Heute ein Buch zum internationalen Kindertag #Rezension #Verlosung

Heute ein Buch zum Kindertag

Rezension*

Einen wundervollen Feiertag gewünscht! Wie schön, dass wir heute noch einmal einen freien Tag genießen können und das Wetter sogar mitspielt, oder? Aber heute ist nicht nur Pfingstmontag, sondern auch der internationale Kindertag und zu diesem Anlass wollen wir wieder ein wenig mit euch zusammen feiern. Zu diesem Anlass schmeißen wir mal wieder eine Runde „Heute ein Buch“ und stellen auf vielen verschiedenen Seiten vielseitige und schöne Kinderbücher vor. Lesefreude verschenken wir quasi zum Kindertag. Habt ihr Lust darauf?

Heute ein Buch zum internationalen Kindertag! – Wer ist dieses Mal mit dabei?

Wie auch schon im letzten Jahr, haben sich unter dem Motto „Heute ein Buch!“ ein paar tolle Blogger zusammen getan und haben viele schöne Kinderbücher für auch aufgetan, die sie auf ihren Seiten vorstellen und im Anschluss auch verlosen wollen. 

Heute ein Buch zum Kindertag

Mit dabei sind in diesem Jahr: Alu von Grosseköpfe, Eliane von Mint und Malve, Susanne von Familienbücherei, Janet von Kinderbuchlesen, Marsha von Mutter & Söhnchen, Julia von Julie Liest, Miri von Geschichtenwolke, Sylvi von Moms Favorites and moreAnne von X mal anders sein, Steffi von Biber und Butzemann und Jenny von Kinderchaos Familienblog… und natürlich meine Wenigkeit.

Gemeinsam wollen wir die Lust am Lesen und Vorlesen fördern und haben zu diesem Zweck wieder für euch die Fühler ausgestreckt und schöne Bücher herausgesucht, die wir euch heute gerne präsentieren möchten. Ein Blick auf den oben genannten Seiten lohnt sich definitiv, denn wir haben wieder wirklich tolle Lektüre für euch gefunden.

Die Fragen, die Kinder sich so stellen…

Mein großer Sohn ist ein ziemlicher Grübler. Vielleicht habt ihr ja auch so ein Exemplar zu Hause. Auf jeden Fall habe ich mir gedacht, dass es zum internationalen Kindertag doch ganz schön wäre, den Fragen, die sich Kinder so stellen, auf den Grund zu gehen. Eine Frage, die sich der Sohn oft stellt ist zum Beispiel „Wie spüre ich, dass ich wirklich ich bin?“. Ganz ehrlich? Wie antwortet man darauf? Gar nicht so einfach, oder?

Kleine und große Fragen an die Welt

In dem Buch „Kleine und große Fragen an die Welt“ von Ina Schmidt drehen sich die Geschichten genau um solche doch sehr philosophischen Themen, die Kinder beschäftigen könnten.

Phil und Sophie sind beste Freunde und treffen sich gerne an ihrem Lieblingsplatz unter der großen Birke. Hier tauschen sie ihre Gedanken zu verschiedenen Themen aus. Dabei fliegen Fragen durch den Raum, wie zum Beispiel „Wie vergeht die Zeit“ oder „Kann man das Glück suchen“.

Heute ein Buch zum Kindertag

Das Buch lädt zum Fragen stellen und nachdenken ein und greift viele Gedanken von Kindern auf, die auch uns zu Hause schon begegnet sind. Eine wirklich schöne Lektüre, von der es im Herbst auch Nachschub geben wird. Das Buch ist im Carlsen Verlag erschienen und umfasst 96 Seiten für Kinder ab 9 Jahren ca.

Freunde bleiben, auch in Corona-Zeiten: Ein tolles Freundebuch zum Lesen und Gestalten!

Meine Freunde

Ein weiteres Buch aus dem Carlsen Verlag, das ich euch gerne vorstellen möchte ist „Meine Freunde – zum Eintragen mit Pinsel, Stempel, Kleber“ von Nele Palmtag. Dieses Freundebuch ist etwas ganz Besonderes und richtet sich an Kinder im Kindergartenalter.

