#Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im Mai #02

#Freitags5

Kurze Wochen sind Wochen, über die sich der Held immer sehr freut. Vor allem, wenn das Wetter so schön mitspielt. Gestern war nun also Vatertag und wir haben ihn sehr genossen. An sich war es für uns eine recht ruhige und überschaubare Woche ohne viele Highlights, so dass es nicht schwer ist, ein paar schöne Fotos für die #Freitags5 für euch zu finden.

***

Meine #Freitags5 #Freitagslieblinge

   #Freitags5         

Meine Lieblingslektüre der Woche –  Nicole Staudinger hat mich wirklich nachhaltig beeindruckt und hat noch lange in mir nachgeklungen seit der Blogfamilia. Jedem, der es hören oder auch nicht hören wollte, habe ich von ihrem Programm erzählt und bin echt happy, dass ich eines ihrer Bücher mitnehmen konnte. 

***

#Freitags5

Mein Lieblingsessen der Woche –  Ich zähle wieder bzw. dokumentiere, was ich so am Tag esse und finde so langsam zu alten Gewohnheiten zurück, die mir gut tun. So bereite ich mir parallel zu den Kindern meist eigene Mahlzeiten zu, wo ich etwas von den Zutaten der Kinder abnehme und mit Sachen für mich kombiniere. Diese Woche zum Beispiel gab es für mich statt Hähnchen mit Gnocchi und heller Soße, das Fleisch in Kombination mit Spargel und Pilzen. 

***

#Freitags5

Mein Lieblingsmoment mit meinen Kindern –  Am Vatertag hatten wir viel Zeit zusammen. Es ist schön, dass wir dieses Jahr so viele Feiertage gemeinsam verbringen und teilweise sogar ein verlängertes Wochenende daraus machen können. Heute haben zwar die Kinder Brückentag, der Held aber nicht. Dennoch haben wir einen tollen Tag gestern verbracht, waren schwimmen, haben gegrillt und waren auf dem Rummel. Die Kinder fanden es toll und wir Eltern haben es auch sehr genossen. Das schöne Wetter erlaubt uns aber auch viel unterwegs zu sein derzeit. Stolz war ich am Montag, als wir alle zusammen einen Zahnarzt – Termin hatten. Beide Kinder haben super mitgemacht, sogar der Kleine, und am Ende war die Ärztin mit unseren Zähnen sogar zufrieden. Puuuh, Glück gehabt. Gerade beim Kleinen ist das Zähne putzen ja doch manchmal noch ein ziemlicher Akt. Der Große hatte seine erste Zahnreinigung und ich weiß, das kann manchmal unangenehm sein, dennoch hat er auch da super mitgemacht und sich sein Eis später redlich verdient. Mal davon abgesehen dreht der große Sohn mal wieder emotional total am Rad, was hoffentlich einfach nur an der Anspannung und Aufregung liegt, da ja nächste Woche sein Geburtstag ins Haus steht!

***

#Freitags5

Mein Lieblings-Mama-Moment nur für mich  –  Ich war diese Woche Strohwitwe für einen Tag. Der Held musste morgens früh mit dem Flugzeug nach Frankfurt zu einem Meeting und kam erst spät abends wieder nach Hause, so dass die Kinder und ich den ganzen Tag ohne ihn waren. Für den Minihelden ist das immer etwas schwer, weil er den Papa dann sehr stark vermisst. Ich saß dann am Abend alleine auf dem Sofa und versuchte ein System für meinen neuen Planer zu finden. Schön war es dann aber, als der Mann kam und mir noch ein bisschen von seinem Tag erzählen konnte. Wie erwähnt, versuche ich mir mehr Gutes zu tun und esse anders, mache gezielte Übungen und habe nächste Woche einen Termin beim Orthopäden, um endlich heraus zu finden, was da mit meinem Körper gerade schief läuft. Die Woche an sich verlief recht gut und teilweise sogar Schmerz frei, aber zum Wochenende wurde es wieder doller. Ob da wohl eine Entzündung im Körper ist? Nächste Woche werde ich es wohl heraus finden…

***

#Freitags5

Meine Lieblings-Inspiration der Woche –  Der Rummel ist in der Stadt. Die Kinder finden es toll. Jeder auf seine Art. Das Heldenkind hat das Kinderkarussell für sich entdeckt und der Große hat beim Dosen werfen ein Spiel gewonnen, was sie nun von morgens bis abends spielen. Gepaart mit dem schönen Wetter ist das wirklich ein toller Tag gewesen. Nun müssen wir aber dringend noch ein bisschen für den Geburtstag nächste Woche basteln und ich brauche noch ein paar gute Ideen, was ich backen und basteln könnte. In der Blogsphäre gab es auch wieder ein paar schöne Ideen: Tolle Spielideen für eine MeerjungfraupartyBunte Rosen aus KrepppapierDIY Wimpelkette zum MuttertagGrillbrot

***

Morgen hoffe ich auf Sonnenschein, denn wir sind erst einmal früh wieder auf dem Fußballplatz und danach wollen wir gemeinsam mit dem Schwager grillen. Am Sonntag steht dann Kindergeburtstag und Kinderfest auf dem Plan! Mehr bildhafte #Freitags5 Rückblicke gibt es auch heute wieder bei BerlinMtteMom.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.