebe fürs Detail dieses Spiel gemacht ist. Die Zeichnungen auf den Karten laden zum Lachen und Schmunzeln ein und der Miniheld ist kaum noch aus seinen Lachattacken wieder raus gekommen, nachdem wir die lustigen Geräusche mit den Fingerpuppen gemacht haben. Oder wie würdet Ihr einen Pups oder einen Husten darstellen? Sehr schön auch der Fön oder die Dusche. Manchmal sind die alltäglichen Geräusche, mit denen wir es so zu tun haben, gar nicht so einfach zu imitieren *lach*. Und obwohl unser Heldenkind eigentlich noch viel zu klein für das Spiel ist, hatte auch dieses sehr viel Freude an den niedlichen kleinen Fingerpuppen und den Geräuschen, die wir damit gemacht haben.

Jan & Henry

Ich finde, das Spiel ist besonders für Langeweile – Momente zwischendurch geeignet, da es nicht sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, aber einen großen Spaßfaktor hat. Mit nur wenigen Karten ist das Bett ruck zuck zusammen gebaut und man hat Jan & Henry in ihr Bettchen gebracht.

Jan & Henry und ihre ihre Freunde als allseits beliebtes Memory Spiel

HUCH!&friends hat außerdem auch noch ein Memo – Spiel. Das Prinzip muss ich hier sicher nicht erklären, denn ich glaube jeder von uns kennt das Ziel: So viele Bildpärchen wie möglich zu finden.

Jan & Henry

Auf den Karten befinden sich die beiden Erdmännchen in vielen verschiedenen Situationen und auch ihre Freundin Mauli Maulwurf hat hier einen Gastauftritt. Das Spiel ist ebenfalls ab 3 Jahren, wobei ich finde, dass die Motive manchmal echt schwierig sind *lach*, da sie sich im Groben manchmal bis auf ein kleines Detail ähneln.

Jan & Henry

Die Motive an sich sind jedoch wirklich niedliche und wie kleine Geschichten, finde ich. Spaßfaktor ist so oder so garantiert.

Gewinne je eines der Spiele von Jan & Henry!

Trommelwirbel: Für alle Jan & Henry Fans habe ich nun noch eine tolle Nachricht!! Wir dürfen vom HUCH!&friends Verlag jeweils eines der Spiele an Euch verlosen. Ist das nicht großartig? Ich bin mir sicher, es gibt das eine oder andere Kind (oder vielleicht auch Erwachsenen, wer weiß), der sich sehr über eines der Spiele freuen würde!

Jan & Henry

Alles was Ihr dafür tun müsst nun im Folgenden:

  • Schreibt einen Kommentar unter diesen Beitrag, in dem Ihr uns erzählt, welches Geräusch sicher noch lustig zum Nachmachen wäre
  • Gebt hierbei bitte eine gültige Mailadresse an, damit ich Euch kontaktieren kann bei Gewinn
  • Ich würde mich natürlich sehr über einen LIKE auf FB freuen
  • Ihr seid 18 Jahre alt und kommt aus Deutschland
  • Teilnahmeschluss ist der 10.02.20176 um 19.00 Uhr. Alles, was danach bei mir eingeht, kann nicht berücksichtigt werden.
  • Ausgelost wird per Random.org und der Gewinner wird dann per Mail von mir benachrichtigt
  • Der Gewinner bekommt dann von mir den Gewinn zugeschickt, das heißt, ich benötige dann im Anschluss Eure Adresse
  • Der Gewinner hat 2 Tage Zeit auf meine Mail zu reagieren, ansonsten wir am Montag neu ausgelost
  • Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Der Miniheld ist gerade in diesem Moment mit dem Papa am Geräuscheraten, während das Heldenkind friedlich vor sich hin schlummert und einen doofen Schnupfen auskuriert.