Doch was macht dieses Buch zu so etwas Besonderem, denn Eintragebücher gibt es ja schon immer irgendwie. Nun, das möchte ich euch jetzt kurz erzählen. Dieses Freundebuch kann nämlich ganz alleine gestaltet werden. Die Seiten können selbständig gestaltet werden, in dem sie bepinselt, beklebt, bestempelt und mehr werden. Gleichzeitig enthält es aber auch eine Vorlesegescheschichte über drei Freunde, die tollen Freundschaftsabenteuer gemeinsam erleben.

Heute ein Buch zum Kindertag

Mein Gedanke zum heutigen „Heute ein Buch“ Thema lag bei diesem Buch darin, dass es schön wäre solche Erinnerungsschätze zu sammeln. Unser Kindergartenkind darf leider nämlich noch immer nicht in die Kita und seine Freunde sehen. Wäre es nicht schön, wenn man so ein Buch wandern lassen könnte, so dass es zumindest schöne Erinnerungen an seine Freunde sammeln kann? 

Das Buch umfasst insgesamt 96 bunte Seiten und spricht eine Altersgruppe ab 3 Jahren an.

Heute ein Buch: Zum Kindertag verlosen wir heute wieder etwas Schönes für euch!

Wie es man es schon von Heute ein Buch kennt, verlosen wir natürlich auch heute wieder unter allen Kommentaren die oben vorgestellten Bücher. Zusammen mit Carlsen darf ich mit jeweils drei Stück davon wieder jemanden glücklich machen. Das heißt, es wird insgesamt drei Gewinner am Ende geben, die ein Buchpaket gewinnen. Dieses Paket besteht aus den oben vorgestellten Büchern „Kleine und große Fragen an die Welt“ und „Meine Freunde – zum Eintragen mit Pinsel, Stempel, Kleber“ .

Heute ein Buch zum Kindertag

Alles, was ihr tun müsst, um in den Lostopf zu gelangen, ist Folgendes:

  • Schreibt in die Kommentare unter diesen Beitrag, welche Fragen eure Kinder oder euch am meisten beschäftigen.
  • Gebt hierbei bitte eine gültige Mailadresse an, damit ich Euch kontaktieren kann bei Gewinn
  • Ich würde mich natürlich sehr über einen LIKE auf FB freuen 
  • Ihr seid 18 Jahre alt und kommt aus Deutschland
  • Teilnahmeschluss ist der 03.06.2020 um 22.00 Uhr. Alles, was danach bei mir eingeht, kann nicht berücksichtigt werden.
  • Ausgelost wird per Random.org und die Gewinner werden dann per Mail von mir benachrichtigt
  • Die Gewinner haben nach Erhalt meiner Mail 2 Tage Zeit um auf diese zu reagieren, ansonsten wird neu ausgelost. 
  • Bei Teilnahme erklärt ihr euch damit einverstanden, dass ich nur zu diesem Zwecke von euch im Anschluss im Falle eines Gewinns, eine gültige Kontaktadresse von euch für die Kontaktaufnahme benötige. Eure Daten werden nur hierfür genutzt und im Anschluss wieder gelöscht.
  • Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

In Berlin soll das Wetter heute ganz toll werden und wir werden sicherlich noch ein wenig im Garten an unserem Projekt weiter arbeiten und uns dann mit Leckereien vom Grill belohnen. Was habt ihr Schönes für heute geplant?

Und nicht vergessen auch auf den anderen Blogs vorbei zu schauen. Habt einen schönen Kindertag!

*Anmerkung: Die Bücher wurden uns vom Carlsen Verlag für diesen Beitrag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. 

41 Kommentare zu „Heute ein Buch zum internationalen Kindertag #Rezension #Verlosung“

  1. Darf ich mitte Juni meinen Kindergeburtstag mit Freunden feiern.?
    Das werde ich seit Wochen täglich gefragt……
    Wann darf ich endlich mit meinen Freunden wieder RICHTIG spielen?
    Und viele, viele mehr!!!!
    Wir nutzen den sonnigen Tag zum Wald entdecken, wandern, picknicken…..
    Einen tollen Kindertag undviel Erfolg im Garten.
    Lg, Bine

  2. Meine Tochter beschäftigt sich viel mit dem Kinder bekommen und Sterben. Gerade tiefgründige Themen zur Zeit. Freuen würde sie sich sicherlich sehr über das Freundebuch.

  3. Unsere Jüngste stellt zur Zeit immer wieder spezielle Fragen, wie „Wachsen Steine von alleine“ oder „wie kann sich das Lego-Karussell drehen?“…
    Wir werden heute wahrscheinlich das Wetter nutzen und eine kleine Runde wandern gehen. Und anschließen den leeren Supermarkt-Parkplatz nutzen zum Inliner fahren.
    Liebe Grüße Hanna

  4. Die meisten Fragen kommen unmittelbar morgens nach dem ersten Augenaufschlagen :-D

    Welcher Planet ist der größte? Können Spinnen richen? Wann ist Corona vorbei? …

    Vielen lieben Dank für das tolle Gewinnspiel.
    Da hüpfen wir ganz fix in den Lostopf.

    Liebe Grüße und einen schönen Kindertag!
    Sabine

  5. Unsere kleine Tochter (6 Jahre) beschäftigt sich sehr viel mit Fragen über die Natur, warum das gerade so ist und nicht anders und woher all die Namen bzw. Bezeichnungen für die Dinge und Sachen und alles kommen, wer sich die ausgedacht hat. Aber auch Fragen über das Leben und die Entwicklung (von der Entstehung an) beschäftigen sie oft…. da ist man veblüfft über was sich Kinder Gedanken machen.
    Danke für die Verlosung und Vorstellung des Buchpaketes.

  6. Die letzte Frage, ob es bei den Indianern auch Frauen als Häuptlinge gab, konnte ich nicht beantworten. Über so etwas macht sich unser Erstklässler zum Beispiel seine Gedanken. 🤣
    Sehr gern würde ich unseren Sohn mit dem Buch überraschen.

  7. Mich beschäftigt derzeit, ob ich nach den Sommerferien meine neuen Erstis wohl wieder normal begrüßen darf. Ich würde gerne das Buch für die neue Klasse gewinnen.

  8. Ohje, da sind so viele Fragen! Warum müssen wir sterben und wann…? Ist so eine schwierige Frage
    Wie wachsen Blumen?

    Und mich beschäftigt die Frage, warum wir Erwachsenen so oft vergessen die Welt mit Kinderaugen zu sehen!?

  9. Momentan ist natürlich Corona ein großes Thema und ansonsten allgemein Krankheiten.
    Würden uns sehr freuen! Danke für die Chance!
    LG
    Nele E.

  10. Danke für die tolle Verlosung
    Zur Zeit gehn viele Fragen um die Einschulung, Krankheiten und so alltägliche Dinge ( warum regnet es…)
    Liebe Grüße

  11. Warum fallen die Sterne nicht vom Himmel? Wieso können Glühwürmchen leuchten? waren die letzten Fragen meines Sohnes und täglich tauchen neue Fragen auf!

  12. Wie kommt das Baby in den Bauch und wie kommt es wieder raus?
    Gibt es in unserem Badesee Haie?
    Welche Farbe haben Karius und Baktus und wo wohnen die?
    Ich selber könnte tausend Fragen zum Universum stellen, diese Unendlichkeit ist für mich unvorstellbar

  13. Die aktuellste Frage: Wieso kann ich nicht einschlafen?
    Zum Glück hat sich die Frage nach 10 Minuten erledigt. :-) Dank der Radtour heute Nachmittag bei schönstem Sonnenschein.
    LG

  14. Vielen Dank für die tolle Aktion zum internationalen Kindertag! Da ich gerade schwanger bin, stellt unser 3-jähriger aktuell viele Fragen rund um das Thema Schwangerschaft…die wichtigste: Warum hat das Baby im Bauch nichts an?
    Corona ist hier auch gerade ein großes Thema. Wir haben heute zum ersten Mal seit Ausbruch der Pandemie die Großeltern besucht und da kam die Frage „Kann ich die Oma auch anfassen?“ – da musste ich erstmal schlucken.
    Über das Bücherpaket würden wir uns riesig freuen! Unser Großer ist nämlich auch ein großer Grübler und unser Kleiner hätte am Freundebuch ganz sicher viel Freude!
    Sonnige Grüße Saskia