Ich freue mich auf Eure Kommentare und Geräuschideen und wünsche Euch ein hoffentlich nicht all zu kaltes und sonniges Wochenende!

sari-unter

 

11 Kommentare

  1. Lisa Haifisch

    Jan und Henry kenne ich gar nicht, aber die beiden würden meinem Sohn bestimmt gefallen! Ein lustiges Geräusch wäre sicher noch Schnarchen, oder Schmatzen ;)

  2. Liebe Sarah,
    gerne würde ich mich an einem dieser originellen Spiele von Jan & Henry ergötzen!
    In meiner Fantasie stellt sich die visuelle und auditive Darstellung eines Schluckaufs als sehr amüsant dar.
    Viele Grüße
    Falko

  3. Unsere Kleine guckt immer mit dem Papa Sandmännchen und kann sich auch mit ihren 7 Monaten schon über Jan und Henry freuen.

    Etwas unfreiwillig spielen wir das „Was ist das für ein Geräusch?“ manchmal, wenn wir im Schlafzimmer sitzen und die Katzen in der Wohnstube ihr Unwesen treiben. Ob es nun ein Klingelbällchen, eifriges Kratzen, Wegschnurpseln von Katzenfutter oder auch dieser eine Spielteller mit den Kugeln. Nach 6 Jahren erkennen mein Mann die Geräusche meist recht zuverlässig, bei unserer Kleinen ist das natürlich nicht zwingend so. ;)

    Auch spannend sind in einem Mehrfamilienhaus „Flurgeräusche“. Wenn der Postbote an den Briefkästen klappert oder jemand die Treppe fegt. :D

    Aber all diese Geräusche sind natürlich irgendwie schwer selbst zu machen. Einfacher zu imitieren sind Pferdehufe auf hartem Grund oder das Anfahren einer Dampflok, was unserer Maus auch immer wieder ein Schmunzeln entlockt. :-)

    Für Memory ist es sicherlich noch eine Weile hin, aber ich glaube, sie würde auch sehr begeistert auf die Fingerpuppen reagieren. ;)

    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß beim Spielen.

  4. Ich wusste gar nicht, dass es auch Spiele mit den beiden gibt. Die kleine Lady mag sie jedenfalls auch und lacht sich immer kaputt über ihre Erlebnisse. Von daher hüpfen wir gespannt und voller Hoffnung mit in den Lostopf. Und als Geräusch empfehle ich das Brummen eines Routers. Wie oft ich schon zum Prinzen meinte sein PC sei noch an und dann war es doch nur dieses Teil. Grins…

  5. Oh, wie toll, dass auch Spiele mit den beiden gibt. Meine Große findet ihn ganz toll.
    Meine Kinder finden das Rülpsen der Papa ganz toll (Nein, das macht der Vater nicht ständig ;-D) oder Fluggeräusche, da gucken sie gerne nach oben, ob ein Flugzeug oder ein Hubschrauber kommt.

    Ganz schön <3

  6. Nadine Wehner

    Das ist ja eine tolle Verlosung. Schluckauf Geräusche fände ich witzig. Habe gerne die Verlosung bei Facebook auch geteilt. Jan und Henry sind einfach nur toll. Schaut meine Tochter sehr sehr gerne.

  7. Birgitt Gebhardt

    Jan und Henry finde ich so toll. Würde sehr gerne für meine Enkelin gewinnen wollen. Meine Enkelin findet Bauchknurren ganz toll 😀Geteilt auf Facebook.

  8. Verena Möller

    Jan und Henry kennen wir noch nicht, aber es hört sich lustig und sympathisch an:-) Ein bei uns beliebtes Geräusch ist das Schmatzgluckern beim Wasserablassen in der Badewanne!

  9. Christie R.

    Jan und Henry sind bei uns auch hoch im Kurs! Da kommt selbst die Große aus ihrem Loch und lacht wieder über deren lustigen Einfällen! Letztens fand ich das Schnarchen echt toll! Ich hätte gedacht, das finden die nie heraus! Nun gut sie haben es geschafft.

    Was wäre noch lustig? Mmmhhh… vielleicht beim Feiern und Anstoßen mit Gläsern!

    LG
    Christie

  10. Tanja Hammerschmidt

    huhu miteinander :)
    jan und henry kenne ich noch gar nicht, klingt aber mega lustig. würde bei uns sehr gut ankommen.
    wie wäre es denn mit einem trinkgeräusch :D oder wie man auf der toilette sitze^^
    lg rockstar84@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.