  15. Zur Zeit gibt es natürlich viele Fragen rund um Corona – und da würde sich meine Kleine Zauberkräfte wünschen um alle „Virusse und Krankheiten wegzuzaubern“. Aber es kommen auch viele Fragen zum Körper – z.B. wie das Herz und die Lunge funktionieren. Oder wie das Wetter entsteht. Ob man zum Mars fliegen kann. Fragen ohne Ende ;-)

  16. Hallo, die Frage ist wohl eher, was sie nicht wissen wollen. :-) Aber grob zusammengefasst, hauptsächlich das Thema Weltall. Viele Grüße, Kristina H.

  17. Fragen kommen bei uns am laufenden Band. Seid dem Homeschooling Noch mehr als vorher. Wir finden die Neugier der Tochter grandios aber sind auch ganz schön geschafft…

  18. Hi!
    Fragen zu Kita und Schule. Wann die Kommunion nachgeholt wird. Wann sie ihren Geburtstag feiern können. Freunde treffen…. vlg Tine

  19. Warum interessieren sich so viele Menschen nicht für die Umwelt? Kann ich bald wieder in die Schule?
    Warum geht das alles so lange?
    Nur ein paar der Fragen…
    Danke für die tolle Verlosung.
    Ich bin nicht bei Facebook…

  20. Bei uns ist das Thema Feuerwehr und andere Einsatzkräfte/-Fahrzeuge grade hoch im Kurs und K1 hat da manchmal sehr spezielle Detailfragen, die ich dann doch erstmal selbst recherchieren muss.

  21. Mein Sohn ist auch so ein Grübler. Gibt es Gott? Wenn ja, wo wohnt er? Wenn nicht, wie ist die Welt entstanden? Woher kam der Urknall? Usw….

  22. Danke für die tolle Verlosung.. meine Kindet fragen ständig wie das Baby in den Bauch von ihrer Tante gekommen ist und die noch wichtigere Frage: wie kommt es wieder raus? 🙈😅

  23. Welches ist der schnellste Fisch der Welt?
    Oder
    Pupsen Fische auch im Wasser ?
    Oder
    Schlafen Delfine mit geschlossenen Augen?
    ……. und es werden noch viele dazukommen ……
    Danke für diese tolle Aktion ! Wir versuchen sehr gerne unser Glück !

  24. Mein Sohn hat viele Fragen zu dem Tod; aber natürlich auch ob an seinem Geburtstag im Dezember der Virus endlich weg ist. Ich würde mich über das tolle Paket freuen!

  25. Im Moment ist die Frage „Darf ich meine Freunde zum Kindergeburtstag im Juli einladen“ hier ganz hoch im Kurs und wird täglich gefragt :)

  26. Hallo ihr Lieben,

    unsere Tochter interessiert sich momentan sehr für unsere Schwalben. Zwei Schwalbeneltern waren in den letzten Wochen sehr beschäftigt ihren 5 Jungen ordentlich Futter zu bringen. Neben „Was essen die Jungen?“, „Wie halten die sich warm?“ und „Wann fliegen sie endlich los?“. Heute war es dann auch mit der ersten Flugstunde soweit.

    Alles Liebe und Danke für die schöne Aktion.

    Fam. Küpper

  27. Meine Tochter ist erst 2, daher kommen zur Zeit Fragen wie: Kann der Mond sprechen?, Ist der Mann dick oder groß? (da hofft man dann derjenige hört das nicht…) Mama, hast du auch einen Bart wie Papa? (was will sie mir denn damit sagen ;) )
    Die Bücher wären toll für meinen Neffen.

  28. Meine Nichte macht sich totale Sorgen wie es mit der Schule weitergeht. Sie fragt sehr häufig „Schaffe ich die Tests und die Schule?“, denn sie sollte eig. auf eine weiterführende Schule gehen. Finde es echt traurig und erschreckend das ein Kind schon solche Sorgen haebn muss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.